Anzeige

Blau-Gelb zum Zuschauen verdammt

Weißensee. Der SV Blau-Gelb konnte seinen Weg in höhere Tabellenregionen nicht fortsetzen, weil das für vergangenen Sonnabend angesetzte Spiel bei Mahlsdorf/Waldesruh abgesagt wurde. Zwar waren beide Mannschaften vor Ort, doch der Schiedsrichter Andreas Reinwand befand die Bodenverhältnisse für zu schlecht und erklärte den Platz für nicht bespielbar.
Hoffentlich sieht es kommenden Sonntag besser aus. Denn dann ist der Tabellenfünfte Stern Britz in der Rennbahnstraße (14 Uhr) zu Gast.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt