Orientalischer Tanz

Beiträge zum Thema Orientalischer Tanz

Kultur

Orientalischer Tanz und Comedy

Prenzlauer Berg. Zu seiner diesjährigen Weihnachts- und Jahresendfeier lädt das Frauenzentrum Ewa am 12. Dezember in die Prenzlauer Allee 6 ein. Los geht es um 19 Uhr. Tänzerisch werden Carmen Seetha und ihre orientalische Tanzgruppe den Abend einleiten. Birgit Breuer wird dann die Feier mit Comedy bereichern. Die Komödiantin und Sängerin braucht keine Band, sondern nur ihren zuverlässigen Begleiter „Lucky Loop“, die Loopmaschine. So schafft sie es, ein ganzes Begleitorchester auf die Bühne zu...

  • Prenzlauer Berg
  • 10.12.19
  • 40× gelesen
Soziales

Orientalischen Tanz lernen

Marienfelde. Im 3D Medienhaus Marienfelde, Domagkstraße 3, steht immer mittwochs von 17.15 bis 18.15 Uhr „Orientalischer Tanz für Mütter und Töchter“ auf dem Programm. Ein Angebot für alle die gern tanzen oder es immer schon mal ausprobieren wollten beziehungsweise eine Gelegenheit, Musikstile und Rhythmen unterschiedlicher Kulturkreise im freien Tanz in der Gruppe auszuprobieren, so die Veranstalter,  72 01 61 82. HDK

  • Marienfelde
  • 10.03.16
  • 17× gelesen
Kultur

Orientalischer Tanz

Steglitz. Die beiden Künstler Rajaa und Tuncay veranstalten am Sonntag, 19. Juli, um 19 Uhr, in der Schwartzschen Villa, Grunewaldstraße 55, einen Abend mit Lyrik und orientalischen Tanz. Begleitet werden sie vom Sänger und Oud-Spieler Ali al Assi. Der Eintritt kostet 15 Euro, ermäßigt zwölf Euro. Karten und Infos unter 0179/838 27 08 und http://asurl.de/12lf. KM

  • Steglitz
  • 08.07.15
  • 77× gelesen
Kultur
In der ufaFabrik steht ein buntes Orientspektakel auf dem Programm.

Orientalischer Tanz in der ufaFabrik

Tempelhof. Vom Nil an den Teltowkanal: Im Theatersaal der ufaFabrik, Viktoriastraße 10-18, ist vom 28. bis 30. November eine tänzerische Zeitreise durch den Orient angekündigt.Die Berliner Choreografin Katharina Joumana präsentiert unter dem Titel "Café am Nil" eine neue Show mit internationalen Tänzern. Das Spektrum reicht von klassisch-arabischer Tradition über orientalische Moderne bis zur ägyptischen Folklore. "Beginnend bei den Unterhaltungstänzerinnen der Awalim mit authentischen Kostümen...

  • Tempelhof
  • 20.11.14
  • 92× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.