Kulturforum Potsdamer Platz

Beiträge zum Thema Kulturforum Potsdamer Platz

Kultur
DAS DRITTE LAND – Künstler Garten auf dem Kulturforum am Potsdamer Platz. Han Seok Hyun und Kim Seung Hwoe haben 2019 mit Pflanzen aus Süd- und Nord-Korea einen felsigen Künstler Garten unweit des ehemaligen Verlaufes der Berliner Mauer geschaffen.

Entdeckungen im Kunst-Herbst
IV. Teil | DAS DRITTE LAND – Künstler Garten auf dem Kulturforum

Entdeckungen im Kunst-Herbst an vier Orten - unterwegs mit Maske und AHA-Regeln IV. Teil | DAS DRITTE LAND – Künstler Garten auf dem Kulturforum am Potsdamer Platz Tritt man aus der in den sechziger Jahren von Helmut Patek fein sanierten Stüler-Kirche heraus, ist der Blick hinüber zur Philharmonie auf das grüne Rondell zwischen Kammermusiksaal und St. Matthäus-Kirche gerichtet. Eine erneute Entdeckung tut sich auf: Han Seok Hyun und Kim Seung Hwoe haben 2019 mit Pflanzen aus Süd- und...

  • Tiergarten
  • 26.10.20
  • 79× gelesen
Kultur

Neues Leitsystem, keine Gebühren

Tiergarten. Das Foyer des Kulturforums der Staatlichen Museen ist künftig noch besucherfreundlicher. Es wurde mit einem neuen Leit- und Informationssystem sowie vier großen LED-Wänden ausgestattet. Es wird mehr Platz für Bildungs- und Vermittlungsangebote geben und ein kostenloses WLAN. Wie die Stiftung Preußischer Kulturbesitz weiter gemeldet hat, schaffen die Staatsbibliothek und das Ibero-Amerikanische Institut zum 1. Oktober für die Dauer von zunächst zwei Jahren die Gebühren für ihre...

  • Tiergarten
  • 13.04.19
  • 32× gelesen
Leute
Rembrandt, Selbstbildnis mit Samtbarett, 1634, Detail, Gemäldegalerie Berlin. Katalog Rembrandt. Foto: Anne Schäfer-Junker
4 Bilder

Rembrandt hat ihm über die Schulter geschaut: Zum Tod von Jan Kelch am 25. September 2017

1939 als Sohn eines Opernregisseurs geboren, war ihm ein Leben im Kunst-Kosmos beschert. Er wurde der deutsche Rembrandt-Experte und Hüter der europäischen Malerei vom frühen Mittelalter bis um 1800 in der Berliner Gemäldegalerie, entgegen seinen ersten Lebensvorstellungen, Film-Architekt zu werden. 1971 begann er als Kurator in der Gemäldegalerie Berlin-Dahlem und wurde nach dem Mauerfall von 1996 bis 2004 Direktor dieser berühmten Galerie Alter Meister. Mit der großen...

  • Tiergarten
  • 02.10.17
  • 661× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.