Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Blaulicht

Insassen flüchten nach Verkehrsunfall

Nach einem Verkehrsunfall in der Nacht vom 17. Oktober in Charlottenburg flüchteten alle Insassen eines der beteiligten Fahrzeuge. Nach den bisherigen Ermittlungen und den Angaben von Zeugen befuhr ein 60-Jähriger mit einem Porsche gegen 23.30 Uhr die Bismarckstraße vom Sophie-Charlotte-Platz kommend in Richtung Deutsche Oper, als plötzlich von rechts, vermutlich bei rotem Ampellicht, ein Mercedes auf die Kreuzung mit der Kaiser-Friedrich-Straße einfuhr und gegen den Porsche prallte. Mindestens...

  • Charlottenburg
  • 18.10.21
  • 19× gelesen
Blaulicht

Radfahrerin bei Unfall schwer verletzt

Am 17. Oktober erlitt eine Radfahrerin bei einem Verkehrsunfall in Charlottenburg schwere Verletzungen. Ersten Erkenntnissen zufolge fuhr die 36-Jährige gegen 5.15 Uhr vom Luisenplatz aus kommend in Richtung Kaiser-Friedrich-Straße. Im Kreuzungsbereich erfasste sie ein 22 Jahre alter Fahrer, der mit seinem Wagen von der Otto-Suhr-Allee in Richtung Spandauer Damm unterwegs war. Infolge des Zusammenstoßes stürzte die junge Frau. Der Autofahrer blieb unverletzt. Mehreren Zeugenaussagen zufolge...

  • Charlottenburg
  • 18.10.21
  • 21× gelesen
Blaulicht

Bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Charlottenburg erlitt ein Beteiligter am 11. August schwere Kopfverletzungen. Nach den bisherigen Erkenntnissen und Zeugenaussagen soll ein Radfahrer kurz vor 16.30 Uhr bei rotem Ampellicht in die Kreuzung Mommsen-/Ecke Lewishamstraße gefahren sein. Dabei wurde er von einem Auto erfasst, dessen Fahrer in der Lewishamstraße in Richtung Kurfürstendamm unterwegs war. Der 29 Jahre alte Radfahrer erlitt Brüche sowie Blutungen im Gehirn. Der 24-jährige Pkw-Fahrer blieb...

  • Charlottenburg
  • 12.08.21
  • 62× gelesen
Blaulicht

Festnahme in Brandenburg
Über ein Dutzend Unfälle verursacht

Der Fahrer eines Transporters verursachte am 5. August aus bislang noch nicht bekannten Gründen nach bisherigen Erkenntnissen 13 Verkehrsunfälle. Der 32-Jährige fiel gegen 17.50 Uhr mit seinem Transporter einem Autofahrer auf der BAB 100, als er in Höhe der Anschlussstellen Detmolder Straße und Konstanzer Straße nacheinander drei Pkw anfuhr und seine Fahrt fortsetzte. Der Zeuge alarmierte die Polizei und folgte dem Transporter, dessen Fahrer, wie später ermittelt wurde, am Kurfürstendamm/Ecke...

  • Charlottenburg
  • 06.08.21
  • 61× gelesen
Blaulicht

Duell auf der Straße
Senat fordert schärferes Bundesgesetz gegen illegale Autorennen

Berliner Stadtring, Landsberger Allee, Müllerstraße, Heerstraße oder auch der Tunnel Tiergarten – das sind nur einige von über 200 Raserstrecken, auf denen die Polizei seit 2017 illegale Autorennen registriert hat. Fast immer sind es junge Männer, die sich im PS-Duell beweisen wollen. Immer wieder enden diese Rennen jedoch mit schweren Unfällen. Im Februar starben drei Männer in einem Sport-Audi mit 450 PS, als sie in Treptow in einen Baucontainer rasten. Im Kampf gegen illegale Rennen wurde...

  • Mitte
  • 07.06.21
  • 498× gelesen
  • 3
  • 1
Blaulicht

Auto kippte auf die Seite

In der Nacht zum 4. Juni kippte in Charlottenburg ein Auto nach einem Unfall auf die Seite. Nach bisherigem Kenntnisstand befuhr ein 47-Jähriger mit einem Auto gegen 23.30 Uhr den Kaiserdamm in Fahrtrichtung Kaiserdammbrücke. Neben ihm fuhr zu diesem Zeitpunkt in dieselbe Richtung ein 33-Jähriger. Der Ältere soll dann den Fahrstreifen nach rechts gewechselt haben und stieß dabei mit dem Auto des Jüngeren zusammen. In der Folge des Unfalls kippte der Wagen des 47-Jährigen auf die Seite, rutschte...

  • Charlottenburg
  • 04.06.21
  • 29× gelesen
Blaulicht

Notärzte am Telefon
Mediziner beraten Sanitäter der Feuerwehr bei ihren Einsätzen

Seit Mitte April sitzt immer ein Notarzt in der Feuerwehrleitstelle am Nikolaus-Groß-Weg 2. Die Mediziner beraten Rettungssanitäter telefonisch, ob Patienten tatsächlich ins Krankenhaus gebracht werden müssen. Insgesamt 18 Notärzte stehen für den Telenotarztdienst – 24 Stunden an 365 Tagen – zur Verfügung. Das sind alles erfahrene Ärzte aus Krankenhäusern, die auch den regulären Notarztdienst besetzen. Pro Schicht ist ein Telenotarzt (TNA) in der Leitstelle für die Rettungskräfte draußen...

  • Charlottenburg-Nord
  • 22.05.21
  • 205× gelesen
Blaulicht

Fahrradfahrer nach Unfall lebensbedrohlich verletzt

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am 13. April in Charlottenburg. Nach derzeitigem Ermittlungsstand befuhr ein 75-jähriger Radfahrer gegen 18.15 Uhr den Stuttgarter Platz in Richtung Windscheidstraße. An der ampelgeregelten Kreuzung Stuttgarter Platz/Kaiser-Friedrich-Straße/ Lewishamstraße fuhr er in die Kreuzung ein. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem 57-jährigen Motorradfahrer, der die Lewishamstraße befuhr und in Richtung Kaiser-Friedrich-Straße fahren wollte. Durch den...

  • Charlottenburg
  • 14.04.21
  • 165× gelesen
  • 1
Blaulicht

Radfahrer schwer verletzt

Am 16. März erlitt ein Fahrradfahrer bei einem Verkehrsunfall in Charlottenburg schwere Verletzungen. Ersten Erkenntnissen zufolge fuhr der 21-Jährige gegen 18.30 Uhr mit seinem Fahrrad die Kantstraße in Richtung Bleibtreustraße entlang. An der Kreuzung zum Savignyplatz wurde er dann von einem Pkw erfasst, mit dem ein 50-Jähriger vom Savignyplatz kommend in die Kreuzung zur Kantstraße einfuhr. Der Radler wurde zu Boden geschleudert und erlitt schwere Kopf- und Beinverletzungen. Die...

  • Charlottenburg
  • 17.03.21
  • 32× gelesen
Blaulicht

Schwangere bei Verkehrsunfall verletzt

Charlottenburg. Am 8. März wurde eine schwangere Autofahrerin bei einem Verkehrsunfall verletzt. Nach bisherigem Ermittlungsstand befuhr der 23-jährige Taxifahrer gegen 22 Uhr die Pestalozzistraße in Richtung Kaiser-Friedrich-Straße. Auf der Kreuzung stieß er mit der 26-jährigen Autofahrerin, die mit ihrem Pkw die Kaiser-Friedrich-Straße in Richtung Bismarckstraße befuhr, zusammen. Die schwangere Frau erlitt einen Schock und wurde zur Beobachtung in eine Klinik gebracht. Der Taxifahrer blieb...

  • Charlottenburg
  • 09.03.21
  • 24× gelesen
Blaulicht

Alkohol am Steuer
Fahrt endet an Ampelmast

Charlottenburg. Ein Autofahrer ist in der Nacht zum 21. Januar schwer verletzt worden. Ermittlungen zufolge war der 48-Jährige gegen 22.10 Uhr mit dem Mietwagen auf der Cauerstraße in Richtung Otto-Suhr-Allee unterwegs. Dabei soll er an der Kreuzung der Otto-Suhr-Allee beim Abbiegen die Kontrolle über das Fahrzeug verloren haben und mit dem Pkw gegen einen Ampelmast auf dem Mittelstreifen geprallt sein. Dabei zog sich der Fahrer schwere Verletzungen zu. Eine Atemalkoholkontrolle ergab einen...

  • Charlottenburg
  • 21.01.21
  • 51× gelesen
Blaulicht

Radfahrer bei Verkehrsunfall tödlich verletzt

Charlottenburg. Tödliche Verletzungen erlitt am 17. November ein Fahrradfahrer. Nach den bisherigen Ermittlungen war ein 18-Jähriger gegen 19.40 Uhr mit einem Pkw auf der Caprivibrücke in Richtung Sömmeringstraße unterwegs. Dabei stieß er aus bisher noch ungeklärter Ursache mit einem ebenfalls auf der Brücke fahrenden 36-jährigen Radfahrer zusammen, der dadurch auf die Fahrbahn geschleudert wurde. Zuerst eingetroffene Polizeikräfte leiteten sofort Reanimationsmaßnahmen ein, die von einer...

  • Charlottenburg
  • 18.11.20
  • 364× gelesen
Politik

Falsch geparkt, zu schnell gefahren

Mitte. 2610 Kraftfahrzeuge sind in Berlin auf Botschaften, Konsulate und Einrichtungen internationaler Organisationen wie die UN aus weit über 100 Staaten zugelassen, deren Mitarbeiter diplomatische und auch politische Immunität genießen. Die Ausländer haben 2019 insgesamt 20 481 Verkehrsordnungswidrigkeiten begangen. Verfolgt werden konnten die von der Polizei registrierten Delikte wegen der diplomatischen Immunität jedoch nicht. Die Hitliste der Verkehrssünder führen die USA an, gefolgt von...

  • Mitte
  • 16.11.20
  • 149× gelesen
Verkehr
Das Rollerchaos auf Gehwegen ist coronabedingt viel kleiner als vor einem Jahr.

Entspannung beim Rollerchaos
Verkehrssenatorin Regine Günther stellt Bericht über E-Scooter-Nutzung vor

Im Juni 2019 wurden mit den Elektro-Tretrollern Elektrokleinstfahrzeuge zugelassen. Seitdem gibt es massive Probleme. Verkehrssenatorin Regine Günther (Grüne) hat jetzt einen „Bericht über Nutzungskonflikte mit Elektrokleinstfahrzeugen“ vorgestellt. Im Moment ist es relativ ruhig in Sachen E-Scooter. Weil wegen Corona kaum Touristen in der Stadt sind, hält sich das Rollerchaos in Grenzen. Standen zeitweise bis zu 15 000 Miet-Tretroller im Straßenland, sind es im Moment viel weniger....

  • Mitte
  • 04.11.20
  • 394× gelesen
Blaulicht

Zwei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall – Zeugen gesucht

Zwei Schwerverletzte sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles am 31. August in Charlottenburg. Nach bisherigen Ermittlungen waren eine 45-Jährige und ihre 17-jährige Tochter gegen 21.20 Uhr in einem Ford auf dem Kurfürstendamm in Richtung Brandenburgische Straße unterwegs. An der Kreuzung Lehniner Platz/Kurfürstendamm/Cicerostraße ordnete sich die 45-Jährige zum Linksabbiegen in Richtung Lehniner Platz ein. Auf der Kreuzung stieß sie dabei mit einem entgegenkommenden BMW zusammen, der auf dem...

  • Charlottenburg
  • 01.09.20
  • 83× gelesen
Blaulicht

Fußgänger angefahren und schwer verletzt – Fahrzeugführer flüchtig

Charlottenburg. In der Nacht zum 25. August wurde ein Mann bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Bisherigen Erkenntnissen zufolge überquerte der 26-Jährige gegen 1 Uhr am Ernst-Reuter-Platz die Marchstraße zu Fuß in Richtung Otto-Suhr-Allee, als er von einer bislang unbekannten Person, die mit einem Fahrzeug in Richtung Einsteinufer unterwegs war, erfasst wurde. Anschließend flüchtete der oder die Unbekannte. Der junge Mann, der bei dem Unfall innere Verletzungen erlitt, begab sich...

  • Charlottenburg
  • 25.08.20
  • 49× gelesen
Blaulicht

Fußgänger von Auto erfasst und schwer verletzt

Charlottenburg. Schwere Verletzungen erlitt ein Fußgänger bei einem Verkehrsunfall am 23. August. Bisherigen Erkenntnisse zufolge fuhr ein 38-jähriger Pkw-Fahrer auf der Haubachstraße in Richtung Schloßstraße. Kurz vor 18 Uhr bog der Mann nach links in die Kaiser-Friedrich-Straße ab und erfasste hierbei den 15-jährigen Fußgänger, der die Kaiser-Friedrich-Straße überquerte. Der Schüler kam ins Krankenhaus. Der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 2 führt die weiteren Ermittlungen....

  • Charlottenburg
  • 24.08.20
  • 25× gelesen
Blaulicht

Nach Verkehrsunfall geflüchtet

Charlottenburg. Am 28. Mai flüchtete ein Autofahrer nach einem Verkehrsunfall. Nach bisherigen Ermittlungsstand und Angaben einer Zeugin war ein 58-jähriger Radfahrer gegen 12.15 Uhr in der Schillerstraße in Richtung Hardenbergstraße unterwegs und soll dabei an einem am rechten Fahrbahnrand haltenden Pkw vorbeigefahren sein, als die Fahrertür geöffnet wurde. In der Folge stieß der Radfahrer gegen die Tür und stürzte. Der Fahrer und die Beifahrerin stiegen dann aus dem Wagen und sollen zunächst...

  • Charlottenburg
  • 29.05.20
  • 87× gelesen
Leute
Journalist & Moderator Christian Klumpp (42)

Schreck am Morgen
Moderator platzt bei 120 der Reifen

Berlin Journalist und TV- Moderator Christian Klumpp (42) war am Mittwoch Morgen mit seinem Auto auf der zu dieser Zeit stark befahrenen BAB 10 Richtung Berlin unterwegs. Höhe AS Michendorf platze dem Moderator bei 120 kmh der linke Vorderreifen. Klumpp: " Es knallte, ich dachte ich bin über einen Stein gefahren, dass Auto schlingerte sofort. Meine Angst war, hoffentlich kracht keiner von hinten rein aber der Nachfolgeverkehr reagierte super. Ich bin dann auf dem Seitenstreifen zum Stehen...

  • Charlottenburg
  • 15.05.20
  • 499× gelesen
Blaulicht

Schwerverletzter nach Unfall auf Hardenbergstraße

Charlottenburg. Bei einem Autounfall am 5. Mai hat der Fahrer eines Smart schwere Verletzungen erlitten. Der 39-jährige Mann war nach Angaben der Polizei gegen 15.10 Uhr auf der Hardenbergstraße in Richtung Ernst-Reuter-Platz unterwegs, als er auf einen vor ihm fahrenden BVG-Bus auffuhr. Durch den Zusammenprall kam er mit seinem Wagen von der Fahrspur ab und touchierte einen neben ihm fahrenden Ford eines 62-Jährigen. Der Smart-Fahrer erlitt Arm-, Bein-, Rumpf- sowie Kopfverletzungen und wurde...

  • Charlottenburg
  • 06.05.20
  • 293× gelesen
Blaulicht

Schwerverletzter nach Zusammenstoß zwischen Lastwagen und Auto

Charlottenburg. Am 23. März kam es zu einer Kollision zwischen einem Lastwagen und einem Auto. Nach bisherigen Ermittlungen fuhr ein 53-Jähriger gegen 11.30 Uhr mit einem Laster rückwärts aus einem Grundstück in den Fließverkehr der Franklinstraße und stieß dabei mit einem Pkw zusammen, mit dem ein 56-Jähriger in der die Franklinstraße in Richtung Marchstraße unterwegs war.  Rettungskräfte brachten den 56-Jährigen, der ein Polytrauma erlitten hatte, in ein Krankenhaus. Der...

  • Charlottenburg
  • 24.03.20
  • 56× gelesen
Blaulicht

Autotür geöffnet - Radfahrer verletzt

Charlottenburg. Bei einem Verkehrsunfall erlitt am 11. März ein Radfahrer schwere Verletzungen. Nach derzeitigen Erkenntnissen hatte ein 27-Jähriger gegen 12.30 Uhr in der Kaiser-Friedrich-Straße die Fahrertür seines am Fahrbahnrand geparkten Pkw ein Stück geöffnet, um auszusteigen. In diesem Moment fuhr ein 21-Jähriger auf seinem Fahrrad an dem Wagen vorbei, stieß gegen die Tür und stürzte auf die Fahrbahn. my

  • Charlottenburg
  • 12.03.20
  • 27× gelesen
Blaulicht

Kradfahrer bei Unfall verletzt

Charlottenburg. Am 9. März kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Motorrad und einem Auto, bei dem der Zweiradfahrer schwer verletzt wurde. Nach ersten Erkenntnissen soll sich der Unfall gegen 16.30 Uhr auf der Bundesautobahn A100 kurz hinter der Anschlussstelle Kaiserdamm ereignet haben. Der 27-jährige Fahrer eines Pkw soll aus dem äußerst linken Fahrstreifen in den mittleren Fahrstreifen gewechselt sein, welcher von dem 57-jährigen Kradfahrer befahren wurde. Dort kam es zum...

  • Charlottenburg
  • 10.03.20
  • 55× gelesen
Blaulicht

Nach Unfall mit E-Scooter schwer verletzt

Charlottenburg. In der Nacht zum 5. März stürzte ein E-Scooter-Fahrer und verletzte sich schwer. Gegen 1.40 Uhr befuhr eine Funkstreifenbesatzung des Polizeiabschnitts 24 die Joachimsthaler Straße in Richtung Lietzenburger Straße, um auf den Kurfürstendamm abzubiegen. Dabei bemerkte einer der Polizeibeamten einen 25-Jährigen, welcher mit einem gemieteten Elektrotretroller ebenfalls in der Joachimsthaler Straße in gleicher Richtung unterwegs war. Beim Überqueren des Kurfürstendamms stürzte der...

  • Charlottenburg
  • 05.03.20
  • 101× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.