Mierendorff-Insel

Beiträge zum Thema Mierendorff-Insel

Soziales

Mierendorff-Kiez näht Schutzmasken

Charlottenburg. Der Verein Dorfwerkstadt regt angesichts des Mangels dazu an, Masken zum Schutz gegen den Coronavirus zu nähen und zu spenden. Dabei müsse der Stoff mindestens doppellagig verarbeitet werden und mindestens bei 60 Grad, besser noch bei 90 Grad waschbar sein. Wer bei der Versorgung mit Schutzmasken helfen möchte, kann die selbstgenähten Masken im Kiezbüro des Vereins, Mierendorffstraße 6, montags bis donnerstags von 10 bis 15 Uhr abgeben. Dort wird sich dann um die Verteilung...

  • Charlottenburg
  • 02.04.20
  • 18× gelesen
Kultur

"Impressionen" bei Kaynak

Charlottenburg. „Impressionen“ heißt die nächste Ausstellung im Kunstraum Kaynak, Mierendorffplatz 6. Gezeigt werden Malerei, Druck- und Farbkreationen von Christiane Baumgarten und Gisela Timper. Vernissage ist am Donnerstag, 19. März, von 18 bis 21 Uhr. Die Ausstellung ist freitags bis sonntags von 16 bis 19 Uhr geöffnet und läuft bis Sonntag, 29. März. Die Finissage an diesem Tag beginnt um 15 Uhr. maz

  • Charlottenburg
  • 18.03.20
  • 22× gelesen
  •  1
Kultur

Insel-Performer gesucht

Charlottenburg. „Unsere Insel“ heißt eine bewegte Performance, die am 6. und 7. Juni unter freiem Himmel auf der Mierendorff-Insel aufgeführt wird. "Was erzählt uns unsere Insel? Was sind unsere Geschichten aus der Vergangenheit, was unsere Visionen für die Zukunft? Wir gehen gemeinsam auf eine Expedition!", so kündigt Choreograph David Lima, der das Projekt mit einem Künstlerteam leitet, das Konzept. Alle Insulaner können mitmachen – Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Senioren, Schulklassen,...

  • Charlottenburg
  • 14.03.20
  • 35× gelesen
Umwelt

Einmal rund um die Mierendorff-Insel

Charlottenburg. Die nächste Insel-Wanderung findet nur bei trockener Witterung am Sonnabend, 14. März, statt. Treffpunkt ist um 11 Uhr an der Schlossbrücke am Bonhoeffer-Ufer, Ecke Mierendorffstraße. Die Teilnahme ist kostenlos. maz

  • Charlottenburg
  • 10.03.20
  • 10× gelesen
Soziales

Die nächste Insel-Wanderung steht an

Charlottenburg. Die nächste Wanderung über die Mierendorff-Insel veranstaltet der Verein Dorfwerkstadt am Sonnabend, 14. März. Die Teilnehmer des fünf Kilometer langen Rundgangs treffen sich um 11 Uhr an der Schlossbrücke am Bonhoeffer-Ufer/Ecke Mierendorffstraße. Die Teilnahme ist kostenlos. maz

  • Charlottenburg
  • 09.03.20
  • 27× gelesen
Bauen
Bildungsstadträtin Heike Schmitt-Schmelz (SPD) stand der Schulgemeinde der Mierendorff-Grundschule Rede und Antwort.
2 Bilder

Die Wogen sind geglättet
Stadträtin stellt sich der Kritik zum Anbau der Mierendorff-Grundschule

Die Mierendorff-Grundschule wird für 3,5 Millionen Euro erweitert. Die Ankündigung hatte Fragen aufgeworfen, die Bildungsstadträtin Heike Schmitt-Schmelz (SPD) kürzlich 60 Bürgern beantwortet hat. Die Schülerzahlen in Berlin steigen kontinuierlich. Anlässlich seiner Schulbauoffensive investiert der Senat bis 2026 rund 5,5 Milliarden Euro in die Infrastruktur seiner Bezirke. Mehr als 60 Schulen müssen neu errichtet, Hunderte saniert, um- und ausgebaut werden. Im Bezirk...

  • Charlottenburg
  • 27.02.20
  • 140× gelesen
Leute

Weitere Stolpersteine werden verlegt

Charlottenburg. Margarethe Scherbarth, Minna Schück, Rosa Sitzmann und Karl Sitzmann wohnten in der Tauroggener Straße, bevor sie während des Nazi-Regimes in Konzentrationslager deportiert und dort ermordet wurden. Ihnen zum Gedenken werden am Dienstag, 25. Februar, um 10 Uhr, in einer öffentlichen Aktion Stolpersteine vor ihren damaligen Wohnhäusern verlegt. Treffpunkt ist um 9.45 Uhr an der Tauroggener Straße 48. maz

  • Charlottenburg
  • 23.02.20
  • 25× gelesen
Bauen

Informationen zur Schulerweiterung

Charlottenburg. Bildungsstadträtin Heike Schmitt-Schmelz (SPD) lädt am Dienstag, 25. Februar, zu einer Informationsveranstaltung zur geplanten Erweiterung der Mierendorff-Grundschule ein. Die Veranstaltung findet  in der Mierendorff-Grundschule, Mierendorffstraße 20, statt. Beginn ist um 17 Uhr. Die Schülerzahlen steigen, der Bezirk muss die Grundschule erweitern. Das würde er nach aktuellen Planungen gern zur Mierendorffstraße hin machen. Dies hätte zur Folge, dass der dort angelegte...

  • Charlottenburg
  • 18.02.20
  • 43× gelesen
Kultur

Insel-Wanderung am 8. Februar 2020

Charlottenburg. Eine gute Tradition geht weiter im neuen Jahr: der Insel-Rundgang auf dem Insel-Rundweg. Spazierfreudige treffen sich am Sonnabend, 8. Februar, um 11 Uhr an der Schlossbrücke am Bonhoeffer-Ufer/Ecke Mierendorffstraße. Die Insel-Wanderungen finden jeweils am zweiten Sonnabend im Monat statt. my

  • Charlottenburg
  • 02.02.20
  • 38× gelesen
Soziales

Letzter Insel-Rundgang 2019

Charlottenburg. Der letzte Rundgang über die Mierendorff-Insel in diesem Jahr startet bei trockenem Wetter am Sonnabend, 9. November, um 11 Uhr an der Schlossbrücke am Bonhoefferufer/Ecke Mierendorffstraße. Die Insel-Wanderung unter der Leitung von Rainer Leppin hat sich als Möglichkeit, Kiez und Nachbarn kennen zu lernen, etabliert. Dieses Mal erhalten die Teilnehmer eine kleine Broschüre zur Geschichte und den markanten Orten des etwa 15.000 Einwohner zählenden Kiezes. maz

  • Charlottenburg
  • 05.11.19
  • 49× gelesen
Bauen
Interessiert lauschten viele Bewohner der Mierendorff-Insel den Ausführungen des Planungsbüros SWUP bei der jüngsten Insel-Konferenz.
6 Bilder

Bewohner kreieren ihren Insel-Rundweg neu
Konferenz der Engagierten

Die Mierendorff-Insel ist von einem Rundweg gesäumt, und der soll nun zum Kultur- und Bewegungsparcours ausgebaut werden. Der Auftakt der von intensiver Bürgerbeteiligung geprägten Planung fand bei der jüngsten Insel-Konferenz statt. Bereits seit Jahren diskutieren die umtriebigen Bewohner der Insel, ein 15.000 Einwohner starker, komplett von Wasser umrahmter Kiez nördlich der Spree, über eine Umgestaltung des 2015 eröffneten Rundweges. Vor zwei Jahren hat sich der Bezirk an diese...

  • Charlottenburg
  • 26.09.19
  • 235× gelesen
Soziales

Reif für die Mierendorff-Insel?

Charlottenburg. Die nächste Wanderung über die Mierendorff-Insel findet am Sonnabend, 5. Oktober, statt. Treffpunkt ist um 11 Uhr an der Schlossbrücke am Bonhoeffer-Ufer, Ecke Mierendorffstraße. Die Insel-Wanderung ist als schöne Möglichkeit gedacht, Nachbarn kennenzulernen und Informationen über und aus dem Kiez zu erhalten – oder auch zu geben. Die Strecke beträgt fünfeinhalb Kilometer. Wer bis zum Ende bleibt, kann noch einen Kaffee mit Tour-Guide Rainer Leppin von der AG Wohnumfeld trinken....

