Kunstwerke von Christine Krämer

Weißensee. Unter dem Titel „The blue hour“ stellt die Berliner Künstlerin Christine Krämer Gemälde, Fotografien und Computerarbeiten in der BrotfabrikGalerie, Caligariplatz 1 aus. Ihre Ölbilder erinnern an Lebendig-Organisches, etwa an Zellen, Arterien oder rote Blutkörperchen, an ein abstraktes Rohrgeflecht oder an schöne Ornamente. Die Motive folgen einer strengen Ordnung, die von der Künstlerin jedoch durch kleine Abweichungen immer wieder aufgebrochen wird. Ihre neuen Bilder überraschen durch figurative Elemente. Zu besichtigen ist die Ausstellung bis Sonntag, 19. Mai, täglich von 12 bis 20 Uhr. BW

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen