Polizei stoppt irre Fluchtfahrt
Mann bedroht Frau mit Machete und fährt Rollerfahrer um

Corona- Unternehmens-Ticker

Nach mehreren Straftaten hat die Polizei am 17. Mai einen 43-Jährigen festgenommen.

Der Mann soll zunächst gegen 21.45 Uhr in der Borussiastraße vor der Wohnungstür seiner Nachbarn gestanden und diese durch die Tür mit einem Messer in der Hand bedroht haben. Etwa eine halbe Stunde später stürmte er an der Kreuzung Felix- und Götzstraße auf eine Autofahrerin mit einer Machete zu, weil diese ihm seiner Ansicht nach zu wenig Platz gelassen hatte. Die Frau flüchtete daraufhin vor dem Angreifer, der wiederum selbst mit hoher Geschwindigkeit in Richtung Colditzstraße davonraste.

An der Großbeeren-, Ecke Daimlerstraße fuhr er einen Rollerfahrer um, der an einer roten Ampel wartete und durch den Aufprall mehrere Knochenbrüche erlitt. Danach setzte er seine Fahrt weiter bis nach Brandenburg fort. Auf der B101 in Richtung Großbeeren wurde er schließlich von Polizeibeamten gestoppt.

Ein Arzt ordnete später seine Unterbringung in einer psychiatrischen Abteilung im Krankenhaus an. Da in der Borussia-, Felix-, Colditz- und Götzstraße die Scheiben mehrerer Fahrzeuge eingeschlagen wurden, ermittelt die Polizei, ob zwischen den Taten Zusammenhänge bestehen.

Autor:

Philipp Hartmann aus Tempelhof

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen