Rohbau

8 Bilder

Soviel Mies wie möglich: Sanierung der Neuen Nationalgalerie geht in die zweite Phase

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 12.11.2017 | 78 mal gelesen

Berlin: Neue Nationalgalerie | Tiergarten. Die 110 Millionen Euro teure Rundumsanierung der Neuen Nationalgalerie hat eine entscheidende Phase erreicht. In einem ersten Bauabschnitt, der 2016 begonnen hat und kürzlich abgeschlossen werden konnte, wurden alle vorhandenen Schadstoffe beseitigt und rund 35.000 Einzelteile demontiert und nummeriert eingelagert. Dazu gehören die voluminösen Aluminiumdeckengitter und die hochwertigen Brown-Oak-Holzpanele der...

4 Bilder

Quartier Luisenpark: Grundstein für 548 Wohnungen gelegt 1

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Mitte | am 07.09.2017 | 275 mal gelesen

Mitte. Am 6. September fiel an der Ecke Alexandrinenstraße und Stallschreiberstraße der Startschuss für insgesamt 548 Miet- und Eigentumswohnungen. Das Bauprojekt ist eine Kooperation der Instone Real Estate und der landeseigenen Wohnungsbaugesellschaft Howoge. Das Wetter hätte besser sein können. Pünktlich zur Grundsteinlegung prasselte ein kurzer, heftiger Regenschauer auf die Baustelle im Quartier Luisenpark nieder....

„Nestbereich“ ist bald fertig: In der Landstadt Gatow baut der Bund eine neue Kita

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Gatow | am 27.11.2016 | 205 mal gelesen

Gatow. Die vom Bund finanzierte Kita in der Landstadt Gatow ist im Rohbau fertig. In der zweiten Jahreshälfte 2017 sollen 95 Kinder einziehen.Der Rohbau der zweigeschossigen Kita steht. Davon konnte sich kürzlich Baustaatssekretär Gunther Adler überzeugen, der die Baustelle für eine Stippvisite besuchte. 95 Kindern soll die neue Kita an der Rex-Waite-Straße künftig Platz bieten. Im Erdgeschoss ist ein „Nestbereich“ für unter...

5 Bilder

Richtfest für das Generationenbad der Deutschen Rheuma-Liga

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Mariendorf | am 20.10.2016 | 134 mal gelesen

Berlin: Rheuma Liga Berlin | Mariendorf. Rund ein Jahr nach dem ersten Spatenstich steht der Rohbau. Pünktlich am Welt Rheuma-Tag wurde am 12. Oktober das Richtfest für das „Generationenbad“ der Deutschen Rheuma-Liga Berlin gefeiert. Das als Aqua-Thermal-Kryo-Center mit Warmwasserbecken, Infrarot- und Kältekabinen konzipierte Generationenbad entsteht am Mariendorfer Damm 161a, Zugang über Reißeckstraße 6, und wird etwa drei Millionen Euro kosten. Mit dem...

Führungen über Schlossbaustelle

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 31.03.2015 | 432 mal gelesen

Berlin: Humboldt-Box | Mitte. Die Stiftung Berliner Schloss-Humboldtforum lädt ab 12. April bis voraussichtlich Ende Oktober immer sonntags um 11 und 13 Uhr zu Führungen über die Schlossbaustelle ein. Die Rundgänge zum Humboldtforum genannten Schlossnachbau dauern eineinhalb Stunden. Besucher können schon das erste Obergeschoss des Rohbaus besichtigen und die riesigen Dimensionen erleben. Im Juni soll Richtfest gefeiert werden. Vom 12. bis 14....

1 Bild

Karlsruher errichtet ein Wohn- und Geschäftshaus

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 22.08.2014 | 138 mal gelesen

Weißensee. Am Antonplatz ist in den vergangenen Monaten ein weiterer Neubau in die Höhe gewachsen. Kürzlich konnte in der Berliner Allee 24-26 Richtfest gefeiert werden. Der Rohbau ist damit fertig.In den nächsten Monaten findet noch der Innenausbau statt. Ende des Jahres soll das sechsgeschossige Gebäude bezugsfertig sein. Errichtet wird das Wohn- und Geschäftshaus von der Hoepfner Bräu Friedrich Hoepfner...

Neues Wohnquartier entsteht direkt an der Grenze zu Prenzlauer Berg

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 03.07.2014 | 133 mal gelesen

Weißensee. "Komponistengärten" heißt das neueste Weißenseer Wohnquartier. Dessen Wohnhäuser entstehen unweit vom Antonplatz an der Ecke Meyerbeer- und Gürtelstraße.Gebaut werden 93 Wohnungen unmittelbar an der Grenze zu Prenzlauer Berg. Errichtet werden sie von einer Baugemeinschaft. Diese besteht aus der Kondor Wessels Bouw Berlin GmbH und dem Unternehmen Bergen Immobilienentwicklung. Vor wenigen Tagen konnten beide ihrem...

1 Bild

Zum Jahresende kommen die Bewohner

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Altglienicke | am 09.05.2014 | 15 mal gelesen

Altglienicke. An der Semmelweisstraße 53 ging jetzt der Richtkranz hoch. Das Seniorenpflegeheim "Spreetalhof" ist im Rohbau fertig.Zum Jahresende können die ersten Senioren kommen. Im neuen Heim, in dem Menschen mit allen Pflegestufen betreut werden können, gibt es 114 Einzel- und 13 Doppelzimmer. Zu allen Zimmern gehören ein Bad sowie Anschlüsse für Fernseher, Telefon und Internet. "Schön, dass hier im Ortsteil ein Heim für...