Workshop

Beiträge zum Thema Workshop

Bildung

Workshop zum Layout des Kiezmagazins

Reinickendorf. Im Rahmen des Programms „Nachbarn machen Medien“ des Quartiersmanagements Auguste-Viktoria-Allee können sich Anwohner an der Gestaltung des vierteljährlich erscheinenden Kiezmagazins „Viktori“ beteiligen. Dazu gibt es einen Workshop zum Thema Layout und Gestaltung eines Magazins am Mittwoch 11. März, von 16 bis 18 Uhr, im Büro des Quartiersmanagements, Graf-Haeseler-Straße 17. Die Teilnahme ist kostenlos. Zur besseren Planung wird um Anmeldung gebeten unter 67 06 49 99 oder per...

  • Reinickendorf
  • 02.03.20
  • 35× gelesen
Soziales

Kochen für die ganze Familie

Reinickendorf. Das Projekt „Unsere Küche“ des Quartiersmanagements Auguste-Viktoria-Allee geht am Donnerstag, 19. März, von 16 bis 18 Uhr im Deutsch-Polnischen Hilfswerk, Zobeltitzstraße 68, in die zweite Runde. Dort gibt es einen Kochworkshop für die ganze Familie zum Thema „Zero Waste Küche“. Die Teilnahme an der Workshopreihe ist kostenfrei. Anmeldung und weitere Informationen unter https://bwurl.de/14t3. CS

  • Reinickendorf
  • 26.02.20
  • 29× gelesen
Kultur

Kids lernen analog drucken

Reinickendorf. Der Künstler Ercan Arslan bietet im Projektraum resiART, Residenzstraße 132, einen offenen Workshop für Kinder und Jugendliche zu analogen Drucktechniken an. Vom 5. März bis zum 14. Mai können sie jeweils donnerstags von 14 bis 17 Uhr Hoch- und Tiefdruckverfahren kennen lernen. Sie erfahren, wie individuelle Drucke ganz ohne Computer in Handarbeit gestaltet werden. Die Teilnahme ist kostenlos, das Hereinschauen verpflichtet zu nichts. Weitere Informationen gibt es unter...

  • Reinickendorf
  • 22.02.20
  • 16× gelesen
Soziales

Workshop für Engagierte

Mitte. Die Landesfreiwilligenagentur Berlin bietet in diesem Jahr mehrere Workshops zur Aspekten der digitalen Sicherheit in den Räumen von Deutschland sicher im Netz im Prinz-Albrecht-Karree, Albrechtstraße 10c an. Der erste Workshop findet am Donnerstag, 20. Februar, von 15.30 bis 18.30 Uhr zum Thema „Gemeinsam im Netz: Geräte absichern, Informationen sammeln, Netzwerke teilen“ statt. Die Teilnahme ist kostenfrei. Mehr auf http://landesfreiwilligenagentur.berlin/dina/.

  • Steglitz
  • 12.02.20
  • 35× gelesen
Politik

Workshop gegen rechte Parolen

Reinickendorf. Die SPD-Abgeordnete Bettina König bietet am Sonnabend, 29. Februar, von 10 bis 15 Uhr einen Workshop mit Argumentationstraining gegen rechte Parolen im Internet in ihrem Bürgerbüro, Amendestraße 104, an. Mit dabei sind Experten des Vereins „Kleiner Fünf/Tadel verpflichtet“. Die Teilnahme ist kostenlos. Wegen der begrenzten Platzzahl sollten sich Interessierte bis zum 14. Februar anmelden unter 40 72 43 36 oder per E-Mail unter info@bettina-koenig.de. CS

  • Reinickendorf
  • 03.02.20
  • 108× gelesen
  •  13
Politik

Jugendmedienworkshop im Deutschen Bundestag 2020
„Stadt, Land, Flucht?! Lebens- und Wohnräume heute und in Zukunft“

Der Jugendmedienworkshop „Stadt, Land, Flucht?! Lebens- und Wohnräume heute und in Zukunft“ findet vom 21. bis 28. März 2020 im Deutschen Bundestag statt. Zum 17. Mal lädt der Deutsche Bundestag gemeinsam mit der Bundeszentrale für politische Bildung und der Jugendpresse Deutschland e. V. 25 Nachwuchsjournalisten zu einem einwöchigen Workshop nach Berlin ein. Die Jugendlichen erwartet ein abwechslungsreiches Workshop-Programm zum medialen und politisch-parlamentarischen Alltag in der...

  • Charlottenburg
  • 06.01.20
  • 139× gelesen
Kultur
Das Straßentheater Holiday on Delay gastiert am Schäfersee.

Salon K bringt Kultur nach Reinickendorf-Ost
Chansons und Straßentheater

Bereits zum 9. Mal findet das Kunst- und Kulturfestival „Salon K“ statt. Vom 29. August bis 1. September gibt es draußen und drinnen ein vielfältiges Programm zwischen Letteplatz und Schäfersee. Der Eintritt ist überall frei. Los geht es am Donnerstag, 29. August, mit einer „Porträt-Mitmachaktion“ (15 bis 18 Uhr) der Künstlerin Valentina Sartori und einem Buchbindeworkshop (16 bis 19 Uhr) auf dem Letteplatz. Im Anschluss wird das Festival von dem Duo „Die Mochitos“ mit Berliner Schnauze und...

  • Reinickendorf
  • 16.08.19
  • 163× gelesen
Soziales

Kirchenkreis sichert Ferienprogramm
Kochen und Musizieren in der KreativFabrik

Kinder aus Familien in wirtschaftlich schwierigen Situationen aus Reinickendorf-Ost können auch in diesem Sommer am Ferienprogramm des offenen Kinder- und Familienzentrums KreativFabrik, Amendestraße 41, teilnehmen. Der evangelische Kirchenkreis Reinickendorf als Träger des Zentrums hat entschieden, einmalig Mittel in Höhe von 10.000 Euro aus seinem eigenen Haushalt bereitzustellen, um das Ferienangebot der KreativFabrik 2019 aufrechtzuerhalten. Die Zuwendungen des Bezirksamtes hätten dafür...

  • Reinickendorf
  • 25.06.19
  • 158× gelesen
Kultur

Graffiti-Workshop am Schäfersee

Reinickendorf. Das Familien- und Stadtteilzentrum Haus am See, Stargardtstraße 9, wird zehn Jahre alt. Zur Vorbereitung der Jubiläumsfeier im April lädt es Jungen und Mädchen ab zehn Jahren in den Winterferien zu einem Kreativ-Workshop ein. Unter Anleitung zweier Graffiti-Künstler werden bis zum Freitag, 8. Februar, täglich Entwürfe für die Wandgestaltung am Bungalow gestaltet. Der Workshop findet jeweils von 12 bis 15 Uhr statt. Eine Anmeldung zu dem kostenfreien Angebot ist erforderlich unter...

  • Reinickendorf
  • 30.01.19
  • 14× gelesen
Politik

Argumentation gegen Populismus

Reinickendorf. Die SPD-Abgeordnete Bettina König und das Aktionsbündnis „Aufstehen gegen Rassismus!“ bieten am Sonnabend, 3. November, von 10 bis 17 Uhr einen kostenlosen Workshop zur Abwehr rechtspopulistischer Parolen in Bettina Königs Bürgerbüro, Amendestraße 104, an. Die Schulung beschäftigt sich mit Strategien, die es ermöglichen, rassistischen Vorurteilen Paroli zu bieten. Dabei untersuchen die Teilnehmer gängige rechte Positionen und üben gemeinsam, das Wort zu ergreifen und für...

  • Reinickendorf
  • 20.10.18
  • 26× gelesen
Kultur

Malen in der resiArt

Reinickendorf. Im Projektraum resiArt, Residenzstraße 132, gibt es im Oktober eine Reihe von kostenlosen Kunstkursen. Immer mittwochs von 17 bis 20 Uhr gibt es Malen und Zeichnen für Jugendliche zwischen 13 und 17 Jahren mit Ercan Arslan. Der Workshop begleitet geflüchtete Jugendliche, aber auch andere Jugendliche mit den Mitteln der Acryl-Malerei und der Zeichnung jenseits des Mainstreams auf eine Reise, in der sie sich selbst verwirklichen und ihre eigene Kreativität entdecken können. Bis zum...

  • Reinickendorf
  • 06.10.18
  • 135× gelesen
Bildung

Modellieren am See und Tango Argentino
VHS-Kurse im Sommer

Die Volkshochschule (VHS) hält auch in den Sommerferien eine Vielzahl an Kursen bereit. Vom 23. bis 30. Juli können im Garten der Heimvolkshochschule am Seddiner See plastische Arbeiten in Ton hergestellt werden. Eine Woche später kann am See aquarelliert werden. Bei diesen Wochenkursen übernachten die Teilnehmenden am Seddiner See, daher ist eine frühzeitige Anmeldung bei der Volkshochschule (VHS) erforderlich. Des Weiteren finden zwei Kochkurse „Indische Küche“ und „Persische vegetarische...

