Anmelden zum Drachenbootcup

Treptow-Köpenick. Am 11. Mai findet der 19. Drachenbootcup Königs Wusterhausen im Strandbad Neue Mühle statt. Die professionelle Regatta, ein Top-Event der 2. Bundesliga, genießt einen guten Ruf – nicht zuletzt auch durch das Rahmenprogramm. Mitmachen kann jeder, ob Spaß-Team, Profi-Team oder gute Nachbarn. Im Vorfeld können Mannschaften das Probetraining des Wassersportvereins Königs Wusterhausen in Anspruch nehmen. Ein Team besteht aus maximal 20 Personen. Im Boot sitzen 16 Sportler, davon mindestens sechs Frauen und ein Trommler. Drei Auswechsler warten an Land auf Ihren Einsatz. Regulär startet jedes Team viermal. Boote, Paddel und Steuerleute werden gestellt. Anmeldeschluss ist der 24. April. Alle Informationen unter www.drachenbootcup.wsv-koewu.de. Das Meldegeld beträgt rund 230 Euro pro Team. sim

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen