Sommerferien

Beiträge zum Thema Sommerferien

Sport
Dajana Elsté, Leiterin von Cabuwazi Treptow, Trainerin Sofie Neuer und Linda Quick, die ihren Bundesfreiwilligendienst dort absolviert (v.l.n.r.), führen Kinder in die Zirkuswelt ein.
  3 Bilder

Training ohne Körperkontakt
In diesen Sommerferien ist im Zirkus Cabuwazi alles anders

Mit Clownsnasen verkleidet zeigen die Trainer des Kinder- und Jugendzirkus Cabuwazi in Treptow, wie es richtig geht. Damit auch die kleinen Kinder die Abstands- und Hygieneregeln verinnerlichen, haben sie ein Erklärvideo gedreht, das trotz der ernsten Situation nicht zu ernst wirkt. Diese Sommerferien sind einmalig, das ist sicher. Wie lässt sich ein sportliches Training in der Manege organisieren, ohne dass es zu einem Körperkontakt unter den Teilnehmern kommt? Dajana Elsté, Leiterin des...

  • Alt-Treptow
  • 07.07.20
  • 43× gelesen
Kultur
  Aktion   3 Bilder

Familienabenteuer für die Region
Gewinnen Sie den Familienpass Brandenburg 2020/21

Bereits zum 15. Mal ist der neue Familienpass Brandenburg 2020/21 zu haben – ein Jahr Rabatte oder freie Eintritte für knapp 480 Familienabenteuer in Brandenburg und Berlin. Brandenburgs Familienministerin Ursula Nonnemacher und Dieter Hütte, Geschäftsführer der Brandenburger Tourismus-Marketing-Gesellschaft (TMB), stellten den neuen Familienpass vor. „Für viele Familien ist in diesem Sommer alles anders, wegen Corona musste der Urlaub umgebucht oder sogar abgesagt werden. Darum freue ich...

  • Charlottenburg
  • 30.06.20
  • 713× gelesen
Kultur

Kalender für die Sommerferien

Berlin. Ein Baumhauscamp in Storkow, Rap-, Theater- oder Film-Workshops oder eine Radtour nach Teltow: Rund 100 Sommerferien-Angebote für Berliner Kinder und Jugendliche bietet die Plattform www.sommerferienkalender-berlin.de zum Start in die Berliner Sommerferien. Die Angebote haben sechs Organisationen der Jugendarbeit - Corona zum Trotz - in ihren Netzwerken gesammelt, darunter der JugendKulturService gGmbH, die Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung, der Landesjugendring Berlin, jup!...

  • Charlottenburg
  • 24.06.20
  • 159× gelesen
  •  2
Soziales

Kinderplansche öffnet wieder

Plänterwald. Der Wasserspielplatz „Plansche“ am Dammweg 1 hat am 23. Juni wieder geöffnet. Nutzbar ist er dann bis zum Saisonende Dienstag bis Sonntag von 10 bis 18 Uhr, allerdings nur, wenn das Thermometer auf mindestens 23 Grad Celsius steigt. Auch auf dem Gelände der Plansche gelten die coronabedingten Abstandsregeln. Die maximale Besucherzahl liegt bei 250 Personen. Die Einhaltung der Regeln wird durch einen vom Bezirk beauftragten Sicherheitsdienst kontrolliert. Der Eintritt ist frei....

  • Plänterwald
  • 23.06.20
  • 25× gelesen
Soziales

Viele Angebote in den Sommerferien

Berlin. Die Sommerferien beginnen. Auch wenn coronabedingt in diesem Jahr vieles anders sein wird, auf ein spannendes und vielfältiges Ferienprogramm muss nicht verzichtet werden. Im Veranstaltungskalender des Berliner Familienportals unter www.berlin.de/familie finden Familien viele Angebote für Kinder und Jugendliche, um die Sommerferien abwechslungsreich und interessant zu gestalten. Ganz gleich ob Ritterburgenbau, Zirkustraining, Waldabenteuer oder einen eigenen Film drehen, hier dürften...

  • Charlottenburg
  • 19.06.20
  • 201× gelesen
Soziales

Die Sommerferien sind gerettet!
Ferienangebote für Kinder und Jugendliche trotz Corona-Krise

Seit Mitte März hatte sich die Lebenswirklichkeit für Kinder und Jugendliche drastisch verändert, Schulen und Kitas blieben wochenlang geschlossen. Nun sollen wenigstens die Sommerferien gerettet werden. Statt des Stadtspiels FEZitty steht im Kinder und Familienzentrum Wuhlheide (FEZ) in diesem Jahr das bereits vor Jahren etablierte Ferienspiel SpieloFEZien auf dem Programm. Start ist am 27. Juni. Auch hier gelten coronabedingte Regeln, die zahlreichen Veranstaltungen finden im Freien statt...

  • Treptow-Köpenick
  • 18.06.20
  • 242× gelesen
Soziales

Jugendamt fördert Ferienreisen

Treptow-Köpenick. Das Jugendamt fördert auch in diesem Jahr Ferienreisen für Kinder und Jugendliche. Derzeit werden durch die Veranstalter die Reisen an die Hygiene- und Abstandregeln angepasst. Obwohl dadurch vermutlich die Anzahl der zur Verfügung stehenden Plätze eingeschränkt wird, sind noch Bewerbungen für Kinder und Jugendliche aus dem Bezirk möglich. Das Jugendamt arbeitet mit zwei Trägern zusammen. Einer ist „Roter Baum/JugendLeben“, Auskünfte unter Telefon 99 28 18 40 oder...

  • Treptow-Köpenick
  • 27.05.20
  • 86× gelesen
Bildung

Ferien für alle gleichzeitig
Bildungssenatorin Sandra Scheeres plädiert für Annäherung der Termine

Wir nähern uns dem Winter. Also wird es Zeit, über den Sommer zu sprechen. Darüber, wann die großen Ferien stattfinden sollen. Bildungssenatorin Sandra Scheeres (SPD) ist das ein Anliegen. Sie findet, die bisherigen Regelungen in der Sommerzeit müssten verändert werden. Für Berlin im Speziellen, aber auch bundesweit im Allgemeinen. In Berlin will sie die Schüler künftig nicht vor Anfang Juli in die Ferien schicken. Ihr Hauptargument: Jedes Schuljahr sollte ungefähr gleich lang sein. Vor...

  • Mitte
  • 28.10.19
  • 405× gelesen
  •  1
  •  2
Umwelt
Anni, Mina und Ferdinand gießen ihre Sonnenblumen.
  2 Bilder

Sonnenblumen in Pflege

Köpenick. Anni, Mina und Ferdinand schauen mindestens einmal am Tag nach ihren Sonnenblumen und gießen die Blütenpracht. Die 27 Sonnenblumen gedeihen rund um den Zille-Parkplatz am Schüßlerplatz. Ausgedacht hat sich das Sabine, die Portier’sche vom Zille-Stubentheater. Nach den Sommerferien ist schon eine Sonnenblumenparty geplant.

  • Köpenick
  • 18.07.19
  • 112× gelesen
Umwelt

Plansche ist wieder geöffnet

Plänterwald. Die Plansche im Plänterwald kann wieder genutzt werden. Sie war Mitte Juni geschlossen worden, weil trotz Entfernung der Nester des Eichenprozessionsspinners allergische Reaktionen bei Besuchern aufgetreten waren. Eine erneute Inaugenscheinnahme der betroffenen Bäume und eine Rücksprache mit dem Pflanzenschutzamt haben ergeben, dass in diesem Jahr nicht mehr mit Belastungen zu rechnen ist. Trotz großer Sorgfalt bei der Kontrolle der Bäume können jedoch Nestreste überdauert haben,...

  • Plänterwald
  • 16.07.19
  • 502× gelesen
Bildung

Bibliothek macht auch mal Urlaub

Friedrichshagen. Die Mitarbeiter der Stadtteilbibliothek Friedrichshagen brauchen auch mal Urlaub. Deshalb bleibt die Bibliothek vom 22. bis 26. Juli geschlossen. In diesen Tagen zur Rückgabe fällige Medien werden verlängert. Weitere Informationen bekommt man unter 902 97 34 18. RD

  • Friedrichshagen
  • 12.07.19
  • 24× gelesen
Umwelt
Wer weit enternt vom Ufer vom Boot aus badet, dürfte auf der sicheren Seite sein.

Wurmlarven vermiesen Badespaß
Lageso warnt vor Hautrötungen durch Zerkarien im Müggelsee

Ein Aushang des Landesamts für Gesundheit und Soziales (Lageso) sorgt derzeit rund um den Müggelsee für Aufregung. Dort wird vor Badedermatitis gewarnt. Das ist eine Hauterkrankung, die durch Larven des Saugwurms, sogenannte Zerkarien, verursacht wird. Die leben normalerweise in Enten und anderem Wassergeflügel und gelangen mit dem Kot ins Wasser. Dort infizieren sich nach Angaben des Lageso Schnecken, die eine Art Zwischenwirt darstellen. Von hier aus können sie auch die Haut von Menschen...

  • Treptow-Köpenick
  • 03.07.19
  • 494× gelesen
Umwelt

Der Badesee bleibt zu
Larven von Saugwürmern entdeckt

Obwohl die Öffnung für Anfang Juni vermeldet wurde, bleibt der Badesee im FEZ in dieser Saison geschlossen. Dort sind Larven von Saugwürmern (Zerkarien) entdeckt worden. Diese können sich in die Haut bohren und dort die sogenannte Badedermatitis, eine Hauterkrankung, auslösen. Vor allem mit dem Blick auf viele Besucher im Kleinkindalter will das FEZ kein Risiko eingehen. In den nächsten Wochen wird geprüft, ob eine Reinigung des Sees und ein Wasserwechsel Sinn machen. Das FEZ arbeitet...

  • Oberschöneweide
  • 27.06.19
  • 342× gelesen
Umwelt
Werksleiterin Elke Wittstock und Maschinist Ralf Wieczarek haben die Technik stets im Blick.
  4 Bilder

Genug kühles Nass für heiße Tage
Wasserwerk am Müggelsee arbeitet noch längst nicht am Limit

Vor einigen Tagen kletterte das Thermometer in Teilen der Stadt auf bis zu 38 Grad. Menschen, Tiere und Pflanzen plagte die Hitze. Zum Trinken und Erfrischen war Wasser gefragt. Und das liefern die Wasserwerke der Berliner Wasserbetriebe. Vom Wasserwerk Friedrichshagen am Fürstenwalder Damm kommt rund ein Viertel des Berliner Trinkwassers. Raum 1.001 steht schlicht an der Tür, die in die riesige Maschinenhalle im Keller führt. Hier befinden sich neun riesige Pumpen, die pro Stunde bis zu...

  • Friedrichshagen
  • 27.06.19
  • 220× gelesen
Soziales
Forscher Petja, Bürgermeisterin Mia und Straßenreinigerin Stina bei der Eröffnung von FEZitty.
  4 Bilder

Schöne Ferien in der Kinderstadt
Bis zum 2. August bauen Kinder in der Wuhlheide ihr eigenes Reich

Pünktlich zu Ferienbeginn hat FEZitty, die Spielstadt in der Wuhlheide, Straße zum FEZ 2, geöffnet. Bis Anfang August können hier Kinder von sechs bis 14 Jahren ihre eigene Welt bauen. Petja, Mia und Stina, Akteure des ersten Tages, nehmen aus der Hand von FEZ-Geschäftsführer Thomas Liljeberg-Markuse den symbolischen Stadtschlüssel entgegen. „Wir erwarten bis zum Ferienende rund 25 000 Besucher, jeden Tag hat unser Jobcenter 500 Jobs zu vergeben“, erklärt der FEZ-Chef. Denn die FEZitty...

  • Oberschöneweide
  • 26.06.19
  • 155× gelesen
Soziales

Hauptstadt der Kinder im Bau

Oberschöneweide. Auch in diesem Jahr wird im FEZ Wuhlheide, Straße zum FEZ 2, wieder FEZitty, die Hauptstadt der Kinder, errichtet. Los geht es am 24. Juni und dann bis 2. August jeweils montags bis freitags von 10 bis 17 Uhr. Kinder von sechs bis 14 Jahren bauen ihre eigene Stadt, arbeiten, lernen oder studieren und wählen sogar einen Bürgermeister. Da dürfen ein Rathaus, eine Bank, das Arbeitsamt ebenso wie Schmuckfabrik, Gärtnerei und mobile Hühnerzucht nicht fehlen. Das Mitspielen kostet...

  • Oberschöneweide
  • 13.06.19
  • 51× gelesen
Politik

Auch die BVV macht Ferien

Plänterwald. Am 20. Juni findet die letzte BVV-Sitzung vor der Sommerpause statt. Die Tagung im Rathaus Treptow, Neue Krugallee 4, ist wie immer öffentlich, Beginn ist um 16.30 Uhr. Bis Ende Juli finden keine Plenarsitzungen und nur in Ausnahmefällen Ausschusssitzungen statt. Die BVV tagt dann erst wieder am 1. August. RD

  • Plänterwald
  • 13.06.19
  • 27× gelesen
Soziales

Künstlerischer Workshop in den Sommerferien

Köpenick. Die Kunstfabrik Köpenick lädt vom 8. bis 19. Juli zu einem Workshop für einheimische und geflüchtete Kinder von acht bis zwölf Jahren ein. Geboten werden ein Clownworkshop, Stelzenlauf, Basteln, Malerei, Tanz, Sport und das Entwickeln eigener Musikstücke im Klanglabor. Außerdem gibt es Exkursionen, unter anderem in den Tierpark. Das Angebot ist kostenlos, Mittagessen und Getränke inklusive. Der Workshop findet in den Räumen des Kietz Klubs Köpenick, Köpenzeile 117, statt. Anmeldung...

