Pkw

Beiträge zum Thema Pkw

Blaulicht

Kradfahrer schwer verletzt

Lichtenberg. Schwer verletzt wurde ein Kradfahrer bei einem Unfall am 5. August. Den bisherigen Ermittlungen zufolge fuhr ein 43-Jähriger Autofahrer gegen 15.40 Uhr auf der Josef-Orlopp-Straße in Richtung Vulkanstraße. Als er in Höhe der Hausnummer 66 am rechten Fahrbahnrand hielt, um einen Fahrgast aufzunehmen, konnte der hinter ihm fahrende 26-Jährige mit seinem Motorrad nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf. Bei dem Zusammenstoß wurde der Motorradfahrer aus seinem Sitz auf die...

  • Lichtenberg
  • 06.08.20
  • 110× gelesen
Verkehr

Eine Viertelmillion ersteigert

Lichtenberg. Am 27. Februar fand die erste Versteigerung von Fahrzeugen ohne gültige amtliche Kennzeichen in diesem Jahr statt – Ort war das Audimax der Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) in Alt-Friedrichsfelde 60. Bilanz: Insgesamt 261 220 Euro kamen zusammen. Im Schnitt wurden 1427 Euro pro Auto gezahlt, von den 206 angebotenen Mobilen fanden 183 einen neuen Besitzer. Den höchsten Zuschlag mit 17 700 Euro erhielt ein Jeep Wrangler mit einer Erstzulassung von 2015. Wie immer war auch...

  • Lichtenberg
  • 17.03.20
  • 38× gelesen
Verkehr

Bremsen und Stoßdämpfer fit?

Lichtenberg. Der ADAC Berlin-Brandenburg kommt mit seinem Prüf- und Servicemobil in den Bezirk. Das Standardprogramm im Frühjahr beinhaltet einen Check der Bremsen und Stoßdämpfer sowie eine Spurschnellvermessung. Für ADAC-Mitglieder ist dieser Service gratis. Den Bremsentest bietet der Automobilclub generell kostenlos an. Darüber hinaus sind weitere Funktionstests möglich, zum Beispiel werfen die Experten einen Blick auf Klimaanlage oder Bremsflüssigkeit. Im Anschluss an den...

  • Lichtenberg
  • 06.04.19
  • 34× gelesen
Wirtschaft

253 Autos versteigert

Lichtenberg. Auch in diesem Jahr übernimmt das Lichtenberger Amt für Regionalisierte Ordnungsaufgaben die Versteigerungen von Fahrzeugen ohne gültige amtliche Kennzeichen für ganz Berlin. Die erste Auktion in diesem Jahr fand am 15. März statt und brachte einen Erlös von insgesamt 214 410 Euro. 260 Mobile kamen im BVV-Saal des Bezirksamtes Pankow unter den Hammer, 253 fanden einen neuen Besitzer. Das entspricht einer Versteigerungsquote von 97,3 Prozent. Im Schnitt wurden 847,47 Euro pro...

  • Lichtenberg
  • 01.04.19
  • 93× gelesen
Verkehr
Unfallkreuzung Nummer eins in Lichtenberg: die Ecke am Ringcenter. Fußgänger und Radfahrer sind auch dort  besonders gefährdet.
2 Bilder

Mehr Sicherheit gefordert
Seit Jahren immer mehr Verkehrsunfälle in Lichtenberg

Mehr Menschen, mehr Autos, mehr Verkehrsunfälle – so ließe sich die Situation auf Lichtenbergs Straßen zusammenfassen. Der Abgeordnete Sebastian Schlüsselburg (Die Linke) sieht den Trend mit Sorge. Er fordert Maßnahmen, die zu mehr Sicherheit führen. Mit einer schriftlichen Anfrage an die Senatsinnenverwaltung hat sich Schlüsselburg nach der Anzahl von Straßenverkehrsunfällen in 2017 und 2018 erkundigt. Die jeweilige Statistik hatte der Abgeordnete bereits in den Jahren zuvor angefordert und...

  • Lichtenberg
  • 17.01.19
  • 122× gelesen
Wirtschaft

Amt versteigert Autos

Lichtenberg. Auch die letzte Versteigerung von Fahrzeugen ohne gültige amtliche Kennzeichen in diesem Jahr war ein Erfolg: Von den 220 am 23. November angebotenen Fahrzeugen fanden 216 einen neuen Besitzer. Das entspricht einer Versteigerungsquote von 98,2 Prozent. Den höchsten Zuschlag bekam ein Audi A8 mit einer Erstzulassung von 2011: Der Wagen ging für 15.200 Euro über den Auktionstisch. Gesamterlös: 244.280 Euro. Wie immer war der BVV-Saal des Bezirksamtes Pankow gut besetzt. 170 Gäste...

  • Lichtenberg
  • 05.12.18
  • 52× gelesen
Wirtschaft

Fahrzeuge unter dem Hammer

Lichtenberg. Die nächste Versteigerung von Fahrzeugen ohne gültige amtliche Kennzeichen veranstaltet das Amt für regionalisierte Ordnungsaufgaben Lichtenberg am Freitag, 23. November, um 13.30 Uhr. Ort ist der BVV-Saal des Bezirksamtes Pankow, Haus 7 in der Fröbelstraße 17 in Prenzlauer Berg. Die Liste aller rund 220 angebotenen Fahrzeuge mit je einem Foto finden Interessierten ab dem 16. November im Internet unter http://asurl.de/13v-. Unter den Angeboten sind seltene Exemplare, beispielsweise...

  • Lichtenberg
  • 17.11.18
  • 76× gelesen
Verkehr

Fahrzeug-Check im Prüfmobil

Lichtenberg. Regelmäßig muss ein Auto zum Fahrzeug-Check. Nicht immer muss der Weg aber gleich in die Werkstatt führen. Der ADAC Berlin-Brandenburg ist gerade wieder mit seinen Prüf- und Servicemobilen unterwegs. Das Standardprogramm im Herbst beinhaltet einen Licht- und Frostschutztest, außerdem werfen die Spezialisten einen Blick auf das Batterie- und Ladesystem. ADAC-Mitglieder bekommen diesen Service kostenlos, der Lichttest ist auch für alle anderen gratis. Darüber hinaus bietet das Prüf-...

  • Lichtenberg
  • 13.11.18
  • 16× gelesen
WirtschaftAnzeige

Neuverglasungen an Fahrzeugen

Thorsten Kluge gründete in Lichtenberg, Herzbergstraße 127, sein Unternehmen für Neuverglasungen an Pkw, Lkw, Transportern und Bussen. Flexibilität mit den Scheibenlieferanten garantieren kurzfristige, zeitnahe Scheibenwechsel, wenn notwendig auch in Nachtarbeit, u. a. für Firmen, die das Auto rund um die Uhr benötigen. Innengereinigt und am gleichen Tag erhalten Sie Ihr Auto zurück. Vorausgesetzt, Sie sind kaskoversichert? Dann reguliert Thorsten Kluge Ihren Schadensfall problemlos mit Ihrer...

  • Lichtenberg
  • 21.08.14
  • 18× gelesen
WirtschaftAnzeige

Neuverglasung an Pkw, Lkw & Co.

Thorsten Kluge gründete in Lichtenberg, Herzbergstraße 127, sein Unternehmen für Neuverglasungen an Pkw, Lkw, Transportern und Bussen. Flexibilität mit den Scheibenlieferanten garantieren kurzfristige, zeitnahe Scheibenwechsel, wenn notwendig auch in Nachtarbeit, u. a. für Firmen, die das Auto rund um die Uhr benötigen. Innengereinigt und am gleichen Tag erhalten Sie Ihr Auto zurück. Vorausgesetzt, Sie sind kaskoversichert, reguliert Thorsten Kluge Ihren Schadensfall problemlos mit Ihrer...

  • Lichtenberg
  • 24.07.14
  • 23× gelesen
VerkehrAnzeige

Pkw- und Bikerausbildung

Wir sind die klassische Fahrschule für Pkw- und Bikerausbildung. Der Erwerb einer Fahrerlaubnis braucht eine planmäßige Vorbereitung und Zeit. Es ist ein Antrag auf Fahrerlaubnis beim zuständigen Landeseinwohnermeldeamt zu stellen. Das kann schon dauern. Die theoretische Ausbildung kann relativ kurzfristig absolviert werden. Die praktische Ausbildung sollte ohne längere zeitliche Abstände zwischen den Pflichtfahrstunden und Sonderfahrten realisiert werden. Kurze Zeitabstände in der...

  • Lichtenberg
  • 20.03.14
  • 30× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.