Wolkenbruch im Nibelungenviertel

Die Rüdigerstraße wurde zur Wasserstraße.
  • Die Rüdigerstraße wurde zur Wasserstraße.
  • Foto: Ralf Drescher
  • hochgeladen von Ralf Drescher

Lichtenberg. Am 27. Juli gegen 16 Uhr ging über dem Lichtenberger Nibelungenviertel ein wahrer Wolkenbruch herunter. Autofahrer konnten kaum noch aus ihren Autos aussteigen, wer auf der Rüdigerstraße unterwegs war, musste im Schritttempo durch einen kleinen Fluss fahren.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen