Wannsee

Beiträge zum Thema Wannsee

Ausflugstipps
Glienicker Brücke
4 Bilder

Berlins westlichster Punkt
Mit einem Bein in Brandenburg und mit dem anderen Bein in Berlin

Ob im Norden oder Süden, Westen oder Osten, überall gab es bis 1989 in Berlin unüberwindbare Mauer- und Zaunanlagen, die ein Betreten des Grenzgebietes zur DDR und umgekehrt zu West-Berlin verhinderten. Aus der innerdeutschen Grenze ist inzwischen eine „unsichtbare“ Landesgrenze zwischen Berlin und Brandenburg geworden, die sich allerdings zum Teil noch eine vielfältige Fauna und Flora erhalten hat. Darum gibt es am Rande von Berlin noch viele schöne Ecken zu entdecken. Eine besonders schöne...

  • Wannsee
  • 12.10.21
  • 88× gelesen
  • 1
Umwelt

Für eine bessere Radinfrastruktur
Berliner Fahrradschnellwege sollen nach Brandenburg verlängert werden

Der Senat, Potsdam und der Landkreis Potsdam-Mittelmark planen gemeinsam drei neue Radschnellwege. In dem Leuchtturmprojekt „Radschnellwegeverbindungen Südwest“ soll ein Konzept erarbeitet werden, wie die geplanten Berliner Radschnellverbindungen ins südwestlichen Berliner Umland verlängert werden können. Initiator des Projekts ist der Landkreis Potsdam-Mittelmark. Begründet wird der Vorstoß mit der stetigen Zunahme des Radverkehrs in den vergangenen Jahren. Das Rad als umweltfreundliches und...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 14.09.21
  • 38× gelesen
  • 1
Soziales
Die Wasserwacht des DRK Berlin geht gut vorbereitet in die neue Saison.

Erste "Feuerprobe" bestanden
Wasserwacht des DRK rettete Segelboot noch vor Saisonbeginn am 1. Mai

Am 1. Mai ist die Wasserwacht des Deutschen Roten Kreuzes in Berlin in die neue Saison gestartet. Bis zum 30. September werden rund 90 ehrenamtliche Helfer an allen Wochenenden und Feiertagen als Rettungsschwimmer oder im Streifendienst auf Booten unterwegs sein. In den Sommerferien werden auch wochentags Zusatzschichten eingelegt, wenn die Badestellen an den Seen voll sind. Mit ihren insgesamt zehn Booten werden die DRK-Helfer in ihrem Einsatzgebiet Streife fahren. Es umfasst die Unterhavel –...

  • Wannsee
  • 10.05.21
  • 74× gelesen
Ausflugstipps
8 Bilder

Über Stock und Stein zum Kleinen Wannsee
In Stolpe lebte der "Eiserne Gustav"

Wannsee.Der Kleine Wannsee, im Süden des Berliner Bezirks Steglitz-Zehlendorf im Ortsteil Wannsee, wird bei Berlinern und Berlin-Touristen neben seinem großen Bruder kaum wahrgenommen und auch deshalb nicht so stark besucht. Dabei liegt er zwischen dem Großen Wannsee und dem Pohlesee, der wiederum durch einen Kanal mit dem Stölpchensee verbunden ist, in einer landschaftlich reizvollen Gegend. Am Ufer stehen prachtvolle Villen mit eigenem Bootsanleger, die allerdings mit hohen Zäunen und Mauern...

  • Wannsee
  • 10.01.21
  • 430× gelesen
Blaulicht

Sexualstraftat: Polizei bittet um Hinweise

Bei den Ermittlungen zu Sexualstraftaten am Wannsee und am Teufelsberg bitten Polizei und Staatsanwaltschaft Berlin um Hinweise. Am 22. Juni 2020 kam es im Bereich des Wannsees zu einer Vergewaltigung, die bei der Polizei Berlin angezeigt wurde und durch eine Fachdienststelle des Dezernats für Sexualdelikte bearbeitet wird. Am 25. Juni 2020 meldete ein Zeuge, gegen 19 Uhr eine Sexualstraftat auf einem Waldweg nahe des Teufelsbergs beobachtet zu haben. Alarmierte Polizisten, die wenig später...

  • Grunewald
  • 02.07.20
  • 1.015× gelesen
Verkehr

Königstraße soll sicherer werden

Wannsee. Die Königsstraße in Wannsee ist ein Unfallschwerpunkt in Steglitz-Zehlendorf. Die Bezirksverordnetenversammlung hat auf Antrag der CDU das Bezirksamt beauftragt, den Senat aufzufordern, gegen Rotlichtverstöße und das Missachten des Tempolimits vorzugehen. Ziel sei, die Verkehrssicherheit insbesondere der Anwohner zu verbessern, die über rücksichtslose Pendler und Motorradfahrer klagten, die die Königstraße nur als Durchfahrtsstraße oder Rennstrecke betrachteten. lur

  • Wannsee
  • 02.10.19
  • 59× gelesen
Wirtschaft
Zur Eröffnung der Wannsee-Babelsberg-Route trafen sich Bürgermeisterin Cerstin Richter-Kotowski und der Potsdamer Oberbürgermeister Mike Schubert (Dritter von links) am S-Bahnhof Griebnitzsee. Der Berliner Bär durfte mit.
3 Bilder

Zwei neue touristische Radrouten
Länderüberschreitend mit dem Rad von Wannsee nach Babelsberg

Nach der Dahlem-Route im vergangenen Jahr hat der Südwesten jetzt zwei weitere touristische Radwege im Angebot: die Wannsee-Babelsberg- und die Nikolassee-Route. Zur Eröffnung trafen sich Bürgermeisterin Cerstin Richter-Kotowski (CDU) und Potsdams Oberbürgermeister Mike Schubert (SPD) am S-Bahnhof Griebnitzsee. Das Aufeinandertreffen per Rad hatte eine symbolische Bedeutung, denn bei der Babelsberg-Route handelt es sich um ein touristisches Gemeinschaftsprojekt zwischen Berlin und Brandenburg...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 28.06.19
  • 484× gelesen
Bildung
Spannende Experimente stehen im Helmholtz-Zentrum in Wannsee auf dem Programm.
2 Bilder

Chinesisch in 30 Minuten und antike Rezepte
Lange Nacht der Wissenschaften führt von Dahlem nach Wannsee und Potsdam

In der Langen Nacht der Wissenschaft am Sonnabend, 15. Juni, von 17 bis 24 Uhr stehen spannende Mitmach-Experimente, Führungen und Vorträge zur Auswahl. Im Südwesten bieten die Institute der Freien Universität (FU) Berlin ein abwechslungsreiches Programm. Ein zweiter Schwerpunkt liegt im Helmholtz-Zentrum in Wannsee und auf dem Telegrafenberg in Potsdam. Menschliches Erbgut und medizinische Genetik sind Themen im Max-Planck-Institut in der Ihnestraße 63-73. So geht es um 17 und 18.30 Uhr um...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 08.06.19
  • 205× gelesen
Kultur
Meike - Spitzname Micki - (Caro Frier, l.) und Charly (Anna Julia Kapfelsberger) spielen in "Schwester, Schwester - Hier liegen Sie richtig" die Hauptrollen. Die Sitcom wird noch bis Juli in Berlin Wannsee gedreht.

Neue TV-Serie aus Berlin
RTL "Schwester, Schwester" wird in Wannsee gedreht

BERLIN - Und Action! In der Hauptstadt haben die Dreharbeiten zur neuen zehnteiligen RTL-Sitcom "Schwester, Schwester – Hier liegen Sie richtig!" begonnen. Die Geschichte der ungleichen Frauenfreundschaft von Micki und Charly wird zwei Monate lang in Wannsee produziert.  In dieser Woche hat die Produktion der neuen TVNow Serie (Streamingdienst RTL Mediengruppe) "Schwester, Schwester - Hier liegen Sie richtig" begonnen, die auch im Frühjahr 2020 zur Primetime bei RTL laufen soll. Die Hauptrollen...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 29.05.19
  • 1.798× gelesen
Wirtschaft
Die warme Herbstsonne erzeugte immer noch Urlaubsatmosphäre am Strandbad.
8 Bilder

Kein Tag zum Durchatmen
Eine lange, erfolgreiche Saison mit rund 238 000 Gästen

Auch das Strandbad Wannsee blieb in diesem Jahr bis zum vergangenen Wochenende geöffnet. Rückblickend war es für Gäste und Personal eine gute Saison. Wer zum Saisonende noch einmal das klare Wannseewasser genießen wollte, gelangte nicht mehr durch grüne Wälder, sondern durch buntes Laub und herabgefallene Eicheln zum Strandbad. Dafür gab es keine meterlangen Schlangen mehr vor dem Eingang, wie sie in diesem heißen Sommer so oft die Besucher erwarteten, als mehrere tausend Gäste täglich ins...

  • Nikolassee
  • 23.09.18
  • 523× gelesen
Kultur
Baden im Wannsee und schwofen im Lunapark. Das Sommerprogramm mit Katja Nottke, Isabelle Gensior, Henry Nandzik und Nicolai Preiß sorgt für Urlaubsstimmung.

