ufafabrik

Beiträge zum Thema ufafabrik

Umwelt
Werner Wiartalla kümmert sich um die Solaranlage auf dem Dach. Die Terrasse seiner Wohnung liegt direkt auf einem der Gründächer. Von dort kann er auch das Ullsteinhaus sehen.
  7 Bilder

Grüner Entspannungsort im Großstadtkiez
In der ufaFabrik wird generationsübergreifend Umweltschutz betrieben

„Wir führen hier ein Leben im Einklang mit der Natur“, sagt Werner Wiartalla, während er auf seiner Terrasse sitzt. Von dort blickt er direkt auf eines der begrünten Dächer, wo Gemüse in Holzkisten heranwächst, Bienen und Hummeln schwirren. Gleich nebenan fängt eine Solaranlage die Sonnenstrahlen ein. Auf Nachhaltigkeit und Umweltschutz wird in der ufaFabrik großer Wert gelegt. Sie ist gewissermaßen eine grüne Lunge mitten in Tempelhof. Wiartalla hat daran einen bedeutenden Anteil. Der...

  • Tempelhof
  • 27.06.20
  • 243× gelesen
Kultur
Der Geschäftsführer des Internationalen Kultur Centrums, Frido Hinde (vorn), und Musiker Manni Spaniol unter dem Zelt der Sommerbühne.
  3 Bilder

Der Applaus fällt noch lange aus
In der ufaFabrik bleiben die Bühnen bis Ende Juli leer

Während viele Geschäfte seit Ende April wieder geöffnet haben, müssen Clubs, Theater, Opern und Kulturstätten noch bis zum 31. Juli geschlossen bleiben. Die Befürchtungen, dass die Corona-Krise zu einem Massensterben von Kultureinrichtungen führt, nehmen zu. Auch im Internationalen Kultur Centrum ufaFabrik wachsen die Sorgen. „Wir versorgen einen großen Umkreis an Menschen mit kulturellem Programm, die sonst keine Chance dazu haben“, sagt Geschäftsführer Frido Hinde. Für den Bezirk sei die...

  • Tempelhof
  • 14.05.20
  • 326× gelesen
Kultur
Der Singer-Songwriter Falk ist im Live-Stream der ufaFabrik.

Ist das glutenfrei?
Falk im ufaFabrik-Livestream

Der Berliner Musikkabarettist und Liedermacher Falk teilt auch in seinem neuen Programm „Ist das glutenfrei?“ wieder kräftig aus. Er wird weder an den Glatzen der Rechten noch an den Dreads der Hardcore-Linken ein gutes Haar lassen. Auch wenn sich die Gesellschaft in Lager aufspaltet, er bleibt in dem Lager, in dem er sich voll und ganz wohlfühlt: seinem eigenen. Er setzt Individualität gegen die Verstumpfung und auch seiner eigenen Person nimmt er nicht den Spott und Hohn. Am Sonntag,...

  • Tempelhof
  • 05.05.20
  • 49× gelesen
Wirtschaft
Geschäftsführer Angelos Kontogdis (links) und sein Stellvertreter Norman Wolf sind weiter für ihre Gäste da.
  2 Bilder

Zukunftspläne trotz Corona
Kräutergarten, Bänke, mehr Plätze: Neuer Chef des Café Olé hat viel vor

"Ärgerlich, wir hatten so viel geplant“, sagt Angelos Kontogdis. Erst Anfang März übernahm er die Geschäftsführung vom „Café Olé“ in der ufaFabrik – und muss es nun irgendwie durch die Corona-Krise führen. Um den Betrieb nicht ganz einzustellen, bietet das Café und Restaurant seit Wochen einen Abhol- und Lieferservice an. Kompensieren kann das die Kosten jedoch bei Weitem nicht. Die Einnahmeverluste beziffert er auf 80 bis 85 Prozent. Sein komplettes Team bekommt Kurzarbeitergeld. „Wenn das...

  • Tempelhof
  • 02.05.20
  • 232× gelesen
Soziales
Tiemo Reim und die "Trophäe" der Corona-Krise.
  3 Bilder

Sinnvoll die zusätzliche Zeit nutzen
Tiemo Reim ist einer von vielen Helfern in der Corona-Krise

„Klopapier ist ja jetzt fast eine Trophäe“, sagt Tiemo Reim fröhlich. Zusammen mit einer Packung Küchenrolle steckt er die in diesen Wochen besonders begehrte Ware in einen Jutebeutel. Den Einkauf hat er nicht für sich besorgt, sondern bringt ihn einer älteren Dame in der Manteuffelstraße. Der 22-Jährige ist einer von vielen Menschen, die in der Corona-Krise anderen helfen. „Wenn ich mal alt bin und keine Familie habe oder meine Kinder weit weg wohnen, hätte ich ja auch gerne Hilfe“, meint...

  • Tempelhof
  • 22.04.20
  • 290× gelesen
Soziales

Einkäufe erledigen oder Gassi gehen
Ehrenamtsbüro koordiniert Corona-Hilfe

Ein wichtiges Thema in der Corona-Krise sind Hilfsangebote für Menschen, die aufgrund ihres Alters oder von Vorerkrankungen zur Risikogruppe gehören. Damit sie sich nicht in Gefahr begeben müssen und zu Hause bleiben können, braucht es andere, die notwendige Erledigungen übernehmen. Wie Bürgermeisterin Angelika Schöttler (SPD) der Berliner Woche mitteilte, hat sich das Bezirksamt des Themas angenommen und eine Stelle eingerichtet, die Helfer und Hilfesuchende zusammenbringt. Das...

  • Tempelhof-Schöneberg
  • 14.04.20
  • 82× gelesen
Kultur
Die erfolgreiche Sängerin Johanna Amelie spielt im Livestream der ufaFabrik.

Livestream der ufaFabrik
Johanna Amelie lädt zum Konzert ein

Berlin. Johanna Amelie ist Sängerin, Instrumentalistin, Komponistin und Produzentin. In ihren Liedern erzählt sie vom Entdecken, von Lebendigkeit, vom Tod, von Romantik und von der Sehnsucht, irgendwo hinzugehören. Innerhalb der letzten vier Jahre spielte sie fast 300 Konzerte und auf Festivals auf der ganzen Welt. Ihre neuste Veröffentlichung „One Moon" erschien im Oktober 2019. Das Album wurde von Radio BBC London viel beachtet und von der englischen Musikpresse gelobt. Am 17. April wird...

  • Tempelhof-Schöneberg
  • 11.04.20
  • 72× gelesen
Kultur
The Razzzones bringen uns unvorstellbare Klangwelten.

ufaFabrik zeigt Livestream
Beatbox-Concert der Razzzones

Berlin. Die vier Beatboxer von The Razzzones, die faszinierende Töne aus ihren Stimmen zaubern können, überraschen nun mit einem Livestream-Konzert am 16. April ab 20.30 Uhr auf dem Youtube-Kanal der ufaFabrik. Nur mit Mund und Mikrofon erzeugen The Razzzones Geräusche, Songs und ganze Klangwelten. Sie verstehen es, verschiedene Musikrichtungen miteinander zu verbinden und ihr Publikum in eine neue Welt aus Geräuschen, Songs und Beats zu entführen. Unter www.ufafabrik.de gibt es weitere...

  • Tempelhof-Schöneberg
  • 10.04.20
  • 39× gelesen
Kultur
Die ufaFabrik veranstaltet einen Clown-Slam mit Duckie L’Orange und Gästen – natürlich im Livestream.

Lachen ist die beste Medizin
ufaFabrik veranstaltet einen Clown-Slam im Livestream

Der Clown-Slam wird die Bühne der ufaFabrik in Schutt und Asche legen: Diese einzigartige Open-Stage wendet sich an internationale Clowns jeder Art – egal ob klassische Pantomimen, gruseliger Horrorclown oder brüllend komischer Possenreißer. In jedem Fall wird die Show wild und unvorhersehbar. Es kann alles geschehen: von Sahnetorten bis Gummihuühner, Heavy Metal, scharfe Messer oder Sexspielzeug. Das wird eine Überraschung, die mindestens von einem breiten Laächeln des Publikums zu Hause...