  • Köpenick
  • 13.06.19
  • 43× gelesen
Bildung

Bürgermeister in der Wuhlheide

Oberschöneweide. Josephine Petruske, Bürgermeisterin von FEZitty und sonst Schülerin der Anna-Seghers-Schule in Adlershof, hatte zum Saisonende der Spielstadt ihre Amtskollegen aus Treptow-Köpenick (Oliver Igel), Dagmar Pohle (Marzahn-Hellersdorf) und Michael Grunst (Lichtenberg) eingeladen. Sie konnten miterleben, wie die Kinder im Rahmen des Stadtspiels als Wissenschaftler, Politiker oder Handwerker FEZitty mit Leben erfüllen.

  • Oberschöneweide
  • 16.08.18
  • 279× gelesen
Soziales

Noch freie Plätze für Ferienkinder in Theaterworkshop

Köpenick. Im Ferienworkshop der Alten Möbelfabrik sind noch einige Plätze frei. Kinder und Jugendliche von 13 bis 16 können vom 13. bis 17. August in der Karlstraße 12 am Theaterworkshop teilnehmen. Der geht an allen fünf Tagen von 10 bis 14 Uhr, die Teilnahme ist gebührenfrei, ein gemeinsames Mittagessen inklusive. Auskunft und Anmeldung unter info@alte-moebelfabrik.de oder ¿651 65 16. RD

  • Köpenick
  • 01.08.18
  • 92× gelesen
Bildung

Berlins Bildungsstätten werden aufpoliert
Rund 19 Millionen Euro fließen in Schulen des Bezirks

In den Ferien stehen die Schulen des Bezirks eigentlich leer. In 23 von ihnen wird die Zeit genutzt, um die Bildungseinrichtungen baulich aufzupolieren, vorgeschriebene Brandschutzmaßnahmen zu realisieren oder die Fassaden mit Wärmedämmung zu versehen. Berlinweit hatten die Bezirke Sanierungsmaßnahmen an 276 Schulen mit einem Umfang von 185 Millionen Euro angemeldet. Das Geld kommt unter anderem aus dem Schulsanierungsprogramm des Senats, aus dem Sondervermögen Wachsende Stadt und dem...

  • Treptow-Köpenick
  • 25.07.18
  • 67× gelesen
Soziales

Ferienwoche im Jugendclub

Köpenick. Der Jugendklub Horn, Hoernlestraße 51, bietet in der letzten Ferienwoche (13. bis 17. August) in Kooperation mit der Joseph-Schmidt-Musikschule ein Camp für junge Talente an. Mitmachen können Jugendliche von elf bis 13 Jahren, geboten werden Workshops zu Themen wie Kochen, Gitarre, Hip Hop und mehr. Die Betreuung erfolgt jeweils von 9 bis 17 Uhr, die Teilnahme ist kostenlos, und ein Mittagessen ist inklusive. Informationen und Anmeldung unter camp4talents@gmail.com. RD

  • Köpenick
  • 19.07.18
  • 61× gelesen
Kultur

Boote und Flöße basteln

Friedrichshagen. Alle Wasserratten und künftigen Eroberer der sieben Weltmeere ab sechs Jahre sollten in den Ferien in der Stillerzeile 100 vorbeischauen. Das Team der Lern- und Erfinderwerkstätten hat sich mit Mobilität auf dem Wasser befasst. Kommt vorbei und bastelt euer eigenes Boot oder Floß. Gewerkelt wird vom 30. Juli bis 17. August immer montags, donnerstags und freitags von 11 bis 13.30 Uhr, dienstags und mittwochs von 13 bis 17 Uhr. Die Gebühr beträgt vier Euro. Informationen unter...

  • Friedrichshagen
  • 12.07.18
  • 43× gelesen
Bildung

Bibliothek macht Sommerferien

Friedrichshagen. Die Johannes-Bobrowski-Bibliothek in der Peter-Hille-Straße 1 bleibt bis 27. Juli geschlossen. Entliehene Medien können in den anderen Leihbüchereien des Bezirks verlängert werden. Während der Ferien geöffnet ist unter anderem die Mittelpunktbibliothek Köpenick, Alter Markt 2. Hier können Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 10 bis 20 Uhr, Mittwoch von 13 bis 20 Uhr und Sonnabend von 10 bis 14 Uhr Bücher und andere Medien ausgeliehen werden. Auskünfte unter Telefon...

  • Friedrichshagen
  • 04.07.18
  • 35× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.