  • Charlottenburg
  • 24.09.19
  • 74× gelesen
Verkehr

Konferenz zum Insel-Rundweg

Charlottenburg. Um den geplanten Rundweg um die Mierendorff-Insel geht es am Sonnabend, 21. September, von 10.30-13.30 Uhr, im Dachgeschoss der Universität der Künste in die Mierendorffstraße 30. Grünen-Stadtentwicklungsstadtrat Oliver Schruoffeneger und der Verein Dorfwerkstadt stellen die Analysen und Erkenntnisse aus der Bürgerbeteiligung vor und das beauftragte Planungsbüro SWUP stellt den Arbeitsstand des Konzeptes zum Rundweg vor. Jennifer Schulz von der Universität Potsdam wird zudem...

  • Charlottenburg
  • 16.09.19
  • 89× gelesen
Bauen

Forum zum Insel-Rundweg

Charlottenburg. Das nächste Inselforum „Waldgarten“ findet am 27. August von 18 bis 20 Uhr im Haus am Mierendorffplatz, Mierendorffplatz 19, statt. Jennifer Schulz von der Universität Potsdam informiert Anwohner über die Möglichkeiten eines Waldgartens im Rahmen der Gesamtkonzeption für den Insel-Rundweg. In einem Werkstattgespräch erhalten die Teilnehmer Gelegenheiten zum Gedankenaustausch und können ihre Bedürfnisse äußern. maz

  • Charlottenburg
  • 19.08.19
  • 19× gelesen
Leute
Die provisorische Freilichtbühne an der Sömmeringstraße ist der nächste Schritt auf dem Weg zum großen Traum von Christian Leonard: ein originales Globe Theater nach Shakespeare in der Hauptstadt.
3 Bilder

"Das ist unwiderstehlich!"
Christian Leonard lebt den Traum von einem Globe Theater

Für Christian Leonard ist die Prolog-Saison des Globe Berlin der nächste Schritt auf dem Weg, sich einen Lebenstraum zu erfüllen. Als großer Shakespeare-Anhänger fasste er vor 20 Jahren den Plan, Berlin eines Tages mit einem kugelrunden Holztheater nach originalem Vorbild zu segnen. 2020 dürfte es so weit sein. Leonard würde nicht sagen, er jage einem Traum hinterher. Vielmehr habe sich die Realisierung eines spektakulären Globe Theaters nach den originären Vorstellungen von William...

  • Charlottenburg
  • 15.06.19
  • 560× gelesen
Wirtschaft

Flohmarkt der Mierendorff-Insel

Charlottenburg. Am Sonnabend, 15. Juni, findet von 10 bis 15 Uhr der alljährliche Trödelmarkt am Mierendorffplatz statt. Aufbau ist ab 9 Uhr. Wie immer sind Tische selbst mitzubringen. Die Standmiete beträgt drei Euro pro Meter. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Weitere Infos über das Haus am Mierendorffplatz: Telefon: 81 80 53 63. my

  • Charlottenburg
  • 10.06.19
  • 27× gelesen
Bauen
Öffentlich zugängig und damit eine schöne Verbindung für alle Bewohner der Mierendorff-Insel zur Spree: Das Quartier "Am Spreebord" soll mehr werden als nur Wohn- und Arbeitsquartier.
3 Bilder

Integratives Öko-Quartier
"Am Spreebord"-Kiez verspricht hohe Wohn- und Lebensqualität

Die „Am Spreebord Projektentwicklungsgesellschaft“ hat ihr gleichnamiges Bauvorhaben an der Quedlinburger Straße vorgestellt. 550 bis 600 Wohnungen im „Grünen“, ein Bürokomplex und ein Sozial Campus sollen auf dem 2,8 Hektar großen Areal entstehen. Von oben erinnern die Gebäudezüge ein wenig an Molekülketten aus dem Chemie-Unterricht. Doch die spezielle Anordnung sei keineswegs beliebig. Die Gebäude stünden so, dass die Sichtachsen zur Spree, Schallschutz und Verschattung optimiert seien,...

  • Charlottenburg
  • 23.05.19
  • 638× gelesen
Kultur

Spenden für das große Kiezfest

Charlottenburg. Auf der Mierendorff-Insel findet am 23. August das Nachbarschaftsfest „Aus dem Kiez – für den Kiez“ statt. Die Sommersause auf dem Mierendorffplatz gibt es seit 2007. Neu ist, dass die Bürger Projekte der Dorfwerkstadt beziehungsweise der Stadtteilkoordination über eine Spendenplattform im Internet finanziell unterstützen können - so auch das Kiezfest. Die Organisatoren freuen sich über jeden Beitrag. Wer sich informieren und helfen möchte, kann die Homepage...