  • Tempelhof
  • 28.03.20
  • 157× gelesen
Sport

Bauchtanz für jede Altersgruppe

Tempelhof. Im Familientreffpunkt des Nachbarschafts- und Selbsthilfezentrums in der ufaFabrik, Viktoriastraße 13, gibt es ab sofort jeden Freitag 17.45 bis 19.15 Uhr einen Bauchtanzkurs für alle Altersklassen. Dabei sollen die Rumpfmuskulatur gestärkt, Rückenbeschwerden vorgebeugt und die Wirbelsäule mobilisiert werden. Es werden Schritte und Drehungen geübt und zusammengesetzt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Anmeldung unter Telefon 0163/249 74 77 (AB). PH

  • Tempelhof
  • 05.02.20
  • 20× gelesen
Kultur

Brasilianisches Flair erleben

Tempelhof. Die ufaFabrik, Viktoriastraße 10-18, startet nach der Winterpause mit dem 8. PSIU Forró Festival in das neue Eventjahr. Im Theatersaal stehen vom 30. Januar bis zum 2. Februar Konzerte, brasilianische Tanzworkshops und ein Familienmarkt im Mittelpunkt. „Mit verführerischem Hüftschwung, tropischem Rhythmus und heißen Nächten erleben Sie die sommerliche Wärme Brasiliens mitten im Winter in Berlin“, lautet das Versprechen in der Ankündigung. Infos zum Programmablauf und zu den Tickets...

  • Tempelhof
  • 15.01.20
  • 63× gelesen
Verkehr
Dicht an dicht stehen die Papiertonnen in der Greizer Straße. Anwohner rollen sie zur Straßenecke, damit sie geleert werden.

Gefahr für Fußgänger
Bezirksamt appelliert an Autofahrer, mehr Rücksicht zu nehmen

Fußgänger haben es an einigen Kreuzungen nicht leicht. Berliner-Woche-Leser Andreas Schwiede aus Marienfelde beobachtet immer wieder gefährliche Situationen. Das Bezirksamt hofft vor allem auf mehr Einsicht bei den Autofahrern, wie aus einer Stellungnahme hervorgeht. Zwei Kreuzungen hat Schwiede, der sich an unsere Redaktion wandte, besonders im Blick. Einmal die, an der sich Viktoria-, Wolfram-, Kunigunden- und Werderstraße in Tempelhof treffen. „Die wird rundherum zugeparkt“, sagt er....

  • Tempelhof
  • 12.12.19
  • 548× gelesen
Umwelt
Bienen sind immer auf der Suche nach köstlichem Nektar.
  2 Bilder

Bienen ein Zuhause geben
Anfängerkurs für potenzielle Imker

Der Imkerverein Lichtenrade sieht Bienenhaltung als wichtigen Beitrag für Natur- und Umweltschutz. Auch 2020 wird das nötige Wissen wieder in einem Anfängerkurs gelehrt. Zunächst steht am 7. März 10 bis 17 Uhr in der ufaFabrik, Viktoriastraße 10-18, die Theorie auf dem Programm. Interessierte erfahren dabei unter anderem, warum in Berlin bessere Bedingungen für Bienen herrschen als auf dem Land. Außerdem wird vermittelt, warum sich Hobbyimker über ihre große Verantwortung im Klaren sein...

  • Lichtenrade
  • 28.11.19
  • 45× gelesen
Kultur
Einer der Hauptacts ist Brittni Paiva aus Hawaii.
  2 Bilder

Musik und Tanz an zwei Tagen
ufaFabrik lädt zum Berliner Ukulele-Festival am 26./ 27. Oktober ein

Überall auf der Welt gibt es Menschen, die leidenschaftlich gern Ukulele spielen. Einige Künstler aus verschiedenen Ländern zeigen ihr Können am 26. und 27. Oktober in der ufaFabrik beim Berliner Ukulele-Festival. Zu den Hauptacts zählen dabei die aus den USA stammende Singer-Songwriterin Victoria Vox und Brittni Paiva aus Hawaii, dem Ursprungsort der Ukulele. Dorthin brachte der portugiesische Einwanderer João Fernandez im Jahr 1879 sein Zupfinstrument mit, wo es den Namen Ukulele erhielt,...

  • Tempelhof
  • 17.10.19
  • 141× gelesen
Bildung

Kurs zum Umgang mit Alltagstress

Tempelhof. Im Familientreffpunkt des Nachbarschafts- und Selbsthilfezentrums in der ufaFabrik, Viktoriastraße 13, beginnt am 24. Oktober ein neuer Kurs. Dieser soll den Teilnehmern helfen, besser mit Stress im Alltag zurechtzukommen. Diplom-Psychologin Silke Joos erklärt, wie Stressfallen erkannt werden und darauf reagiert werden sollte. Das Angebot besteht aus insgesamt acht Treffen, jeweils donnerstags 17.30 bis 18.45 Uhr. Es wird gemäß Präventionsrichtlinien von den Krankenkassen anerkannt...

  • Tempelhof
  • 01.10.19
  • 55× gelesen
Umwelt
Im Blohmgarten können Gärtner auch ihre Kreativität ausleben. So wie Achim, der ein altes Fahrrad umgebaut hat.
  9 Bilder

Kleine Oase wird immer schöner
Blohmgarten feiert seinen zehnten Geburtstag

Eine Kompostieranlage des Grünflächenamts verwandelte sich innerhalb eines Jahrzehntes in einen liebevoll gestalteten Gemeinschaftsgarten. Das ist die Geschichte des Blohmgartens neben dem Wäldchen am Königsgraben. Zum Jubiläum gibt es ein Sommerfest. Die Leiterin des Projekts, Heidi Simbritzki-Schwarz, hat mit der Berliner Woche zurückgeblickt. „Am Anfang habe ich gedacht: Das schaffst du nie, aus dieser Wildnis etwas zu machen. In den zehn Jahren aber sind so viele tolle Menschen mit viel...

  • Lichtenrade
  • 09.08.19
  • 234× gelesen
Kultur

Buntes Treiben

Tempelhof. Im Familientreffpunkt des Nachbarschafts- und Selbsthilfezentrums in der ufaFabrik, Viktoriastraße 13, ist eine neue Ausstellung zu sehen. In „Die Jahre vergehen“ präsentiert Künstlerin Jutta Rausch Patchworkarbeiten mit Wandquilts, eine Kombination aus traditionellen Mustern und modernen Techniken. Rausch besuchte 1998 die ersten Kurse im Lichtenrader Laden „Fingerhut". Die Ausstellung ist bis zum 1. September zu sehen.

  • Tempelhof
  • 21.07.19
  • 112× gelesen
Sport

Bauchtanz für alle Altersklassen

Tempelhof. Als Fitnessprogramm für den Rücken findet ab sofort im Familientreffpunkt des Nachbarschafts- und Selbsthilfezentrums in der ufaFabrik, Viktoriastraße 13, Bauchtanz statt. Jeden Freitag 17.45 bis 19.15 Uhr soll dabei die Rumpfmuskulatur gekräftigt werden, um Rückenbeschwerden vorzubeugen und die Wirbelsäule zu mobilisieren. Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Anmeldung unter Telefon 0163/249 74 77. PH

  • Tempelhof
  • 21.06.19
  • 23× gelesen
Kultur
Beliebter Treffpunkt im Bezirk: die ufaFabrik.
  3 Bilder

Jubiläumsprogramm und Festwochen bis August
Die ufaFabrik wird 40 Jahre alt

Es war der 9. Juni 1979, als das Gelände der ehemaligen UFA-Film-Kopierwerke in der Viktoriastraße von fast 100 Berlinern wieder in Betrieb genommen wurde. Auf den Tag genau 40 Jahre später lädt die ufaFabrik zu einer großen Feier ein. Am 9. Juni sind ab 20 Uhr unter anderem die Samba-Gruppe „Terra Brasilis“, die Breakdance-Crew „The Flying Steps“ und Nico, Gitarrist und Sänger der Band „Ton Steine Scherben“, auf der Bühne zu sehen. Als Festredner haben sich der Regierende Bürgermeister...

  • Tempelhof
  • 29.05.19
  • 510× gelesen
Kultur

Eine ganz besondere Musikmischung

Tempelhof. Mohannad Nasser spielt eine einzigartige Mischung aus traditioneller arabischer und orientalischer Musik, Jazz, brasilianischen Rhythmen und Flamenco. Die Stücke des syrischen Oud-Spielers, der vor Kurzem aus Paris nach Berlin gezogen ist, erzählen von vielen Lebensetappen. Am 31. Mai ab 20 Uhr sind sie im Varieté-Salon der ufaFabrik zu hören. Karten zu 17, ermäßgt 14 Euro unter Telefon 75 50 30 oder www.ufafabrik.de. sim

  • Tempelhof
  • 23.05.19
  • 37× gelesen
Umwelt
Wer seinen eigenen Honig ernten möchte, muss im Umgang mit den Bienen geübt sein.

Imkerverein lädt zum Anfängerkurs ein
Eintauchen in die Welt der Bienen

Wer sich gedanklich schon einmal damit beschäftigt hat, Halter eines Bienenvolks zu werden, erfährt alles Wissenswerte dazu am Sonnabend, 2. März, in der ufaFabrik. Dorthin lädt der Imkerverein Lichtenrade zu einem Anfängerkurs ein. Dabei werden in der Theorie die Grundlagen vermittelt, die eine Bienenhaltung ermöglichen. Ein praxisorientierter Infotag Ende April, Anfang Mai am Lehrbienenstand Marienfelde vertieft die erlangten Kenntnisse, gibt Einblicke in das Bienenvolk und zeigt den...

  • Tempelhof
  • 23.01.19
  • 61× gelesen
Bildung
Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt im Jobcenter: Claudia Schult.
  2 Bilder

Wie Familie und Beruf vereinbar sind
Claudia Schult vom Jobcenter zeigt Perspektiven auf

Seit 2012 ist Claudia Schult (43) im Jobcenter die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt (BCA). Sie kümmert sich um Frauenförderung, Gleichstellung in der Arbeitswelt und Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Mit dem Projekt „Chancengleichheit sichtbar machen – MehrWert Arbeit“ möchte sie dieses Jahr die vielfältigen Angebote bekannt machen. Vielen Menschen seien diese noch immer verborgen. Probleme, in die Erwerbstätigkeit zu kommen, hätten jedoch viele. Oft handle es sich dabei...

  • Tempelhof-Schöneberg
  • 19.01.19
  • 278× gelesen
Kultur

Erfolgreiche Musikschüler

Charlottenburg-Wilmersdorf. Die Schüler der Musikschule City West und die hauseigene Bigband "Berlin Jazz Computers Orchestra JayJayBeCe" waren beim 33. Berliner Jazztreff vom 15. bis 16. Dezember sehr erfolgreich und haben Preise gewonnen. Robert Stratmann, Bassschüler von Horst Nonnenmacher, sowie Shana Brown, Geigenschülerin von Uli Bartel – beide in der StuVo-Band der Musikschule City West am Start – haben die Teilnahme am Internationalen Jazzworkshop 2019 gewonnen. Niklas Neumann,...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 19.12.18
  • 65× gelesen
Kultur

Festwochenende für Jazz-Freunde

Tempelhof. Mehr als 30 Ensembles kommen beim 33. Berliner Jazztreff am 15. und 16. Dezember in der ufaFabrik, Viktoriastraße 10-18, zusammen. Darunter befindet sich die United Big Band des Arndt-Gymnasiums in Dahlem, die im Frühjahr als bundesweit beste Jugend-Bigband den Jazzpreis des Deutschen Musikrates gewann. Ebenfalls auf der Bühne: das Landesjugendjazzorchester Hamburg und das Berliner „JugendJazzOrchester“, die am Sonnabend gemeinsam musizieren. Im Rahmen des zweitätigen...

  • Tempelhof
  • 11.12.18
  • 23× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.