Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen feiert den Frauentag

Charlottenburg-Wilmersdorf. Anlässlich des Internationalen Frauentages am Freitag, 8. März, im Jubiläumsjahr des Frauenwahlrechts lädt die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (ASF) von Charlottenburg-Wilmersdorf zu einer Podiumsdiskussion und Party am Donnerstag, 7. März, um 19 Uhr im "Wilde Oscar“, Niebuhrstraße 59/60, ein. „Die Party bietet Frauen, Männern und Angehörigen anderer Geschlechter die Gelegenheit, miteinander und mit den Podiumsgästen aus Politik und Gesellschaft zu diskutieren und zu feiern“, sagt Dunja Schimmel, Kreisvorsitzende der ASF Charlottenburg-Wilmersdorf. Nach einem Sektempfang folgt um 20 Uhr ein Impulsvortrag der Gender-Forscherin Gisela Pravda mit der Überschrift „Die SPD und die Frauen – 100 Jahre Frauenwahlrecht“. Danach wird über die Frage "Wie soll unsere Zukunft aussehen?“ diskutiert. Ab 21.30 Uhr wird in den Frauentag hineingefeiert, für Musik aus der Konserve sorgt DJane Andrea A. maz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen