Wo die City West leuchtet

Spektakel an der Sportstätte: Auch das Olympiastadion gehörte in früheren Jahren zu den angeleuchteten Bauten.
  • Spektakel an der Sportstätte: Auch das Olympiastadion gehörte in früheren Jahren zu den angeleuchteten Bauten.
  • Foto: Thomas Schubert
  • hochgeladen von Thomas Schubert

Charlottenburg. Wenn das „Festival of Lights“ und „Berlin leuchtet“ für Lichtzauber sorgen, wird die City West eine der wichtigsten Stationen sein. Bis 16. Oktober sorgen Lichtkünstler zum Beispiel am Neuen Kranzler Eck, am Elefantentor des Zoos, am Olympiastadion (Foto) und am Funkturm für farbprächtige Akzente. Täglich von 19 bis 24 Uhr können Schaulustige Eindrücke sammeln und als Architekturfotograf in Aktion treten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen