Mord und Totschlag in vier Gängen
Neue Kriminal-Dinner-Show mit dem Improtheater Paternoster

Einen Kriminalfall aus den 20ern präsentiert das Improtheater Paternoster.
  • Einen Kriminalfall aus den 20ern präsentiert das Improtheater Paternoster.
  • Foto: Reiner Freese
  • hochgeladen von Silvia Möller

Ab Dezember ist das Café im Schloss Köpenick, Schlossinsel 1, Schauplatz der neuen Kriminal-Dinner-Show „Sterne über Berlin“ des Improtheaters Paternoster.

Vier Schauspieler entführen das Publikum in das Berlin der 20er-Jahre. Der spannende Kriminalfall spielt in der Kabarett-Szene, die geprägt ist von wilden Partyexzessen und politischer wie wirtschaftlicher Ungewissheit. Begleitet von einem Vier-Gänge-Menü können die Gäste die Entwicklung der Geschichte mit eigenen Ideen anreichern und so den Abend mitgestalten. Und wer so richtig eintauchen will, kommt gekleidet im Stil der 20er-Jahre. Auf den Teller kommen unter anderem Fisch, Ente und Lebkucheneis.

Die nächsten Termine sind am 4. und 8. Dezember sowie 10. Januar 19 Uhr, Einlass ab 18.30 Uhr. Karten und Infos unter Telefon 69 00 14 11, karten@improtheater-paternoster.de.

Autor:

Silvia Möller aus Köpenick

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.