Anzeige

Barrierefeier Heinrichplatz

Wo: Heinrichplatz, 10999 Berlin auf Karte anzeigen

Kreuzberg. Der Heinrichplatz soll barrierefrei umgebaut werden. Das verlangt ein Antrag des Grünen-Bezirksverordneten Christian Honnens, der in der BVV einstimmig angenommen wurde. Bisher müssten Rollstuhlfahrer oder Eltern mit einem Kinderwagen über jeweils sechs Bordsteine, wenn sie den Platz in Nord-Süd- oder Ost-West-Richtung überqueren möchten, wird bemängelt. Zudem sei der Radstreifen ständig durch Fahrzeuge blockiert. Das Bezirksamt solle sich Gedanken machen, wie das künftig verhindert werden könne. Möglicherweise durch sogenannte Flexipoller. tf

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt