Nutzergruppen fürs Haus am Lietzensee gesucht

Charlottenburg. Nach umfangreicher Sanierung nimmt das Haus am Lietzensee in der Herbartstraße 25 noch in diesem Sommer wieder seine Tätigkeit auf. Neuer Mieter ist der Verein Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband Berlin-Zentrum. Zukünftig werden sich hier Angebote des DRK in den Bereichen Kinder-, Jugend-, Frauen- und Familienarbeit wiederfinden. Bis zum 30. Juni können sich noch interessierte Gruppen für die künftige Raumnutzung bewerben. Bewerbungen sind per E-Mail an lietzensee@drk-berlin-zentrum.de zu richten. maz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen