Umgang mit Obdachlosen

Kreuzberg. Obdachlosigkeit und die Reaktion der Gesellschaft darauf ist Thema eines Kneipengesprächs des Katholischen Deutschen Frauenbundes Berlin. Es findet am Dienstag, 12. Februar, ab 19 Uhr im Café Milagro, Bergmannstraße 12, statt. Eingeladen ist Anna-Sofie Gerth, Leiterin der City-Station der Berliner Stadtmission. Nach ihrem Vortrag soll in lockerer Atmosphäre weiter diskutiert werden. Die Teilnahme ist kostenlos, aber eine Anmeldung erforderlich, bis 5. Februar unter  der Telefonnummer 321 50 21 oder E-Mail an info@kdfb-berlin.de. tf

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen