Polizeidirektion 2

Beiträge zum Thema Polizeidirektion 2

Blaulicht

Illegales Glücksspiel im Preußenpark

Wegen des Verdachts der Beteiligung und Organisation eines Illegalen Glücksspiels in einem Park in Wilmersdorf müssen sich seit 4. Juli insgesamt 15 Personen verantworten. Einsatzkräfte des Polizeiabschnitts 26 führten einen Schwerpunkteinsatz zur Bekämpfung des illegalen Glücksspiels im Preußenpark durch. Den Einsatzkräften fiel während des Einsatzes gegen 13 Uhr eine Gruppe in dem Park auf, die in einem Kreis auf Hockern saß und in deren Mitte eine Decke als Spielfeld ausgebreitet war. Die...

  • Wilmersdorf
  • 05.07.21
  • 33× gelesen
  • 1
Blaulicht

Verkehrsunfall auf Fußgängerüberweg

Am 10. Juni erlitt eine Fußgängerin bei einem Verkehrsunfall in Wilmersdorf schwere Verletzungen. Ersten Erkenntnissen zufolge schob die 59-Jährige ihr Fahrrad gegen 9.50 Uhr in Höhe der Kreuzung Uhlandstraße/Ecke Ludwigkirchstraße über einen Fußgängerüberweg, als sie von einem Smart-Fahrer, der mit seinem Wagen in der Uhlandstraße in Richtung Lietzenburger Straße unterwegs war, erfasst wurde. In Folge des Zusammenstoßes erlitt die Fußgängerin schwere Kopf- und Rumpfverletzungen. Der Autofahrer...

  • Wilmersdorf
  • 11.06.21
  • 230× gelesen
Blaulicht

Linksabbieger erfasst Radfahrerin

Bei einem Verkehrsunfall in Wilmersdorf ist am 9. Juni eine Radfahrerin schwer verletzt worden. Die 27-Jährige war gegen 20 Uhr im Hohenzollerndamm in Richtung Fehrbelliner Platz unterwegs. Als sie die Kreuzung Uhlandstraße überfuhr, wurde sie von dem Wagen eines 31-Jährigen erfasst, der vom Hohenzollerndamm nach links in die Uhlandstraße abbog. Die Frau prallte gegen die Windschutzscheibe und schleuderte anschließend auf die Fahrbahn. Sie kam in ein Krankenhaus. Das Fachkommissariat für...

  • Wilmersdorf
  • 10.06.21
  • 43× gelesen
Blaulicht

Radfahrerin von Lkw erfasst und schwer verletzt

Am 1. Juni wurde in Wilmersdorf eine Radfahrerin schwer verletzt. Gemäß Zeugenaussagen fuhr ein 49 Jahre alter Mann gegen 15.40 Uhr mit einem Lkw auf der Uhlandstraße in Richtung Lietzenburger Straße. Beim Rechtsabbiegen auf den Hohenzollerndamm soll der Fahrer des Lkw die aus gleicher Richtung kommende und geradeaus fahrende 74-Jährige auf ihrem Fahrrad erfasst haben. Der 49-Jährige soll zunächst weitergefahren und die Frau mehrere Meter mitgeschleift haben, bis ihn Passanten auf den Unfall...

  • Wilmersdorf
  • 02.06.21
  • 59× gelesen
Blaulicht

Trickdiebstahl in Wohnung – Trio festgenommen

Zivilfahnder der Polizeidirektion 5 (City) nahmen am 18. Mai eine mutmaßliche Bande von Trickdieben fest. Um 11.45 Uhr sahen die Fahnder, wie ein Mann ein Mehrfamilienhaus in Wilmersdorf betrat und wenig später wieder verließ. Zwischenzeitlich hatten die Beamten ermittelt, dass eine Seniorin in dem Haus in der Lietzenburger Straße zuvor einen Telefonanruf von einem vermeintlichen Polizisten erhalten hatte, der sie aufgefordert habe, Wertgegenstände zusammenzusuchen, um diese einem abholenden...

  • Wilmersdorf
  • 19.05.21
  • 89× gelesen
Blaulicht

Beim Abbiegen mit Fahrrad kollidiert

Schwere Verletzungen erlitt am 4. Mai ein Radfahrer, als er in Wilmersdorf von einem Lastwagen erfasst wurde. Der 52-Jährige war gegen 7.20 Uhr mit seinem Zweirad in der Brandenburgischen Straße in Richtung Berliner Straße unterwegs. An der Kreuzung Hohenzollerndamm bog ein in gleicher Richtung fahrender Lastwagen nach rechts ab und erfasste den Mann. Das Fachkommissariat für Verkehrsdelikte der Polizeidirektion 2 (West) hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

  • Wilmersdorf
  • 05.05.21
  • 19× gelesen
Blaulicht

Radfahrer schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Wilmersdorf wurde ein 57-jähriger Radfahrer am 12. April schwer verletzt. Nach bisherigen Ermittlungen und Aussagen wollte der Fahrradfahrer gegen 10.50 Uhr von der Ravensberger Straße nach links in die Eisenzahnstraße abbiegen, als ihm aus dieser Richtung ein Auto entgegenkam. Um einen Zusammenstoß mit dem Pkw zu vermeiden, bremste der Radfahrer stark ab, stürzte und verletzte sich am Kopf. Der Fahrer oder die Fahrerin des Pkw entfernte sich unerkannt vom Unfallort....

  • Wilmersdorf
  • 13.04.21
  • 14× gelesen
Blaulicht

Mordkommission ermittelt
Mann tot aufgefunden

In Wilmersdorf riefen Anwohner in der Nacht zum 25. März wegen eines randalierenden Mannes die Polizei. Die alarmierten Einsatzkräfte des Polizeiabschnitts 26 trafen gegen 23.10 Uhr in der Motzstraße auf den 36-jährigen Randalierer und nahmen ihn fest. Die weiteren Ermittlungen führten die Kräfte zu einer nahegelegenen Wohnung in einem Mehrfamilienhaus. Dort fanden sie den 52-jährigen Bewohner tot auf. Der Jüngere, der im Verdacht steht, den Wohnungsinhaber getötet zu haben, wurde der 8....

  • Wilmersdorf
  • 25.03.21
  • 131× gelesen
Blaulicht

Verkehrsunfallflucht: Zeugen gesucht

Wilmersdorf. Am Mittwoch, 24. März 2021, gegen 1 Uhr kam es an der Kreuzung Bundesallee/Ecke Detmolder Straße zu einem Verkehrsunfall mit einem schwerverletzten Fußgänger. Nach dem Zusammenstoß entfernte sich das Unfallfahrzeug unerlaubt vom Ort. Der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 2 (West) fragt: - Wer hat den Unfall beobachtet? - Wer kann sachdienliche Angaben zum Unfallfahrzeug oder der fahrzeugführenden Person machen? Hinweise bitte an den Verkehrsermittlungsdienst der...

  • Wilmersdorf
  • 24.03.21
  • 25× gelesen
Blaulicht

Frau bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Wilmersdorf. Bei einem Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw ist am 16. März eine 58-jährige Frau schwer verletzt worden. Zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge kam es gegen 20.10 Uhr an der Kreuzung Hohenzollerndamm/Bielefelder Straße, als die 18-jährige Fahrerin eines Pkw von der Bielefelder Straße aus auf den Hohenzollerndamm abbog und mit einem Wagen kollidierte. Dieser kam ins Schleudern und prallte gegen einen Baum auf der Mittelinsel. Der 60-jährige Fahrzeugführer wurde dabei leicht verletzt....

  • Wilmersdorf
  • 17.03.21
  • 19× gelesen
Blaulicht

Radfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Radfahrer kam es am 15. März in Wilmersdorf. Nach dem bisherigen Erkenntnisstand war ein 44-Jähriger mit einem VW gegen 14.50 Uhr in der Wexstraße in Richtung Bundesplatz unterwegs und wollte nach links in die Prinzregentenstraße abbiegen. Dabei kollidierte er mit dem 61-jährigen Radfahrer, der sich schon auf der Kreuzung befand, da er ebenfalls nach links abbiegen wollte. Bei dem Zusammenstoß zog sich der Radler schwere Beinverletzungen zu....

  • Wilmersdorf
  • 16.03.21
  • 18× gelesen
Blaulicht

Radfahrerin streift Fußgänger

Wilmersdorf. Am 15. März kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen einer Radfahrerin und einem Fußgänger. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr die 53-jährige Radlerin gegen 6 Uhr die Blissestraße in Richtung Mecklenburgische Straße. Vermutlich aufgrund eines im Parkhafen stehenden Müllcontainers, der angrenzend am Radweg stand, soll die Frau auf den Gehweg ausgewichen sein, wo sie den 45-jährigen Fußgänger mit ihrem Fahrrad berührte und stürzte. Rettungskräfte der Feuerwehr brachten die...