Nottkes Kieztheater verspricht buntes Sommerprogramm

Auch in diesem Sommer können sich die Gäste von Nottkes Kieztheater auf ein abwechslungsreiches und unterhaltsames Bühnenprogramm freuen. Wenn auch das Wetter dem kleinen Theater am Bahnhof Lichterfelde-Ost wohlgesonnen ist, werden die Programme zum Teil im Theatergarten gezeigt. Das Sommerprogramm bietet Neues und Bewährtes. So ist der Publikumsliebling „Mama Leone“ wieder dabei. Die bunte Musikkomödie spielt in Italien und steht ab Ende Mai auf dem Spielplan. Das farbenfrohe Bühnenbild und...

  • Lichterfelde
  • 11.05.18
  • 336× gelesen
Verkehr
Rikschapilotin mit zwei Fahrgästen

Ausflug auf der Rikscha

Wannsee, was bist du schön! Völlig unerwartet wurden wir eingeladen auf eine Tour über den Rentnerweg bis zur Glienicker Brücke. An der Großen Neugierde fuhren wir rechts ab und radelten auf dem Uferweg gemütlich bis zur Pfaueninsel weiter. Erheiterte Blicke beim Vorüberfahren Viele Menschen waren unterwegs die sich über uns und unsere Rikscha freuten. Wir wurden von völlig fremden Menschen gegrüßt und Ihre Freude über unseren Anblick wirkte ansteckend. In der Busschleife am Ende der...

  • Wannsee
  • 26.07.17
  • 145× gelesen
  • 1
Verkehr

Schiffstausch auf der F10

Kladow. Auf der Fährlinie 10 (F10) der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) gibt es noch bis Freitag, 21. Juli, eine Veränderung bei den eingesetzten Schiffen. Statt der wie gewohnt fahrenden „MS Wannsee“ wird die Linie vom Vorgängerschiff „MS Tempelhof“ bedient. Als Grund nannten die Verkehrsbetriebe nötige Reparaturen an der Antriebswelle der 2014 in Dienst gestellten „MS Wannsee“. Bitte beachten: Die Tempelhof ist nicht barrierefrei! Betrieben wird die F10 von der Stern und Kreis Schiffahrt im...

  • Kladow
  • 17.07.17
  • 74× gelesen
Verkehr

MS Wannsee muss in die Werft

Wannsee. Die Passagierfähre „MS Wannsee“ macht Pause. Das 2014 auf der BVG-Fährlinie F10 von Wannsee nach Kladow in Dienst gestellte Schiff muss wegen dringender Arbeiten an den Antriebswellen eine Woche in die Werft. Die Reparatur dauert von Montag, 17. Juli, bis Freitag, 21. Juli, teilen die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) mit. Behoben werden Schäden, die über die Jahre unter anderem durch Fremdkörper wie beispielsweise Angelsehnen entstanden sind. Bei dieser Gelegenheit stehen auch noch...

  • Wannsee
  • 13.07.17
  • 140× gelesen
Verkehr
Haltestelle S-Bahnhof Nikolassee
3 Bilder

Bus-Shuttle fährt wieder zum Strandbad Wannsee

Seit dem 21. Juli und bis 4. September 2016, pendeln wieder die BVG-Busse der Linie 312 zwischen S-Bahnhof Nikolassee und dem Strandbad. Die Linie fährt immer Montag bis Donnerstag und Sonntag von ca. 9 bis 20 Uhr, freitags und samstags von 9 bis 21 Uhr. Ab dem 1. August verkehrt die Linie dann täglich zwischen 9 und 20 Uhr. Pünktlich zum Ferienbeginn ist das eine gute Alternative zur Anreise mit dem PKW. "Pack die Badehose ein - nimm dein kleines Schwesterlein - und dann nüscht wie raus nach...

  • Nikolassee
  • 22.07.16
  • 726× gelesen
Kultur

Strandbadsaison gestartet

Wannsee. Das Strandbad Wannsee, Wannseebadweg 25, ist am Karfreitag traditionell in die neue Saison gestartet. Das Freibad ist wetterabhängig und zum ermäßigten Preis von 3,50 Euro täglich von 10-18 Uhr geöffnet. Die Wassertemperatur lag nach Osten bei 8 Grad und ist damit noch kaum freibadtauglich. Weitere Infos gibt es auf http://asurl.de/12xw. FG

  • Nikolassee
  • 29.03.16
  • 35× gelesen
Bildung

Zum Kriegsende in Wannsee

Wannsee. „Das Kriegsende 1945 in Berlin-Wannsee“ heißt eine Broschüre, die in der evangelischen Kirchengemeinde Wannsee erschienen ist. Professor Dietbert Knöfel hat diese Zeit recherchiert und mit Wannseern Interviews geführt. Außerdem ist er den Lebensdaten der auf dem Gelände der Andreas-Kirche liegenden Kriegstoten nachgegangen. Die Broschüre ist für 5,50 Euro im Gemeindebüro, Schuchardweg 5, erhältlich. Mehr Infos unter  805 16 50. uma

  • Wannsee
  • 15.12.15
  • 60× gelesen
Verkehr

Umwelthilfe klagt gegen Wannsee-Flugroute vor dem Verfassungsgericht

Zehlendorf. Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) hat am Montag, 16. Februar, wegen der geplanten Flugroute über den Wannsee eine Verfassungsbeschwerde beim Bundesverfassungsgericht eingereicht.Im November hatte das Bundesverwaltungsgericht die Flugroute des neuen Hauptstadtflughafens BER für rechtens erklärt. Die Deutsche Umwelthilfe kritisiert, dass die Flüge über so genannte "Ruhige Gebiete" führen würden, etwa im Südwesten der Stadt über den Grunewald sowie über mehrere Umlandgemeinden, darunter...

  • Zehlendorf
  • 16.02.15
  • 454× gelesen
Sonstiges
Die Wannseebrücke überspannt den Griebnitzkanal im Bereich Königsstraße/Potsdamer Chaussee und wurde als Neubau zwischen 1953 und 1955 errichtet.

Behinderungen für Fußgänger, Radfahrer und Schiffe

Wannsee. Die Wannseebrücke über den Griebnitzkanal im Bereich Königsstraße/Potsdamer Chaussee muss instandgesetzt werden. Die Bauarbeiten sollen noch in diesem Monat beginnenDas für die bauliche Unterhaltung der Brücke zuständige Wasser- und Schiffahrtsamt Berlin hat nach öffentlicher Ausschreibung die Firma Matthäi aus Berlin mit dem Auftrag betraut. Derzeit werden die technischen Unterlagen erarbeitet. Die Instandsetzung erfolgt von Rüstungen an Land und über dem Wasser in mehreren...

  • Wannsee
  • 02.06.14
  • 68× gelesen
Sonstiges
Die BVG-Fähre "MS Wannsee" verkehrt zwischen Wannsee und Kladow.

Fahrgäste klagen über neue BVG-Fähre "MS Wannsee"

Wannsee. Seit einem knappen halben Jahr verkehrt die neue Fähre zwischen Wannsee und Kladow. Doch bei allen Vorzügen der "MS Wannsee", die Klagen der Nutzer reißen nicht ab.Das moderne, mit einem schadstoffarmen Dieselmotor angetriebene Schiff der Stern und Kreisschifffahrt ist mit 45 Metern deutlich länger als seine Vorgänger. Bis zu 300 Personen können auf einmal übersetzen. Zum BVG-Tarif "Berlin AB" schippert man von der Wannsee Brücke B stündlich werktags zwischen 6 und 19 Uhr, sonnabends...

  • Wannsee
  • 02.06.14
  • 4.095× gelesen
Sonstiges

Avner Less findet in Wannsee seine letzte Ruhe

Wannsee. Am 23. Mai gab es auf dem Friedhof Wannsee, Friedensstraße 8, eine bewegende Beisetzungsfeier für Vera und Avner W. Less.Avner Less (1916-1987) wurde bekannt als der polizeiliche Vernehmer Adolf Eichmanns, dem Organisator des Holocausts, nachdem dieser 1960 nach Jerusalem gebracht worden war. Less konfrontierte den Schreibtischtäter immer wieder mit direkten Aussagen und Dokumenten und entlarvte damit dessen selbstgewählte Rolle als nachgeordneter Beamter und Befehlsempfänger als Lüge....

  • Wannsee
  • 26.05.14
  • 41× gelesen
Bauen

Betroffen sind auch Nikolassee, Wannsee und Zehlendorf

Zehlendorf. Auf Anfrage von Harald Moritz (Bündnis 90/Grüne) veröffentlichte die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung eine Liste von 79 maroden Berliner Brücken. Betroffen sind auch Bauwerke in Nikolassee, Wannsee und Zehlendorf.Einen Schwerpunkt hier bildet das Zehlendorfer Kleeblatt im Ortsteil Nikolassee. Die Brücke an der Bundesstraße 1 und der Bundesautobahn 115 zeigt Risse und Betonabplatzungen an Überbau und Widerlagern. Schwertransporte sind hier bereits nicht mehr zugelassen....

  • Zehlendorf
  • 12.05.14
  • 151× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.