Anzeige

Alles zum Thema Siggi Kühbauer

Beiträge zum Thema Siggi Kühbauer

Politik
Fotografieren verboten. Um den Kinderbunten Bauernhof tobt ein bizarrer Kleinkrieg gegen den Gründer der Kinderfarm, der auf dem Gelände einen Wohnsitz hat.

Grotesker Kleinkrieg im Kinderzoo

Wedding. Nach der polizeilichen Räumung des Vereins Weddinger Kinderfarm als Träger des Minitierparks am 20. Juni versucht Jugendstadträtin Sabine Smentek (SPD), den Gründer Siegfried Kühbauer vom Gelände zu bekommen. Er darf nur auf einer markierten Linie auf dem Weg zu seiner Unterkunft. Die neuen Betreiber vom Kinderbunten Bauernhof, wie der Minizoo an der Luxemburger Straße jetzt heißt, führen Buch, wann Siggi Kühbauer kommt und geht. Wenn er den Strich verlässt, wird die Polizei gerufen...

  • Wedding
  • 19.08.16
  • 1854× gelesen
  • 3
Politik
Polizisten unterstützten am 20. Juni die Räumung der Weddinger Kinderfarm.
12 Bilder

Weddinger Kinderfarm an der Luxemburger Straße vom Bezirk geräumt

Wedding. Der von Jugendstadträtin Sabine Smentek (SPD) erwirkte Räumungstitel gegen den Verein Weddinger Kinderfarm als Träger des Minitierparks wurde am 20. Juni mit polizeilicher Unterstützung vollstreckt. Weinende Kinder, Sprechchöre, Sitzblockaden. Dutzende Unterstützer hatten sich am Vormittag auf der Kinderfarm versammelt und das Gelände besetzt. Darunter auch die Weddinger Autorin Sarah Waterfeld ("Sex mit Gysi"), die ihre Kindheit auf dem Weddinger Bauernhof verbracht hat. „Siggi...

  • Wedding
  • 22.06.16
  • 3306× gelesen
  • 2
Politik
Siggi Kühbauer will die Kinderfarm nicht freiwillig verlassen: „Wir machen weiter wie bisher.“
4 Bilder

Wem gehört die Kinderfarm? Bezirk bekommt gekündigten Trägerverein nicht vom Gelände

Wedding. Auch ein Jahr, nachdem das Jugendamt dem Verein Weddinger Kinderfarm e.V. als Träger des Minitierparks gekündigt hat, macht Kinderfarm-Chef Siggi Kühbauer weiter wie bisher. Geld bekommt der streitbare Leiter für sein wichtiges Kiezprojekt nicht mehr. Am 15. April war die Gerichtsvollzieherin zum ersten Mal auf der Weddinger Kinderfarm, um sich einen persönlichen Eindruck zu verschaffen. Der Bezirk hat im Februar einen Räumungstitel erwirkt, gegen den der Verein aber Berufung...

  • Wedding
  • 27.04.16
  • 761× gelesen
Anzeige
Politik
Der Verein Weddinger Kinderfarm fordert, dass sich der Bezirk an Recht und Gesetz halte.
4 Bilder

Weddinger Kinderfarm vor dem Aus? Jugendhilfeausschuss bestimmt neuen Träger

Wedding. Nachdem das Bezirksamt den Vertrag mit dem Verein Weddinger Kinderfarm Ende März nicht verlängert hat, entschied am 3. September der Jugendhilfeausschuss über einen neuen Träger für den „Minitierpark“ in der Luxemburger Straße 25. Mit 13 zu zwei Stimmen wurde unter insgesamt vier Bewerbern der Verein „Kunterbunter Bauernhof Wedding“ ausgewählt – gegründet von Sonja Zerk und Markus Stieg, den ehemaligen Mitarbeitern der Weddinger Kinderfarm. „Nach Auffassung des Ausschusses bieten sie...

  • Wedding
  • 16.09.15
  • 570× gelesen
Politik
Siggi Kühbauer hat schnell eine Gehege für die asylsuchenden Neubewohner hergerichtet. Tierschützerin Anne-Marie Artru und die achtjährige Sara freut das.

Schweinerei in der Kinderfarm: Von Räumung bedrohter Bauernhof gibt Tieren Asyl

Wedding. Die Weddinger Kinderfarm hat zwei neue Bewohner. Peggy und Mini heißen die kleinen Schweine, die Aktionskünstlerin Anne-Marie Artru in die Obhut der beliebten Kinderfarm gegeben hat. Wieder war die Polizei im Kinderbauernhof an der Luxemburger Straße. Doch diesmal nicht wegen der Streitigkeiten zwischen Bezirk und dem Verein Weddinger Kinderfarm als Betreiber, sondern um neue Bewohner zu bringen. Peggy und Mini heißen die Ferkel, die seit ein paar Tagen die Stars für die Kinder sind....

  • Wedding
  • 18.06.15
  • 560× gelesen
Politik
Kinderfarmgründerin Monika Münzner und der streitbare Leiter Siggi Kühbauer.

Streit um Kinderfarm eskaliert: zwei Mitarbeiter gekündigt

Wedding. Der Konflikt um die Weddinger Kinderfarm auf dem Gelände an der Luxemburger Straße eskaliert weiter. Sogar der zuständige Abschnittsbeamte der Polizei hat am 29. April den Leiter des Mini-Tierparks besucht, um zu klären, was los ist. Wie berichtet, hat Jugendstadträtin Sabine Smentek (SPD) die Zusammenarbeit mit dem Trägerverein gekündigt und die Förderung eingestellt. Der Verein muss das Gelände Ende April räumen. Ein neuer Träger soll das Angebot für Kinder weiterführen....

  • Wedding
  • 30.04.15
  • 1142× gelesen
Anzeige
Politik
Kinderfarm-Gründerin Monika Münzner und Kinderfarm-Leiter Siggi Kühbauer.
2 Bilder

Kampf um die Kinderfarm: Bezirk kündigt Trägerverein der Kinderfarm

Wedding. Die Streitigkeiten zwischen dem Jugendamt und dem Verein Weddinger Kinderfarm als Träger des Minitierparks eskalieren. Jugendstadträtin Sabine Smentek (SPD) hat die Förderung eingestellt und den Verein aufgefordert, das Gelände an der Luxemburger Straße bis Ende April zu räumen.Siggi Kühbauer sitzt in seinem kleinen Büro, ganz entspannt und mit einem Lächeln im Gesicht. Draußen sind Eltern mit ihren Kindern, die auf Ponys reiten wollen. Weiter hinten misten Mädchen die Ziegenställe...

  • Wedding
  • 20.04.15
  • 1229× gelesen