Alles zum Thema Steinzeit

Beiträge zum Thema Steinzeit

Bildung

Britzer Garten
Eine Reise in die Steinzeit

Britz. Wie lebten Menschen in der Steinzeit? Wovon ernährten sie sich? Das erfahren Sieben- bis Zwölfjährige am Sonnabend, 9. März, im Umweltbildungszentrum des Britzer Gartens. Von 13 bis 16 Uhr können sie auf Entdeckungsreise gehen – begleitet von Alicia Bania, Dirk Kuring und Karolina Nasaev. Zu bezahlen sind dafür vier Euro. Um Anmeldung unter 703 30 20 wird gebeten. sus

  • Britz
  • 28.02.19
  • 13× gelesen
Bildung
Dieses Modell vom Leben in der Steinzeit ist in der Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek zu besichtigen.
2 Bilder

Alltag in der Steinzeit: Sterabe stellt Modell in der Bibliothek aus

Weißensee. Über das Leben in der Steinzeit informiert ein Modell in der Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek, Bizetstraße 41. Der erste bedeutende Entwicklungsschritt der Menschheit vollzog sich im Übergang von der Alt- zur Jungsteinzeit vor etwa 10 000 Jahren. Wie die Menschen in der Steinzeit lebten, arbeiteten und wohnten, veranschaulicht ein Modell, das bis zum 30. November in der Bibliothek gezeigt wird. Es stellt unterschiedliche Szenen des Alltags der Steinzeitmenschen dar. Da geht zum...

  • Weißensee
  • 28.09.17
  • 319× gelesen
Kultur

Zu Gast in der Steinzeit

Grunewald. Es gab Zeiten, da war der heutige Grunewald Heimat von Mammuts, Höhlenbären und Wollnashörnern. Und wie solche Tiere gelebt haben, können junge Maler am Sonntag, 12. April, im Naturschutzzentrum Ökowerk, Teufelsseechaussee 22, zu Papier bringen. Die kreative Zeitreise mit Cordula Herwig kostet für Erwachsene 4 Euro, für Kinder 2 Euro und Familien 10 Euro. Thomas Schubert / tsc

  • Grunewald
  • 01.04.15
  • 64× gelesen