Anzeige

Türkiyem setzt Aufwärtstrend fort

Kreuzberg. In der 2. Abteilung der Landesliga hat sich Türkiyemspor dank eines 2:1 (1:1)-Erfolgs beim SSC Teutonia auf den sechsten Tabellenplatz vorgeschoben. Tetik (31.) traf per Handelfmeter zum zwischenzeitlichen Ausgleich, ehe Cakmak (83.) in der Schlussphase der Siegtreffer gelang. Angeführt vom überragenden Aykut ergriff Türkiyem nach einer halben Stunde die Initiative. Dabei nutzten die Kreuzberger die Fehler der Teutonen gnadenlos aus. Für Türkiyem war es bereits der fünfte Sieg in den jüngsten sieben Spielen. Am Sonntag (16 Uhr, Blücherstraße) ist nun der Berliner AK II zu Gast.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt