Vortrag

Beiträge zum Thema Vortrag

Bildung

Wie funktioniert die Corona-App?

Charlottenburg. In der Heinrich-Schulz-Bibliothek, Otto-Suhr-Allee 96, ist am Dienstag, 18. August, 18 Uhr ein Vortrag über die Corona-App im Angebot. Erklärt wird, wie die App funktioniert, wie sie zur Bekämpfung von Covid-19 beitragen kann und was mit den Daten passiert. Der Eintritt ist frei, ein Mund-Nasen-Schutz ist zu tragen. Interessenten können sich unter der Rufnummer 902 91 22 17 oder per E-Mail an stadtbibliothek@charlottenburg-wilmersdorf.de anmelden und auch über die...

  • Charlottenburg
  • 07.08.20
  • 35× gelesen
Wirtschaft

Installation auf dem Steinplatz

Charlottenburg. Die Food Art Week ist zurück – allerdings in einem etwas anderen Format: mit einer riesigen, farbenfrohen Kunstinstallation in Form eines Samens, einer Zusammenarbeit zwischen Tainá Guedes und Uli Westphal. Vom 1. bis 31. August präsentiert die Stabsstelle Bildung für nachhaltige Entwicklung die Open-Air-Installation auf dem Steinplatz. Am 21. August wird es von 10 bis 17 Uhr Workshops und Vorträge geben, die sich hauptsächlich an Kinder und Jugendliche richten. Bei der Food Art...

  • Charlottenburg
  • 30.07.20
  • 68× gelesen
Kultur

Anleitung zum Glücklichsein

Charlottenburg. Ein zufriedenes und glückliches Leben führen – wer möchte das nicht? Man kann es lernen, sich selbst und die Mitmenschen mit einem neuen Blick zu sehen und selbstbestimmt und froh zu leben. Das sagt Regine Reichwein. Sie hält am Welttag des Glücks, 20. März, in der Heinrich-Schulz-Bibliothek, Otto-Suhr-Allee 96, einen Vortrag und liest aus ihrem Buch „Gespräche mit Valentino“. Beginn der von der Kontaktstelle PflegeEngagement und der Bibliothek organisierten Veranstaltung ist um...

  • Charlottenburg
  • 11.03.20
  • 95× gelesen
Wirtschaft
Auf der Karrieremesse Stuzubi können sich Schüler informieren, wie es nach dem Abschluss weitergeht.
  2 Bilder

Nach der Schule durchstarten
Messe Stuzubi informiert am 29. Februar 2020 über Studien- und Ausbildungsplätze

Jugendliche haben nach dem Abitur oder Mittleren Schulabschluss (MSA) unzählige Möglichkeiten. Wie diese konkret aussehen können, zeigt die Karrieremesse Stuzubi für Schüler am Sonnabend, 29. Februar, im Mercure Hotel MOA. Auf der Veranstaltung können sich Jugendliche und ihre Eltern von 10 bis 16 Uhr über Bachelorstudiengänge, duale Studienangebote und Ausbildungen informieren oder auch Programme für Auslandsaufenthalte und Freiwilligendienste kennenlernen. Kostenfreie Aktionen...

  • Charlottenburg
  • 20.02.20
  • 158× gelesen
Soziales

Vortrag über schmerzhafte Gesichtsnerven

Charlottenburg. Prof. Dr. Molsberger hält am Montag, 9. März, einen Vortrag über Axomera Therapie (Percutaneous Bioelectric Current Stimulation) Neurostimulation. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr im Raum 5.010. bei SEKIS, Bismarckstraße 101. Die Veranstaltung ist kostenfrei und um Anmeldung wird gebeten unter der Rufnummer 288 30 266. Veranstalter ist der Verein Trigeminusneuralgie Deutschland e.V., der sich mit der schmerzhaften Erkrankung der Gesichtsnerven beschäftigt. Informationen...

  • Charlottenburg
  • 19.02.20
  • 61× gelesen
KulturAnzeige
Kunsttherapie in der Kreativpraxis von Regina Liedtke

Kunsttherapeutische Selbsterfahrung mit Regina Liedtke
Bilder der Seele - die Quelle ist in mir

Die Kreativpraxis lädt wieder ein! Zum Kennenlernen der vertieften Kunsttherapie biete ich Workshops, Vorträge, Selbsterfahrungsgruppen und Tage der offenen Tür an. Dies sind die ersten Veranstaltungen im neuen Jahr  2020. Außerdem zählen langlaufende Einzeltherapien und Supervisionen zu meinen festen Angeboten. Hierfür lade ich Sie gern zu einem kostenlosen Erstgespräch ein. Freitag 24.01.20 von 18:30 – 21:00 Uhr Mini-Kreativworkshop mit bebildertem Einführungsvortrag: Bilder der...

  • Charlottenburg
  • 21.01.20
  • 133× gelesen
Umwelt

Klimawandel: Stirbt der Wald?

Charlottenburg. In der Heinrich-Schulz-Bibliothek, Otto-Suhr-Allee 96, ist Förster Frank Mosch am Donnerstag, 23. Januar, ab 19.30 Uhr zu Gast. Nach den trockenen Sommern der vergangenen Jahre hat sich der Zustand der deutschen Wälder drastisch verschlechtert. Neun von zehn Bäumen sind gefährdet. Am Beispiel der Revierförsterei Tegeler See erläutert deren Leiter Mosch die Auswirkungen der Klimaveränderungen auf den Wald. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei. maz

  • Charlottenburg
  • 15.01.20
  • 32× gelesen
Bildung

100 Aussteller auf der Pflegemesse JobMedi
Mehr Chancen dank Vereinheitlichung

Es tut sich was in der Pflege! In der Branche voller Herausforderungen gibt es eine fundamentale Veränderung. Unter anderem darüber wird auf der 9. JOBMEDI am 29. und 30. November umfassend berichtet. Das Bundeskabinett hat bereits 2018 eine Änderung der Ausbildungs- und Prüfungsordnung für die Pflegeberufe beschlossen. Diese tritt am 1. Januar 2020 in Kraft. Kernpunkt ist die generalistische Pflegeausbildung. Diese beinhaltet, dass die bisherigen Ausbildungen der Altenpflege, der...

  • Westend
  • 26.11.19
  • 94× gelesen
Politik

Vortrag: Irland damals und heute

Charlottenburg. Pádhraic Ó Dochartaigh, Vorsitzender des Vereins für die irische Sprache Conradh na Gaeilge Bheirlín, gewährt mit einem Vortrag am Freitag, 27. September, um 19.30 Uhr in der Heinrich-Schulz-Bibliothek, Otto-Suhr-Allee 96, Einblicke in das Irland von damals und heute. Zurzeit gedenkt Irland der schicksalshaften Jahre 1913-1923, aus denen die heutige Irische Republik hervorgegangen ist. Es gelang den Iren zum ersten Mal seit Hunderten von Jahren, selbstbestimmt über die Zukunft...

  • Charlottenburg
  • 19.09.19
  • 60× gelesen
Soziales

Reisevortrag für Senioren

Charlottenburg-Wilmersdorf. Die Seniorenvertretung des Bezirks lädt am Dienstag, 25. Juni, zu einem Reisevortrag mit dem Titel „Eine Reise auf der chinesischen Seidenstraße von Xian durch Gebirge und Wüsten“ ein. Gehalten wird er von Referentin Antje Kirchgässner von 14 bis 16.30 Uhr im interkulturellen Stadtteilzentrum, Nehringstraße 8. Im Eintrittspreis von einem Euro sind zwei Tassen Kaffee oder Tee enthalten. maz

  • Charlottenburg
  • 17.06.19
  • 26× gelesen
Soziales

Gesprächskreis für Senioren

Charlottenburg. Die Seniorenvertretung lädt am Dienstag, 23. April, zu einem Gesprächskreis im interkulturellen Stadtteilzentrum, Nehringstraße 8, ein. Beginn ist um 14 Uhr, das Thema lautet: „Gestiegene Kosten auf Berliner Friedhöfen“. Die Moderation übernimmt Bestattungsunternehmer Hans-Jürgen Nowaczyk. Weitere Informationen können unter der Rufnummer 54 62 12 16 erfragt werden. Der Eintritt kostet einen Euro inklusive zwei Tassen Kaffee oder Tee. maz

  • Charlottenburg
  • 17.04.19
  • 22× gelesen
Politik

Vortrag über Whistleblowing

Charlottenburg. Der Kreisverband Charlottenburg-Wilmersdorf von Bündnis 90/Die Grünen lädt am Dienstag, 9. April, um 19.30 Uhr zu einer Diskussionsveranstaltung in sein Kreisbüro, Windscheidstraße 16, ein. Annegret Falter, Vorsitzende des Geschäftsführenden Vorstands vom Verein Whistleblower-Netzwerk, referiert zum Thema "EU-weite Mindeststandards zum Schutz der Whistleblower: Anspruch und Wirklichkeit". Peter Schaar, ehemaliger Bundesbeauftragter für den Datenschutz und die...

  • Charlottenburg
  • 02.04.19
  • 58× gelesen
Leute

Frauen bei der Bundeswehr

Charlottenburg. Im Haus Helene Weber, Wundtstraße 40, hält Verena Heep, Referentin im Bundesverteidigungsministerium, am Donnerstag, 4. April, einen Vortrag zum Thema „Geschlecht und Militär im Wandel: Frauen in der Bundeswehr“. Beginn ist um 19 Uhr, der Eintritt ist frei. Die Veranstaltung des Katholischen Deutschen Frauenbundes ist Teil der Reihe „100 Jahre Frauenwahlrecht“. Eine Anmeldung ist bis spätestens 28. März unter der Rufnummer 321 50 21 oder per E-Mail unter info@kdfb-berlin.de...

  • Charlottenburg
  • 22.03.19
  • 152× gelesen
Bauen

Kurz-Tagung über Dachbegrünung

Charlottenburg. Das Informations- und Kompetenzzentrum für zukunftsgerechtes Bauen (IKzB) in der Fasanenstraße 87a lädt am Donnerstag, 11. April, um 10.30 Uhr zu einer Vortragsveranstaltung zum Thema Dachbegrünung ein. Experten stellen sowohl Projekte und Strategien aus der Praxis, als auch aus dem Bereich der Forschung vor. Der Besuch der Veranstaltung ist kostenfrei. Aufgrund begrenzter Kapazitäten ist eine Anmeldung per E-Mail unter effizienzhaus@zebau.de oder unter der Rufnummer...

  • Charlottenburg
  • 20.03.19
  • 37× gelesen
Bauen

Infos über richtiges Dämmen

Charlottenburg. Das Informations- und Kompetenzzentrum für zukunftsgerechtes Bauen (IKzB), Fasanenstraße 87a,  lädt am Donnerstag, 14. März, um 10 Uhr alle Interessierten zur Veranstaltung „Nachhaltig Dämmen – Dämmmaterialien aus nachwachsenden Rohstoffen“ ein. Experten aus der Praxis stellen Dämmmaterialien aus nachwachsenden Rohstoffen vor und stehen für Rückfragen sowie zur Diskussionen zur Verfügung. Anmeldungen für die Veranstaltung vor Ort und Rückfragen können per E-Mail an...

  • Charlottenburg
  • 07.03.19
  • 35× gelesen
Soziales

Vortrag zur Bioresonanz

Charlottenburg. Die Trigeminusneuralgie Selbsthilfegruppe Berlin hat für Montag, 11. März, einen Vortrag von Ernähungsberaterin Dagmar Hermsdorf zum Thema „Bioresonanz und Ernährung – im Dialog mit dem Körper“ organisiert. Beginn ist um 16 Uhr bei Sekis in der Bismarckstraße 101, Raum 5.006. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei, um eine Anmeldung täglich von 8 bis 10 Uhr – außer am Wochenende – unter 28 83 02 66 wird gebeten. maz

  • Charlottenburg
  • 03.03.19
  • 55× gelesen
Soziales

Tag der Berliner Krebsselbsthilfe 2019

Charlottenburg. Unter dem Motto "Gemeinsam stärker" findet am Sonnabend, 9. März, der Tag der Berliner Krebsselbsthilfe 2019 statt. Die Berliner Krebsselbsthilfe unter Schirmherrschaft der Berliner Krebsgesellschaft in Zusammenarbeit mit dem Vivantes Tumorzentrum, dem TumorZentrum Berlin und dem Charité Comprehensive Cancer Center hat ein umfangreiches Programm auf die Beine gestellt. Es gibt Vorträge zu Ernährung, Sozialberatung, Sport und Bewegung, integrativen Ansätzen in der Tumormedizin...

  • Charlottenburg
  • 02.03.19
  • 84× gelesen
Kultur

Wissenswertes über Ruanda

Charlottenburg. Mit einem Vortrag nimmt Helga Merkelbach ihre Zuhörer am Donnerstag, 14. März, ab 19 Uhr mit auf ihre Reise durch Ruanda. In der Heinrich-Schulz-Bibliothek, Otto-Suhr-Allee 96, startet sie mit dem Bild von Afrika und Ruanda, das wohl die meisten von uns im Kopf haben und stellt dieses ihren tatsächlichen Eindrücken gegenüber. Merkelbach wanderte allein am Kivu-See, führte Gespräche mit Paaren, die sich von Gewalt und traditionellen Geschlechterrollen verabschiedet haben und...

  • Charlottenburg
  • 01.03.19
  • 61× gelesen
Wirtschaft

Forschen wie die Profis
Jetzt zum Girls’Day in der TU Berlin anmelden

Am Girls’Day öffnet die Technische Universität Berlin wieder ihre Labore und Institute für Mädchen der 5. bis 8. Klasse. Einen Tag lang können sie naturwissenschaftliche und technische Berufe sowie Studiengänge an der Universität kennenlernen. Im Angebot sind unter anderem Workshops wie „Von der Glasbläserei ins Chemielabor“, „LEDs – das Licht der Zukunft“ oder auch „Roberta: Wie werden Roboter gebaut und programmiert?“. Der Tag beginnt mit einem einführenden Junior-Vortrag durch die...

  • Charlottenburg
  • 26.02.19
  • 57× gelesen
  •  1
Politik

Vortrag über Cyberangriffe

Charlottenburg. Otto Jarosch, ehemaliger Leiter des Cyberabwehrzentrums der Bundeswehr, spricht am Freitag, 1. März, um 19 Uhr in der Heinrich-Schulz-Bibliothek, Otto-Suhr-Allee 96, über die Gefahr von Cyberangriffen für Deutschland. Wie stellt sich die Bedrohung durch Cyberangriffe für Deutschland dar und was bedeutet das für die weitere Entwicklung unserer digitalen Gesellschaft? Jarosch beantwortet diese und weitere Fragen. Der Eintritt ist frei. maz

  • Charlottenburg
  • 25.02.19
  • 22× gelesen
Soziales

Vortrag über Ehrungsinitiative

Charlottenburg. Als "Unbesungene Helden" ehrte der Senat von West-Berlin ab 1958 Menschen, die während der NS-Zeit Verfolgte unterstützt hatten. In seinem gleichnamigen Vortrag in der Villa Oppenheim, Schloßstraße 55, erläutert der Historiker Dennis Riffel am Mittwoch, 20. Februar, Zustandekommen, Umsetzung und Wirkung dieser Ehrungsinitative bis heute. Beginn ist um 18 Uhr, der Eintritt ist frei. maz

  • Charlottenburg
  • 14.02.19
  • 19× gelesen
Bildung

Vortrag über Sumatra

Charlottenburg. Die Seniorenvertretung Charlottenburg-Wilmersdorf lädt am Dienstag, 22. Januar, von 14 bis 16.30 Uhr zu einem Vortrag von Hans Neumann zum Thema „Mit dem Fahrrad durch Sumatra – Minangkabau, Langhäuser, Orang Utans, Totenkult“, ein. Das Referat findet im Interkulturellen Stadtteilzentrum, Nehringstraße 8, statt. Im Eintrittspreis von einem Euro sind zwei Tassen Kaffee oder Tee inbegriffen. maz

  • Charlottenburg
  • 07.01.19
  • 12× gelesen
Kultur

Vortrag im Stadtteilzentrum

Charlottenburg. Die Seniorenvertretung Charlottenburg-Wilmersdorf lädt am Dienstag, 27. November, von 14 bis 16.30 Uhr zu einem Vortrag mit Bernd Brede ein. Das Thema im Interkulturellen Stadtteilzentrum, Nehringstraße 8, lautet „Augenschmaus – Stillleben – Malerei: Geschichte, Motive, Bedeutung“. Der Eintritt inklusive zwei Tassen Kaffee oder Tee kostet einen Euro. Weitere Informationen unter der Rufnummer 54 62 12 16. maz

  • Charlottenburg
  • 21.11.18
  • 7× gelesen
Kultur

Nikolaj Medtner und Berlin

Charlottenburg. Anlässlich des „Nikolaj Medtner International Music Festivals“ werden am Donnerstag, 1. November, in der Villa Oppenheim, Schloßstraße 55, Leben und Werk des Komponisten und Pianisten Nikolaj Medtner (1880–1951) von den Musikforschern Christoph Flamm und Wendelin Bitzan beleuchtet. Die Konzertbeiträge kommen von den Pianistinnen Rimma Kachalova und Julia Grauman, die Moderation übernimmt Simon Moser, Vorsitzender der Medtner-Gesellschaft. Beginn der musikalischen Zeitreise ist...

  • Charlottenburg
  • 28.10.18
  • 39× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.