  • Reinickendorf
  • 16.07.18
  • 106× gelesen
Kultur

Kunstkurse an der Residenzstraße

Reinickendorf. Im Projektraum resiART, Residenzstraße 132, können sich Interessierte künstlerisch betätigen. Ein Osterbastelworkshop mit Florina Limberg findet bis zum 20. März jeden Dienstag und Donnerstag von 16 bis 19 Uhr statt. Malen und Zeichnen für Jugendliche zwischen dreizehn und siebzehn Jahren mit Ercan Arslan gibt es am 12., 19. und 27. März von 17 Uhr bis 20 Uhr. „Draw A World“ heißt ein Zeichenkurs mit Karen Scheper bis 28. März jeden Mittwoch von 17 Uhr bis 20 Uhr. Die Teilnahme...

  • Reinickendorf
  • 03.03.18
  • 55× gelesen
Kultur
Lichtergalerie am Interkulturellen Mädchentreff.

Laternen erleuchten die "Auguste": Lichtergalerien nacheinander eröffnet

Seit Mitte Januar wird der Eingang des Interkulturellen Mädchen- und Frauentreffs, Auguste-Viktoria-Allee 17, von schillernd bunten Lichtobjekten gekrönt. Seit September 2017 sind der Künstler Thomas E. J. Klasen und seine Partnerin Sofia Camargo unterwegs, um mit kleinen und großen Menschen im Kiez rund um die Auguste-Viktoria-Allee Lichtkörper zu bauen. Die Idee zu einem Projekt, dass den öffentlichen Raum vor allem während der dunklen Jahreszeit heller gestaltet und damit das...

  • Reinickendorf
  • 19.02.18
  • 199× gelesen
Bildung

Die Schule von morgen: Ideenwettbewerb im Haus der Kulturen

Berlin. Das Haus der Kulturen der Welt richtet den bundesweiten Ideenwettbewerb „Unsere Schule!“ aus. Kinder und Jugendliche sind bis zum 31. Januar 2018 aufgefordert, ihre Vorstellungen einer Schule, wie sie sein soll, einzureichen. Lehre, Architektur, außerschulische Projekte: In jeder Hinsicht ist Kreativität bei dem Wettbewerb gefragt. Hinsichtlich des Formats ihrer Beiträge sind die Teilnehmer frei. So können sie ihre Ideen zum Beispiel in Form von Kurzgeschichten, Videos, Comics oder...

  • Wedding
  • 17.11.17
  • 179× gelesen
Bildung
Die Fahrzeuginsassen sind mit Decken geschützt, damit sie beim Öffnen des Blechs nicht verletzt werden.
3 Bilder

Action macht fit für die Straße: Präventionsveranstaltung im Fuchsbau

Reinickendorf. Sie begann in Pankow, wurde in Reinickendorf Tradition und wird es wohl bald auch bald in Hellersdorf-Marzahn sein: Die konzertierte Aktion „Fit für die Straße“. Als Uwe Karck einen Jungen fragt, was er denn am interessantesten fand, bekommt er gleich die Antwort: „Das Auto kaputt machen.“ Karck, Vorstandsmitglied der Landesverkehrswacht Berlin, muss ein wenig grinsen. Die, die sich an dem Fahrzeug vergreifen, retten im Ernstfall Leben. Zum Abschluss der Veranstaltung „Fit für...

  • Reinickendorf
  • 30.09.17
  • 217× gelesen
Kultur

Tag des offenen Denkmals 2017: Bezirk mit vielfältigem und buntem Programm

Reinickendorf.Unter dem Motto „Macht und Pracht“ steht der diesjährige Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 10. September. In Reinickendorf befinden sich zwölf offene Denkmale, welche sich an diesem bundesweiten Event beteiligen. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei. Im Dorf Lübars werden von 12 bis 15 Uhr stündlich Dorfführungen angeboten. Treffpunkt ist der LabSaal, Alt-Lübars 8. Weitere Aktionen: Von 14 bis 16 Uhr Jazz im Biergarten des Alten Dorfkrugs, Tag der offenen Tür im...

  • Reinickendorf
  • 01.09.17
  • 268× gelesen
Bildung
Beim Junior Lab entwickeln Kinder selbst fantasievolle technische Geräte.
3 Bilder

Im Junior Lab experimentieren Kinder mit Hard- und Software

Berlin. Roboter bauen oder das Lieblingslied auf selbst gebauten Instrumenten komponieren – in einem Junior Lab genannten Workshop lernen Kinder zwischen acht und 14 Jahren spielerisch den Umgang mit Hard- und Software. Vorkenntnisse brauchen sie dafür keine. "Wir wollten von Anfang an ein buntes, kreatives und eigentlich untechnisches Umfeld anbieten“, sagt Sven Ehmann, der das Junior Lab zusammen mit Wolf Jeschonnek vom FabLab Berlin gegründet hat, einer offenen Werkstatt für die Umsetzung...

  • Prenzlauer Berg
  • 08.08.17
  • 955× gelesen
Soziales

Civil Academy unterstützt Weltverbesserer

Berlin. Die Civil Academy bietet wieder 24 Stipendienplätze für junge Weltverbesserer an. Noch bis zum 11. Juni können sich junge Menschen zwischen 18 und 29 Jahren mit ihrer Projektidee rund um Natur, Umwelt, Kultur, Sport, Nachbarschaft, Globalisierung, Bildung oder jedem anderen Thema bewerben. An drei Workshop-Wochenenden ab September lernen sie von Profis aus der Praxis alles, was sie über Projektmanagement, Teambuilding, Finanzierung und Öffentlichkeitsarbeit wissen müssen. Die Teilnahme...

  • Mitte
  • 22.05.17
  • 22× gelesen
Politik

Besserer Stand fürs Standesamt: Dringende Aufgabe für die Kommunalpolitik

Reinickendorf. Eine Fülle von Beschwerden, und bisher eher homöopathische Versuche, sie zu erledigen: Der Hauptausschuss der Bezirksverordneten hat für das kommende Jahr eine besondere Aufgabe; der Service im Standesamt muss verbessert werden. Die Zahlen sprechen für sich: 26 schriftliche Beschwerden, 200 Beschwerden per E-Mail, 300 bis 400 vor Ort vorgetragene Beschwerden über das Standesamt. Das ist die Bilanz, die der zuständige Stadtrat Sebastian Maack (AfD) den Bezirksverordneten auf eine...

  • Reinickendorf
  • 26.12.16
  • 100× gelesen
Politik

Religion und Gesellschaft: Jugendmedienworkshop im Bundestag

Berlin. Vom 5. bis 11. März lädt der Deutsche Bundestag gemeinsam mit der Bundeszentrale für politische Bildung und der Jugendpresse Deutschland medieninteressierte junge Menschen zwischen 16 und 20 Jahren zu einem Workshop nach Berlin ein. Eine Woche lang werden 30 Jugendliche die Gelegenheit haben, den politischen Alltag und den Medienbetrieb in der Hauptstadt kennenzulernen. „Der Workshop bietet jungen Menschen die Chance, einen ersten Blick hinter die Kulissen der Politik zu werfen. Sie...

  • Charlottenburg
  • 07.12.16
  • 54× gelesen
Soziales

Civil-Academy: Jetzt bewerben!

Berlin. Bereits zum 24. Mal können sich Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 18 und 29 Jahren mit ihren Projektideen rund um eine bessere Welt bei der Civil Academy für einen von 24 Stipendienplätzen bewerben. An drei Workshop-Wochenenden lernen die jungen Engagierten alles, um aus ihrer Idee ein Projekt zu machen: Projektmanagement, Teamorganisation, Fundraising und Öffentlichkeitsarbeit. Es spielt dabei keine Rolle, zu welchem Thema die jungen Menschen kreative Projektideen haben: ob...

  • Mitte
  • 22.11.16
  • 25× gelesen
  •  1
Bildung

Zwei Tage für die Gesundheit

Hermsdorf. „Fit! Fit! Fit! – Wissen, was wohl tut“ lautet das Motto der diesjährigen Gesundheitstage für Mädchen und Jungen, die am 14. und 15. November ganztägig im Cenre Talma in der Hermsdorfer Straße 18A stattfinden. Die Vorbereitungen sind laut Stadtrat Uwe Brockhausen (SPD) in vollem Gange, die Teams der Kinder- und Jugendarbeit stellen ein spannendes Programm auf die Beine. Zu Beginn gibt es jeweils ein gemeinsames, gesundes Frühstück. Im Anschluss laden Workshops zum Lernen und...

  • Lübars
  • 28.10.16
  • 27× gelesen
  •  1
  •  1
Bildung

Kompetent in der Kommunikation

Reinickendorf. Praxisnahes Basiswissen, Tipps und Handwerk vermitteln Workshops zur Kommunikationskompetenz, die jetzt in der Volkshochschule im Angebot sind. Dazu zählt auch ein Stimm- und Sprechtraining. Die Kurse starten am 29. Oktober in der VHS-Lehrstätte am Schäfersee, Stargardstraße 11-13. Mehr Infos zu anderen Seminarangeboten gibt es auf der Website der Volkshochschule unter www.berlin.de/vhs-reinickendorf.de. Das komplette VHS-Programm für Herbst- plus Frühlingssemester 2016/2017 ist...

  • Reinickendorf
  • 18.10.16
  • 14× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.