  • Charlottenburg
  • 03.05.19
  • 85× gelesen
Umwelt
Die "Rote Gruppe" der "Aktion Saubere Insel" machte sich wie die restlichen vier Müllsammel-Trupps mit Begeisterung ans Werk.
2 Bilder

Saubere Insel
Vorbildliche Müllsammlung im Mierendorff-Kiez

Bürgerschaftliches Engagement ist schwer angesagt auf der Mierendorff-Insel. Dank der „Aktion Saubere Insel“ ist der von Wasser umschlossene Bezirksteil nördlich der Spree um ein paar Kubikmeter Unrat ärmer. 50 große, kleine, junge und alte Bewohner der Mierendorff-Insel haben ihren Sonnabend teilweise geopfert, um Müll zu sammeln. Der Clou: 13 Schüler des Gottfried-Keller-Gymnasiums haben Plakate entworfen, um für die Aktion zu werben, und die Organisation übernommen. Die Berliner...

  • Charlottenburg
  • 17.04.19
  • 108× gelesen
Soziales

Zukunftsteam für die Insel trifft sich

Charlottenburg. Das Insel-Zukunftsteam 2019 soll die Sozialraumstruktur der Mierendorff-Insel abbilden. Dafür wurden Themen oder Bereiche definiert, die für die Insel von Bedeutung sind. Das Zukunftsteam wird sich jeden 2. Mittwoch im Monat treffen. Das nächste Treffen findet am 10. April 18 Uhr in der Mensa des Gustav-Keller-Gymnasiums statt. Weitere Infos auf www.mierendorffinsel.org. my

  • Charlottenburg
  • 04.04.19
  • 17× gelesen
Umwelt

"Aktion saubere Insel" startet

Charlottenburg. „Aktion saubere Insel“ ist das Motto des neuen Mitmachprojekts für alle Bewohner der Mierendorff-Insel. Schüler des Gottfried-Keller-Gymnasiums haben Plakate entworfen zu Themen, die sie bezüglich dem Oberbegriff Müll beschäftigen. Die wurden im Kiez platziert, um für die Aktion zu werben: Am Sonnabend, 6. April, wird von 11 bis 15 Uhr dem Unrat entlang des Insel-Rundweges zu Leibe gerückt. Handschuhe, Greifer und Müllsäcke stehen zur Verfügung. Alle Inselbewohner sind...

  • Charlottenburg
  • 02.04.19
  • 42× gelesen
Soziales

Indoor-Flohmarkt in der Mierendorff-Schule

Charlottenburg. Die Stadtteilkoordination der Mierendorff-Insel und der Förderverein der Mierendorff-Schule laden zum Indoor-Flohmarkt in der Mierendorffstraße 20-24 ein. Am freitag, 1. März, kann von 15 bis 18 Uhr getrödelt werden. Wer einen Stand mieten möchte (zwei Euro pro Meter, maximal drei Meter), meldet sich bei Miriam Sperlich im Kiezbüro in der Mierendorffstraße 6, Telefon: 344 58 74, E-Mail: kiezbuero@dorfwerkstadt.de. Die Einnahmen aus der Standvermietung kommen der Stadtteilarbeit...

  • Charlottenburg
  • 22.02.19
  • 170× gelesen
Bildung

Rundgang über Mierendorff-Insel

Charlottenburg. Der im Januar ausgefallene Rundgang über die Mierendorff-Insel wird am Sonnabend, 9. Februar, nachgeholt. Als Entschädigung für den Ausfall erhält jeder Teilnehmer eine Broschüre, in der die Sehenswürdigkeiten beschrieben und bebildert sind. Treffpunkt ist um 11 Uhr das Bonhoefferufer an der Schlossbrücke. maz

  • Charlottenburg
  • 30.01.19
  • 12× gelesen
Kultur

Mierendorff-Insel wird gerockt

Charlottenburg. Olaf Maske und die Spontanitäter gastieren am Freitag, 1. Februar, im Haus am Mierendorffplatz, Mierendorffplatz 19. Einlass zum Rockkonzert ist ab 19.30 Uhr. Für Getränke ist gesorgt und statt Eintritt zu kassieren, wird ein Hut für den freiwilligen Obolus herumgehen. Ab 20 Uhr greift die Band dann in die Saiten. maz

  • Charlottenburg
  • 25.01.19
  • 21× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.