Anzeige

Neue Chefin, echte Fachfrau

Tempelhof. Die Tempelhof Projekt GmbH bekommt eine neue Chefin. Am 1. August übernimmt die Diplom-Ingenieurin Jutta Heim-Wenzler aus Baden-Württemberg die Geschäftsführung des Berliner landeseigenen Unternehmens. Sie löst Holger Lippmann ab, der die GmbH seit 2015 interimsmäßig leitet. Jutta Heim-Wenzler war unter anderem acht Jahre Erste Bürgermeisterin der Stadt Aalen und Baubürgermeisterin in Böblingen. „Mit Jutta Heim-Wenzler konnten wir für die Geschäftsführung eine echte Fachfrau gewinnen“, freut sich Katrin Lompscher, Senatorin für Stadtentwicklung und Wohnen sowie Aufsichtsratsvorsitzende der Tempelhof Projekt GmbH. HDK

Anzeige

Meistgelesene Beiträge

Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt