Wildschweine

Beiträge zum Thema Wildschweine

Umwelt
Die Seuche verbreitet sich auch über umherwandernde Wildschweine.

Gefahrenquelle rohes Fleisch
Vorbeuge-Regeln gegen die Afrikanische Schweinepest / Rotte im Rudower Fließ unterwegs

Für Menschen ist die Afrikanische Schweinepest (ASP) ungefährlich, für Wild- und Hausschweine jedoch tödlich. Noch gibt es keine Fälle in Deutschland, doch Senat und Bezirk mahnen die Berliner zu großer Achtsamkeit. Denn der Erreger wandert von Ost nach West. Vor kurzem ist er in Polen, rund 80 Kilometer von der Grenze zu Deutschland, bei einem verendeten Tier nachgewiesen worden. „Aber auch in Belgien wurde die Seuche bereits festgestellt“, so Bernd Kanert, Leiter des Neuköllner...

  • Rudow
  • 03.12.19
  • 27× gelesen
Umwelt
Ein Fuchs, durch eine Spezialkamera aufgenommen. Solche Bilder suchen die Forscher über das tierische Wildleben in der Großstadt.
2 Bilder

Leibniz-Institut für Zoo- und Wildtierforschung sucht Bürgerwissenschaftler
Waschbär und Marder nachspüren

Die Tiere scheinen Menschen zwar nicht mehr so zu scheuen, wie es in ihrer Natur liegt – wie genau sich Fuchs, Waschbär, Wildschwein und Co als Stadtbewohner schlagen, dank welcher Strategien sie hier überleben, ist dennoch kaum bekannt. Das Leibnitz-Institut für Zoo- und Wildtierforschung sucht Berliner, die helfen wollen, Erkenntnisse zu sammeln. Von Waschbären durchwühlte Abfalltonnen, Fuchsfährten im Vorgarten, durchgenagte Kabel im Motorraum, die auf den Besuch eines Marders schließen...

  • Lichtenberg
  • 24.08.19
  • 385× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.