Schweizer Viertel

Beiträge zum Thema Schweizer Viertel

Bauen

Neue Wohnanlage

Lichterfelde. In der Baseler Straße 125 baut der Projektentwickler und Bauträger Project Immobilien zwölf Eigentumswohnungen in zwei dreigeschossigen Gebäuden plus Staffelgeschoss mit begrüntem Dach. Die beiden Häuser entstehen links und rechts der Altdorfer Straße auf einem rund 2000 Quadratmeter großen Grundstück. Sie grenzen unmittelbar an das Schweizer Viertel an. Baubeginn für das „Schweizer Tor“ ist voraussichtlich noch in diiesem Jahr 2019. KaR

  • Lichterfelde
  • 10.07.19
  • 75× gelesen
Verkehr
Die Grundschüler der Friedrich-Drake-Grundschule wollen sicher zur Schule gehen können.
4 Bilder

Grundschüler demonstrieren für einen sicheren Schulweg

Freitagmorgen in der Altdorfer Straße im Dezember vergangenen Jahres. Es ist 7.20 Uhr. Dunkelheit und fast noch nächtliche Ruhe liegt über der Straße im Schweizer Viertel. Nach und nach treffen Kinder mit ihren Eltern an der Kreuzung Glarner Straße ein. Sie tragen Transparente. Eine Schulklasse kommt aus Richtung Drake-Grundschule. „Kinder haben Vorfahrt“ und „Endlich ein Zebrastreifen“ fordern die Kinder lautstark. Auch auf den Transparenten der Kinder steht die Forderung nach mehr...

  • Lichterfelde
  • 02.01.18
  • 187× gelesen
Soziales

Parteien fordern fühlbare Bürgersteige

Lichterfelde. Blinde und sehbehinderte Menschen haben es schwer, sich im Straßenverkehr sicher zu bewegen. Orientierungshilfen sind ihnen eine wichtige Unterstützung zur selbständigen Teilhabe im öffentlichen Raum. Betroffen bemängeln, dass im Schweizer Viertel solche Orientierungsmöglichkeiten fehlen. In den Straßenzügen ist alles barrierefrei für Rollstuhlfahrer ausgerichtet. Die Fraktionen von SPD und AfD fordern in einem Antrag das Bezirksamt auf, zunächst in der Lausanner Straße die...

  • Lichterfelde
  • 13.06.17
  • 37× gelesen
Bauen
Die Bezirksverordnetenversammlung hat beschlossen, dass der Spielplatz im Schweizer Viertel saniert werden und einen Ballkäfig erhalten soll.
2 Bilder

Schweizer Viertel: Spielplatz soll saniert werden

Lichterfelde. Der öffentliche Spielplatz an der Goerzallee, Ecke Altdorfer Straße soll attraktiver werden. Die Bezirksverordnetenversammlung hat das Bezirksamt aufgefordert, für einen sicheren und bespielbaren Zustand des Platzes zu sorgen.Der Spielplatz ist verdreckt, der Asphalt ist aufgerissen und die Spielgeräte sind verrostet und defekt. Sicheres Spielen ist hier schon lange nicht mehr möglich und eine Sanierung längst fällig, so die Bezirksverordnetenversammlung in ihrem Beschluss....

  • Lichterfelde
  • 04.05.15
  • 335× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.