Tag der offenen Tür

Beiträge zum Thema Tag der offenen Tür

Bildung

Sommerfest der Musikschule

Fennpfuhl. Anlässlich des Tags der Berliner Musikschulen lädt die Schostakowitsch-Musikschule am 3. Juli zu einem großen Sommerfest und einem Tag der offenen Tür ein. Von 10 bis 14 Uhr wird am Standort an der Paul-Junius-Straße 71 ein Bühnenprogramm mit den Orchestern, Chören, Bands und kleineren Ensembles aufgeführt. Präsentiert wird Musik von Klassik über Rock bis Pop und Jazz. Zusätzlich gibt es ab 11 Uhr die Möglichkeit, Instrumente in den Räumen der Musikschule auszuprobieren und sich...

  • Bezirk Lichtenberg
  • 26.06.22
  • 18× gelesen
Sport
Der Präsident des Wartenberger SV Matthias Heese-Steinmetz hofft auf viele Besucher beim ersten Tag der offenen Tür. Im Hintergrund trainieren die jüngsten Kicker.
2 Bilder

Wartenberger SV öffnet seine Türen
Fußballfest, Kinderhindernislauf und viele Informationen zum Ehrenamt

Der Wartenberger SV veranstaltet auf seiner Heimsportanlage am Fennpfuhlweg 53 am 3. Juli von 10 bis 15 Uhr zum ersten Mal einen Tag der offenen Tür. In den Jahren vor der Pandemie war vom Verein stets ein Saisonabschluss- oder ein Sommerfest gefeiert worden, berichtet der Präsident des Wartenberger SV, Matthias Heese-Steinmetz. „Doch in diesem Jahr haben wir uns dazu entschieden, unseren Verein mit einem Tag der offenen Tür Interessierten aus der gesamten Region zu präsentieren.“ Deshalb...

  • Wartenberg
  • 25.06.22
  • 87× gelesen
Kultur
Dieses Gebäude steht im Eingangsbereich der B.L.O.-Ateliers. Auf dem Gelände arbeiten etwa einhundert Künstler und Handwerker. Hier proben Musiker und gestalten Designer Webseiten.
2 Bilder

Blick in Ateliers und Werkstätten
B.L.O.-Ateliers laden zum Tag der offenen Tür ein

Nach zwei Jahren Pause ist es endlich wieder soweit: Die B.L.O.-Ateliers an der Kaskelstraße 55 laden zum Tag der offenen Tür ein. Am 11. Juni ab 14 Uhr kann die Vielfalt des künstlerischen und handwerklichen Schaffens auf dem Gelände des ehemaligen Bahnbetriebswerks erkundet werden. „In diesem Jahr freuen wir uns besonders, dass die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien, Claudia Roth, als Schirmfrau die Veranstaltung begleitet“, informiert Konstanze Scheidt von den...

  • Rummelsburg
  • 25.05.22
  • 80× gelesen
Politik

Tag der offenen Tür im Bürgerbüro

Neu-Hohenschönhausen. Anlässlich des achtjährigen Bestehens seines Bürgerbüros lädt Abgeordnetenhausmitglied Danny Freymark (CDU) am 30. April zu einem Tag der offenen Tür ein. Zwischen 10 Uhr und 15 Uhr kann man sich im und vor dem Büro an der Warnitzer Straße 16 mit dem Abgeordneten und weiteren Gästen austauschen. Kleine Speisen und Getränke werden zur Verfügung gestellt. Als Gäste werden unter anderem auch die CDU-Abgeordnetenhausmitglieder Stephan Standfuß und Martin Pätzold erwartet....

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 23.04.22
  • 17× gelesen
Bildung
Der Pfarrgarten der Ev. Kirchengemeinde Lichtenberg bietet den 11 Schüler*innen der ersten Lerngruppe viel Platz. Zum Schuljahr 2023/24 soll der Neubau der "Grundschule am Campus Hedwig" bezugsfertig sein.
2 Bilder

Interimsstandort der SozDia-Grundschule in Hohenschönhausen bezogen
Schulalltag im Pfarrgarten

Nach den Herbstferien warteten auf die elf Kinder, die seit diesem Schuljahr die erste Lerngruppe der neu gegründeten SozDia-Grundschule besuchen, ihre neuen Unterrichtsräume in der Möllendorfstraße 33 (Lichtenberg/Hohenschönhausen). Bis ihr Schulgebäude auf dem Campus Hedwig, der auch die Kita-Hedwig, die FLEXiblen Erziehungshilfen und das Stadtteilzentrum Hedwig beherbergt, Mitte 2023 fertig gestellt ist, werden die Schüler*innen am nahe gelegenen Interimsstandort – dem Pfarrgarten der Ev....

  • Lichtenberg
  • 02.11.21
  • 35× gelesen
Politik

Seit sieben Jahren geöffnet

Neu-Hohenschönhausen. Anlässlich des siebenjährigen Bestehens seines Bürgerbüros lädt Abgeordnetenhausmitglied Danny Freymark (CDU) am 21. August zum Tag der offenen Tür ein. Zwischen 10 Uhr und 15 Uhr kann man sich an der Warnitzer Straße 16 mit dem Abgeordneten und weiteren Gästen austauschen. Der Berliner CDU-Vorsitzende und Bundestagsabgeordnete Kai Wegner sowie der Stadtrat für Schule, Sport, öffentliche Ordnung, Umwelt und Verkehr, Martin Schaefer, werden erwartet. „Vielen Menschen in...

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 14.08.21
  • 32× gelesen
Kultur
Für den 28. August plant die Gedenkstätte Hohenschönhausen einen Tag der offenen Tür. Für Aktionen zum Thema Musik, Zensur und Haft sucht sie Zeitzeugen.
2 Bilder

Gedenkstätte Hohenschönhausen sucht Zeitzeugen
Was riskierten Menschen für Musik?

"Musik, Zensur und Haft in der DDR“: Zu diesem Thema plant die Gedenkstätte Hohenschönhausen mit dem „buero doering – Fachhandel für Ereignisse“ mehrere Aktionen anlässlich ihres Tags der offenen Tür. Dafür werden Zeitzeugen gesucht, die etwas zum Thema Musik, Zensur und Haft in der DDR erzählen können. Die Kooperationspartner interessiert: Was haben die Menschen für „ihre“ Musik riskiert? Welche Erfahrungen haben Sie mit unerwünschter Musik, ihrem Schmuggel und ihrer Zensur gemacht? Welche...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 30.06.21
  • 63× gelesen
Bildung

Eine Entscheidung für die Zukunft
Schulen präsentieren sich Sechstklässlern und ihren Eltern diesmal digital

Für viele Schüler der sechsten Klassen und deren Eltern werden die nächsten Wochen noch etwas aufregender sein, als sie es schon durch die pandemiebedingten Bestimmungen sind. Sie müssen sich für eine weiterführende Schule entscheiden. „Ein Schulwechsel ist immer eine besonders aufregende Sache“, erklärt Schulstadtrat Martin Schaefer (CDU). „Er ist ein Schritt in eine neue Zukunft und für viele bereits eine wichtige Entscheidung fürs Berufsleben.“ Und dieser erste Schritt wird mit der Anmeldung...

  • Bezirk Lichtenberg
  • 18.01.21
  • 45× gelesen
Bildung

Schulgründungsprojekt auf dem Campus Hedwig in Alt-Hohenschönhausen
SozDia Stiftung Berlin lädt zum Tag der offenen Tür am 24. September ein

Über das Konzept und den Planungsstand der Grundschule auf dem Campus Hedwig in Alt-Hohenschönhausen informiert die SozDia Stiftung Berlin am 24. September im Rahmen eines Tags der offenen Tür. Die Schule in freier Trägerschaft wird inklusiv sein, ein evangelisches Profil haben und ein Ganztagsbetreuungsangebot bis mindestens 16 Uhr bieten. Mit Platz für bis zu zehn altersgemischte Lerngruppen der Jahrgangsstufen eins bis sechs soll sie ein individualisiertes Lernen in Projekten,...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 19.09.20
  • 264× gelesen
Bildung

Schulgründungsprojekt auf dem Campus Hedwig in Alt-Hohenschönhausen
SozDia Stiftung Berlin lädt zum Tag der offenen Tür am 24. September ein

Über das Konzept und den Planungsstand der Grundschule auf dem Campus Hedwig in Alt-Hohenschönhausen informiert die SozDia Stiftung Berlin am 24. September im Rahmen eines Tags der offenen Tür. Die Schule in freier Trägerschaft wird inklusiv sein, ein evangelisches Profil haben und ein Ganztagsbetreuungsangebot bis mindestens 16 Uhr bieten. Mit Platz für bis zu zehn altersgemischte Lerngruppen der Jahrgangsstufen eins bis sechs soll sie ein individualisiertes Lernen in Projekten,...

  • Lichtenberg
  • 19.09.20
  • 94× gelesen
Kultur

Tag des offenen Denkmals:
Von der Stasi-Zentrale zum Campus für Demokratie

Wo die Stasi fast vier Jahrzehnte lang die Überwachung und Verfolgung von Menschen organisierte, öffnen sich heute neue Perspektiven. Am Tag des offenen Denkmals laden Akteure der „Stasi-Zentrale. Campus für Demokratie“ ein zu Spurensuche und Gesprächen. Die weitgehend im Original erhaltene Büroetage des Ministers für Staatssicherheit, Erich Mielke, in „Haus 1“ kann man heute als Teil des Stasimuseums besuchen. Im ebenfalls denkmalgeschützten „Haus 7“ haben heute Mitarbeitende des...

  • Lichtenberg
  • 31.08.20
  • 161× gelesen
Bauen
Inmitten des Plattenbauviertels aus den 70er-Jahren entsteht die neue Kita NEO in nachhaltiger Bauweise.
3 Bilder

Natur-Erlebnis-Ort im Neubauviertel
Eine Kita aus Holz mit grünem Dach

Sie steht inmitten des Neubaukiezes an der Liebenwalder Straße bereits im Rohbau: die neue Kindertagesstätte NEO. Und im Januar 2021 soll sie bezugsfertig sein. NEO, das steht für Natur-Erlebnis-Ort. Und solch ein Ort soll diese Kita werden. Ein erstes Zeichen dafür: Die Kita entsteht in nachhaltiger Bauweise als Holzkonstruktion. „Das sorgt für eine angenehme Raumatmosphäre“, erklärt Ulli Haase. Er ist der Leiter der neuen Kita. „Außerdem erhält die Gebäude eine Pellets-Heizanlage. Das Dach...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 08.08.20
  • 791× gelesen
Politik

"Tag der Ein- und Ausblicke"
Bundestag lädt die Bürger ein

Mitte. Schon zum 15. Mal öffnet der Bundestag seine Türen für die Bürger. Am Sonntag, 8. September, von 9 bis 19 Uhr (letzter Einlass 18 Uhr) können Besucher einen Blick hinter die Kulissen der Politik werfen und mit Abgeordneten direkt ins Gespräch kommen. Auf den Besuchertribünen des Plenarsaals werden die Vizepräsidenten über die Arbeit des Parlaments berichten. Auf der Fraktionsebene präsentieren sich die sechs Fraktionen des Bundestages mit eigenen Programmen. Im Paul-Löbe-Haus gibt es...

  • Mitte
  • 02.09.19
  • 372× gelesen
Politik

Blick hinter die Kulissen der Politik
Tag der offenen Tür im Berliner Abgeordnetenhaus

Mitte. Am Sonnabend, 7. September, öffnet das Landesparlament von 11 bis 18 Uhr seine Türen für einen Blick hinter die Kulissen. Ein thematischer Schwerpunkt liegt in diesem Jahr auf dem 30. Jahrestag der Friedlichen Revolution und des Mauerfalls im November 1989. Dazu werden zwei Gesprächsrunden angeboten. Das Abgeordnetenhaus in der Niederkirchnerstraße 5 präsentiert außerdem eine Kurzfilmreihe zum Thema Revolution und Mauerfall. Die Fraktionen stellen sich und ihre Arbeit vor. Der...

  • Mitte
  • 01.09.19
  • 188× gelesen
Sport

Sporthochschule öffnet die Türen

Lichtenberg. Zu ihrem traditionellen Tag der offenen Tür lädt am Sonnabend, 31. August, ab 10 Uhr die Deutsche Hochschule für Gesundheit & Sport, Vulkanstraße 1, angehende Studenten ein. Einen Schwerpunkt bildet in diesem Jahr der nur in Berlin angebotene, neue Studiengang Soziale Arbeit & Sport. Dr. Schebesch-Ruf hält einen Sondervortrag über die vielfältigen Möglichkeiten der Sport- und Bewegungsförderung für unterschiedliche Zielgruppen. Die Veranstaltung ist kostenlos, das ausführliche...

  • Lichtenberg
  • 21.08.19
  • 172× gelesen
Kultur

Besucherrekord und neue Hütten

Falkenberg. Einen Besucherrekord verzeichnete das Tierheim Berlin am Hausvaterweg bei seinem diesjährigen Tag der offenen Tür am 11. August. Etwa 13 000 Männer, Frauen, Jugendliche und Kinder strömten diesmal nach Falkenberg, um einen Blick hinter die Kulissen von Europas größtem Tierheim zu werfen und sich vom Rahmenprogramm unterhalten zu lassen. Mehr als 80 Ehrenamtliche standen dem Tierheim-Team dabei zur Seite. Zu den Programmpunkten zählte auch die Preisverleihung im Wettbewerb um die...

  • Falkenberg
  • 17.08.19
  • 103× gelesen
Politik

21. Tag der offenen Tür der Bundesregierung
Am 17. und 18. August 2019 heißt es: „Hallo, Politik“

Unter dem Motto „Hallo, Politik“ laden Bundeskanzleramt, Bundesministerien und Bundespresseamt am 17. und 18. August 2019 zu einer Entdeckungsreise durch das politische Berlin ein. Die Besucher haben die Möglichkeit, Bundeskanzlerin Angela Merkel und viele Kabinettsmitglieder aus nächster Nähe zu erleben. Mit vielen Ministern kann man in ihrem Dienstsitz diskutieren. In den 16 Häusern erwartet alle Interessierten ein abwechslungsreiches Programm - Mitarbeiter geben  Einblicke in ihre Arbeit und...

  • Charlottenburg
  • 15.08.19
  • 2.014× gelesen
Politik

Bundesregierung lädt ein

Berlin. Am 17. und 18. August 2019 öffnen das Bundeskanzleramt, die Bundesministerien und das Bundespresseamt wieder ihre Türen. Zum 21. Mal wird für Bürger der rote Teppich ausgerollt. Auch in diesem Jahr gibt es ein breites Informations- und Unterhaltungsangebot. Im Mittelpunkt steht der Austausch mit Mitarbeitern und Mitgliedern der Bundesregierung. Weitere Details, das Programm und die Öffnungszeiten stehen auf www.bundesregierung.de. my

  • Mitte
  • 09.08.19
  • 172× gelesen
Soziales
Viel Information aber auch Spaß und Unterhaltung steht auf dem Programm am 11. August, wenn das Tierheim zu Tag der offenen Tür einlädt.

Einblicke in den Alltag
Am kommenden Sonntag ist Tag der offenen Tür im Tierheim Berlin

Wer einmal hinter die Kulissen Tierheims blicken möchte, hat jetzt wieder eine gute Gelegenheit dazu. Am kommenden Sonntag ist am Hausvaterweg Tag der offenen Tür – mit vielen Attraktionen für kleine und große Tierfreunde. Das „Pitbull-Ballett“ hat sich zum Publikumsliebling gemausert – damit es nicht langweilig wird, warten die vierbeinigen Tänzer mit einer neuen Choreografie auf. Für ein weiteres Spektakel sorgen die „Flinken Pfoten“ mit ihrer Agility-Vorführung. Bei diesem Hundesport jagen...

  • Lichtenberg
  • 04.08.19
  • 480× gelesen
Kultur
Einblicke in die Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen gibt ein Tag der offenen Tür am 7. Juli.
2 Bilder

Open-Air-Konzert und Tag der offenen Tür
Wolf Biermann besucht die Gedenkstätte, erzählt und singt

Der Liedermacher und Lyriker Wolf Biermann tritt am Sonntag, 7. Juli, live in der Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen auf. Nach seinem Konzert spricht er mit Marianne Birthler, der ehemaligen Bundesbeauftragten für die Stasi-Unterlagen, über seine Erfahrungen in der DDR. Das einstündige Open-Air-Konzert ist Höhepunkt eines Tags der offenen Tür im früheren zentralen Stasi-Gefängnis in der Genslerstraße 66. Wolf Biermann war einer der radikalsten Kritiker der SED-Diktatur. Schon ab 1965 mit...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 14.06.19
  • 572× gelesen
Kultur

Ein Muss für Modellbahn-Fans

Lichtenberg. Die IG Spur1 Berlin lädt am 18. und 19. Mai zu Tagen der offenen Tür. Die Gruppe begeisterter Modellbahner tüftelt in ihren Räumen in der Siegfriedstraße 66–70 an einer Anlage mit einer Fläche von 30 x 7,50 Metern. Sie hat 74 Module und etwa 350 Meter Gleise. Eisenbahnfans jeden Alters sind am Sonnabend von 10 bis 18 Uhr und am Sonntag von 10 bis 16 Uhr herzlich willkommen. Sie können sich informieren, Züge auf die Reise schicken und fachsimplen. Weitere Information gibt es unter...

  • Lichtenberg
  • 08.05.19
  • 44× gelesen
Soziales

Alle Infos über Selbsthilfe

Neu-Hohenschönhausen. Einen Tag der offenen Tür veranstaltet die Selbsthilfekontaktstelle Horizont am Freitag, 17. Mai, von 14 bis 18 Uhr, in der Ahrenshooper Straße 5. Interessierte haben an diesem Tag die Chance, die meisten Gruppen kennenzulernen und persönliche Fragen zu stellen. Bei schönem Wetter finden die Gesprächsrunden im Garten hinter der Kontaktstelle statt. Infos gibt es unter 962 10 33 und www.selbsthilfe-lichtenberg.de. bm

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 30.04.19
  • 31× gelesen
Sport

Offene Türen bei Bau-Union

Lichtenberg. Die Abteilung Bogensport des SV Bau-Union Berlin veranstaltet am 1. Mai einen Tag der offenen Tür im Stadion 1. Mai an der Scheffelstrasse 21. Alle Interessierten können die Bogenschuss-Anlage kennenlernen. Anfängern bietet der Verein die Möglichkeit, unter Anleitung der Übungsleiter den Sport auszuprobieren. Von 13 bis 17 Uhr gibt es eine offene Vereinsmeisterschaft. Genaueres ist unter 557 99 40 zu erfahren. bm

  • Lichtenberg
  • 21.04.19
  • 24× gelesen
Bildung
Auch eine Videogruppe trifft sich regelmäßig im Computer-Club in der Einbecker Straße.
2 Bilder

Keine Angst vor PC und Smartphone
Offene Türen im Senioren-Computer-Club

Es gibt Senioren, die genauso geschickt mit dem Computer umgehen, wie ihre Enkel. Andere hatten noch nie mit digitaler Technik zu tun, trauen sich nicht heran und fühlen sich abgehängt. Sie alle sind im Deutschen Senioren-Computer-Club willkommen. Am Mittwoch, 10. April, lädt der Club zu einem Tag der offenen Tür ein. „Fit und aktiv bis ins hohe Alter“ lautet das Motto des Senioren-Computer-Clubs mit Sitz in der Einbecker Straße 85. Beim Tag der offenen Tür stellt der Verein sein gesamtes...

  • Lichtenberg
  • 29.03.19
  • 268× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.