  • Wilmersdorf
  • 15.03.21
  • 26× gelesen
Blaulicht

Nach Festnahme eines mutmaßlichen Hehlers
Vater versucht die Festnahme zu verhindern

Weil er die Festnahme seines Sohnes verhindern wollte, muss sich ein Mann seit dem 3. März wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung und Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte verantworten. Zivilfahnder nahmen gegen 12.30 Uhr in der Nachodstraße/Ecke Bamberger Straße einen 21-Jährigen fest, der ein im November letzten Jahres in Alt-Treptow gestohlenes Fahrrad verkaufen wollte. Leider geriet er beim Verkauf an die Besitzerin des Rades, die zuvor im Internet die Verkaufsanzeige lesen konnte...

  • Wilmersdorf
  • 04.03.21
  • 35× gelesen
  • 1
Blaulicht

Getränkemarkt überfallen

Wilmersdorf. Zwei mit Mund-Nasen-Bedeckung maskierte Männer haben am 22. Februar gegen 19.30 Uhr einen Getränkemarkt in der Westfälischen Straße überfallen. Zu dieser Zeit befanden sich eine 57-jährige Mitarbeiterin und ein 19-jähriger Auszubildender in dem Laden. Einer der Tatverdächtigen bedrohte die Mitarbeiterin mit einer Schusswaffe und verlangte, die Kassen zu öffnen. Die Angestellten kamen der Aufforderung nach. Die Tatverdächtigen entwendeten Bargeld und Zigaretten. Sie flüchteten mit...

  • Wilmersdorf
  • 23.02.21
  • 49× gelesen
Blaulicht

An Wohnungstür gehebelt

Wilmersdorf. Zivilpolizisten nahmen in der Nacht zum 22. Februar zwei Männer fest, die im Verdacht stehen, versucht zu haben, eine Wohnungstür aufzubrechen. Die Einsatzkräfte der Polizeiabschnitte 22, 24 und 25 wurden gegen 23.20 Uhr auf das Duo aufmerksam, als einer von ihnen ein Wohnhaus in der Berliner Straße betrat, während sein Begleiter in einem Auto davor wartete. Als beide wieder im Wagen saßen, konnten die Beamten in dem Gebäude feststellen, dass an einer Wohnungstür gehebelt worden...

  • Wilmersdorf
  • 22.02.21
  • 24× gelesen
Blaulicht

Mann bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Wilmersdorf. In der Nacht zum 4. August erlitt ein Mann bei einem Verkehrsunfall schwere Verletzungen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand war ein 70-Jähriger gegen 22.30 Uhr mit seinem Fahrrad von der Prinzregentenstraße kommend in Richtung Durlacher Straße unterwegs. An der Kreuzung Wexstraße überquerte der Senior die Fahrbahn, wobei es zum Zusammenstoß mit einem Autofahrer kam, der in Richtung BAB 100 fuhr. Der Zweiradfahrer wurde von der Fahrzeugfront erfasst und stürzte. Rettungskräfte...

  • Wilmersdorf
  • 04.09.20
  • 44× gelesen
Blaulicht
Anhand dieses Phantombildes sucht die Polizei nach einem Mann, der am 29. Februar, einen Raubüberfall begangen haben soll.

Polizei veröffentlicht Phantombild
Suche nach Räuber wird intensiviert

Mit der Veröffentlichung eines Phantombildes hat die Kriminalpolizei der Direktion 2 ihre Suche nach einem bisher unbekannten Mann intensiviert. Der Abgebildete wird verdächtigt, am Sonnabend, 29. Februar 2020, zwischen 14 und 18 Uhr einen 79-jährigen Mann in seiner Wohnung in der Bundesallee überfallen zu haben. Der Täter flüchtete mit mehreren tausend Euro Bargeld, das sich nach Angaben des 79-Jährigen in der Wohnung befunden haben soll. Das Opfer wurde laut Polizei bei der Tat erheblich...

  • Wilmersdorf
  • 27.04.20
  • 319× gelesen
Blaulicht

Raub in Spätkauf – Tatverdächtige ermittelt und festgenommen

Wilmersdorf. Am 6. Januar nahmen Einsatzkräfte der Polizei zwei mutmaßliche Räuber, 43 und 39 Jahre alt, fest. Das Duo soll gegen 17.45 Uhr einen Spätkauf in der Rudolstädter Straße ausgeraubt haben. Der 43-Jährige soll nach dem Betreten des Geschäfts mit einer Waffe gedroht und Geld gefordert haben. Der zweite Festgenommene soll das durch den Ladenbesitzer herausgegebene Geld entgegengenommen haben. Beim Verlassen des Geschäfts soll das Gespann dann noch jeweils ein Getränk aus den Auslagen...

  • Wilmersdorf
  • 07.01.20
  • 84× gelesen
Blaulicht

Motorradfahrer bei Verkehrsunfall tödlich verunglückt

Wilmersdorf. Am 30. Oktober kam es zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer starb. Ersten Ermittlungen und Zeugenaussagen zufolge befuhr der 53-jährige Motorradfahrer gegen 19 Uhr die Detmolder Straße von der Blissestraße kommend in Richtung Bundesplatz. Als er nach einem Überholvorgang wieder in die Fahrspur einscheren wollte, sah er ein vor sich auf der Detmolder Straße rückwärts ausparkendes Auto. Daraufhin soll der Motorradfahrer eine Gefahrenbremsung eingeleitet haben, gestürzt...

  • Wilmersdorf
  • 31.10.19
  • 104× gelesen
Blaulicht

Rabiater Dieb festgenommen

Wilmersdorf. Polizisten haben in der Nacht zum 29. Oktober einen Dieb festgenommen. Nach Angaben von Zeugen soll der Mann gegen 0.20 Uhr eine Bar in der Pariser Straße betreten haben, hinter den Thekenbereich gegangen, eine Kellnerbörse an sich genommen und anschließend in Richtung Ludwigkirchplatz geflohen sein. Aufgrund einer genauen Personenbeschreibung verdächtigten die Polizeibeamten einen 24-jährigen "alten Bekannten". Mit einem richterlichen Beschluss zur Durchsuchung fuhren die...

  • Wilmersdorf
  • 30.10.19
  • 70× gelesen
Blaulicht

Seniorin bei Unfall schwer verletzt

Wilmersdorf. Bei einem Unfall ist am 5. September eine Seniorin schwer verletzt worden. Nach ersten Ermittlungen parkte ein 52-Jähriger gegen 17.15 Uhr mit seinem Pkw in der Berliner Straße rückwärts in eine Parklücke ein und erfasste dabei die 74-jährige Fußgängerin. Sie stürzte, erlitt Arm- sowie Schulterverletzungen und kam in eine Klinik. Der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 2 hat die weitere Unfallbearbeitung übernommen. my

  • Wilmersdorf
  • 06.09.19
  • 36× gelesen
Blaulicht

Wohnungseinbrecher auf frischer Tat festgenommen

Wilmersdorf. Polizisten nahmen in der Nacht zum 20. Juli einen Mann fest. Gegen 23.20 Uhr beobachteten Zeugen, wie ein Unbekannter ein Fenster einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Holsteinischen Straße aufhebelte und in die Wohnung kletterte. Die Zeugen alarmierten die Polizei. Die eintreffenden Einsatzkräfte konnten daraufhin den mutmaßlichen Einbrecher festnehmen, als dieser wieder aus der Wohnung kletterte. Bei dem 32-Jährigen fanden sie Einbruchswerkzeug und Beute aus der Wohnung....

  • Wilmersdorf
  • 20.08.19
  • 112× gelesen
Blaulicht

2,5 Kilo Marihuana im Hotelzimmer beschlagnahmt

Wilmersdorf. Am 7. Mai wurde in einem Hotel in der Prager Straße ein mutmaßlicher Drogenhändler festgenommen, nachdem eine Reinigungskraft Marihuanageruch aus seinem Zimmer wahrgenommen hatte. Alarmierte Kräfte des Abschnitts 26 nahmen den 24-Jährigen fest, nachdem sie in seinem Zimmer 2,5 kg Marihuana, Verpackungsmaterial, elektronische Waagen sowie mehrere Handys und Bargeld gefunden haben. Die Durchsuchung seines Pkw sowie der Wohnanschrift führte zum Auffinden weiterer Beweismittel. Der...

  • Wilmersdorf
  • 08.05.19
  • 74× gelesen
Blaulicht

Schwerverletzt nach Angriff

Wilmersdorf. Ein Mann wurde bei einem Angriff in der Nacht vom 27. auf den 28. März in einem Hotel in der Emser Straße schwer verletzt. Ersten Ermittlungen zufolge wurde der 54-Jährige von einem 45 Jahre alten Mann in seinem Zimmer besucht. Gegen 0.30 Uhr gerieten die beiden Männer zunächst in einen verbalen Streit. Nach eigenen Angaben der Männer soll es dabei um eine Frau gegangen sein. Kurz darauf soll der 45-Jährige ein Glas abgeschlagen und damit dann in Richtung Kopf des 54-Jährigen...

  • Wilmersdorf
  • 28.03.19
  • 53× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.