Beiträge von Autoren aus der Gruppe Kiez-entdecker

Neueste Beiträge

Verkehr

Geisterradler
Die Ignoranz der Rücksicht

Jörg Simon aus Mitte appellierte das Gehwegfahren zu unterlassen. Recht hat er! Aber anders im Recht fühlen sich hunderte der Radfahrer/innen die das täglich so tun. Sie sehen sich eben nicht als Verkehrsteilnehmer/innen sondern als gewolltes Vorbild der Senatsverkehrspolitik!  Ein Bonus sich die Freiheit zu nehmen, das öffentliche Straßenland nach gutdünken, rücksichtlos zu nutzen, so "gepempert"  wie man ist!   Welche Radwege auch immer wie breit gebaut werden, sie zwingen in den ...

  • Wilmersdorf
  • 16.10.18
  • 41× gelesen
  • 1
Sport

Hannover hat Spandau 04 alle Wasserball-Titel abgenommen

Die Berliner wollen sie zurück und erneut unter die acht Besten in Europa. Was so ein richtiger Spandauer Wasserfreund ist, der tut sich schwer, wenn er Jäger genannt wird. Schon wegen der Tradition. Seit 1979 waren die Berliner Wasserballer 36 Mal deutscher Meister und 31 Mal Pokalsieger. Aber in die neue Saison gehen sie nicht als nationaler Champion, das ist Waspo Hannover. Auch nicht als Pokalgewinner – wurde Hannover. Nicht mal als Supercupsieger: Hannover. „Dann muss man das wohl so...

  • Tiergarten
  • 16.10.18
  • 14× gelesen
Blaulicht

Essgestört?
Jugendsprechstunde für Mädchen und Jungen bis 18 Jahre

Du fühlst dich zu dick? Du machst dir viele Gedanken um Figur und Gewicht, Essen-Nichtessen und versuchst dünner zu werden? Du hast manchmal Essattacken? Entweder du isst zu viel oder zuwenig? Entspannt essen, das geht schon gar nicht mehr? Jeden Dienstag um 16.00 Uhr gibt es eine kostenlose Jugendsprechstunde, wo du in einem kurzen Einzelgespräch deine Fragen ansprechen kannst. Ohne Anmeldung. Wo? Beratungszentrum bei Ess-Störungen Dick & Dünn e.V., Innsbrucker Str. 37, 10825...

  • Schöneberg
  • 16.10.18
  • 14× gelesen
Soziales

Großer Weihnachtsmarkt in Karlshorst

Traditionell am zweiten Adventswochenende veranstaltet die SozDia Stiftung Berlin mit dem iKARUS Stadtteilzentrum findet der Weihnachtsmarkt Karlshorst statt. Unter dem Motto "Die Welt Zuhause in Karlshorst" wird am 8. und 9. Dezember 2018 ein Weihnachtsmarkt der ganz besonderen Art stattfinden. Neben weihnachtlicher Musik, traditionellem Kunsthandwerk und festlichen Leckereien gibt auch der diesjährige Weihnachtsmarkt Einblick in die festliche Vielfalt anderer Kulturen. Neben vielen, vor...

  • Karlshorst
  • 16.10.18
  • 55× gelesen
Politik

Personalnotstand im Rathaus Charlottenburg
FDP-Fraktion fordert Aktionsplan Personal

Wie aus einer schriftlichen Anfrage der FDP-Fraktion hervorgeht, sind im Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf momentan 383 Stellen unbesetzt. Im letzten Haushalt wurden zwar die Mittel für einen entsprechenden Personalaufwuchs genehmigt, jedoch blieben die Stellenbesetzungen bisher aus. Bei mehreren Anfragen verschiedener Fraktionen in der Bezirksverordnetenversammlung wurden dafür viele Gründe von den Stadträten benannt. Am häufigsten wird dabei die Konkurrenz mit anderen Bezirken und dem...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 16.10.18
  • 46× gelesen
Sport
2 Bilder

Fussball-Sachen vom SV Lichtenberg 47 bzw. EAB Lichtenberg 47 gesucht.
Verein plant Ausstellung

Hilfreich wären Trikots, Fussballschuhe, Bälle, Wimpel, Foots, o.ä. aus DDR-Zeiten. Auch interessante Zeitzeugenhinweise zum SV Lichtenberg 47 in unmittelbarer Nähe des Ministeriums für Staatssicherheit, der Namensgebung des Zoschke-Stadions und der Pläne, das Stadion zugunsten der Stasi-Erweiterung abzureissen, sammelt der Aufarbeitungsverein Bürgerkomitee 15. Januar e.V. Hinweise bitte zusenden unter: bueko_1501_berlin@web.de oder postalisch an: Bürgerkomitee 15. Januar e.V. - ...

  • Lichtenberg
  • 16.10.18
  • 27× gelesen
Kultur

Warum immer mehr Berliner auf Dirndl und Lederhose stehen...

Ein Hauch vom Oktoberfest schwappt seit einigen Jahren von München nach Berlin ...direkt bis zum Alex in das Münchener Hofbräuhaus! Ob jung oder alt, dick oder dünn, klein oder groß - „Mann“ zieht sich eine Lederhose, Stiefel, ein kariertes Hemd und ein freches Hütchen an. „Frau“ zeigt sich in verschiedensten Outfits mit ultraknackiger Figur. Über 100 verschiedene Dirndls in den verrücktesten Farben und Längen mit Schürzen, Schleifen und sexy Blusen, die weit ausgeschnitten sind und tief...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 15.10.18
  • 35× gelesen
Sport

Hertha BSC eröffnet E-Sport-Akademie

Hertha BSC hat seine E-Sport-Akademie offiziell eröffnet. In dem neu eingerichteten Raum in der Geschäftsstelle können die vier unter Vertrag stehenden FIFA-Spieler an Spielstationen trainieren und Spiele streamen. Dabei sollen die Nachwuchsspieler nicht nur im Spiel selbst ausgebildet werden, sagte Maurice Sonneveld, Leiter Digital Media bei Hertha BSC, am Freitag bei der Eröffnung. "Unser zweiter Baustein ist die Gesundheitsförderung und die Ernährungsberatung, weil wir auch wollen, dass...

  • Tiergarten
  • 13.10.18
  • 19× gelesen
Wirtschaft

Fachkräftemangel
Bedarf an Fachkräften in Berlin und Umgebung wächst

Im Hinblick auf das regionale Wirtschaftswachstum boomt Berlin nach wie vor und übertrumpft damit sogar viele andere Städte. Doch für die deutsche Hauptstadt ergeben sich damit auch Probleme, denn der Fachkräftemangel steigt stetig an. Für die Konjunkturentwicklung ist höchst alarmierend, dass der Stadt langsam aber sicher die Experten und der Nachwuchs ausgehen. Starkes Wirtschaftswachstum in der Hauptstadt Deutschland darf sich derzeit über ein dauerhaft wachsendes Wirtschaftswachstum...

  • Heiligensee
  • 12.10.18
  • 68× gelesen
Bauen
1967 bauten Harold Hay und John Yellott ein Skytherm Haus - All gekühltes Haus
5 Bilder

Wie du mit der Kälte des Weltraums kühlst

Moderne Klimaanlagen haben ein Problem, sie verteilen die Wärme nur und die Netto Wärme bleibt in der Stadt. Auch brauchen Klimaanlagen viel Strom und verwenden oft problematische Stoffe. Es gibt dazu einige Alternativen, wie spezielle Reflektoren, welche wie Solar Module aussehen und die Wärme in der Nacht wieder in den Weltraum leitet.  Die Techniken die ich hier kurz beschrieben werde, sind passive Kühlungen. Welche jeder gerade diese Tage erlebt, wenn die Nächte bei klarem Himmel wesentlich...

  • Gatow
  • 12.10.18
  • 57× gelesen
Kultur
Verzweiflung schon in der Auftaktfolge: Das Berliner Model Sherilyn Heise und Gina-Lisa Lohfink (re.) sehen alles andere als glücklich aus. Was die beiden Frauen bewegte, sollen die Zuschauer schon in der ersten Folge erfahren.
6 Bilder

Erste Bilder der Show
RTL "Adam sucht Eva" zum heulen? Sherilyn und Gina-Lisa traurig

BERLIN - Das Model aus der Hauptstadt stand oft vor der Kamera, aber bisher nie nackt: Sherilyn Heise zieht im November von Rüdersdorf bei Berlin auf die RTL-Liebesinsel. Erste Bilder aus der Auftaktfolge zeigen allerdings mehr Dramen statt Flirts. Die 21-jährige wirkt mit Gina-Lisa Lohfink sichtbar traurig. Sherilyn Heise... Moment mal, das ist doch eine Nebendarstellerin bei "Berlin - Tag und Nacht" (RTL2) gewesen? Richtig! Die schöne Berlinerin, die in Rüdersdorf wohnt, war sogar...

  • Friedrichshain
  • 12.10.18
  • 2895× gelesen
Blaulicht

Radfahren macht sicher Freude
Radfahrer auf dem Gehweg jedoch machen keine Freude

Jeder kennt es, jeder sieht es und viele nervt es. Wush... Radfahrer auf dem Gehweg an einem vorbei, natürlich von hinten kommend und mit wenig Abstand. Oder auf dem engen Gehweg klingelt es hinter einem... Radfahrer. Im Engelbecken, im Luisenstädtischen Kanal... Radfahrer. Obwohl dort nicht zulässig. Manchmal auch in ganzen Rudeln, z.B. Stadtführungen per Fahrrad. In der Annenstr. vor dem Discounter, der Gehweg ist nicht mal ein Meter breit. Was hat man vor und hinter sich: Radfahrer. Der...

  • Mitte
  • 11.10.18
  • 77× gelesen
Soziales

Senatorin will Housing First in Berlin starten
Bedingungslose Wohnungen für Obdachlose

Sozialsenatorin Elke Breitenbach (Die Linke) will ein Pilotprojekt in Berlin starten: Obdachlose sollen erst eine Wohnung bekommen und können dann in kleinen Schritten weitere Hilfen annehmen. Das sogenannte "Housing First" soll für drei Jahre 1,1 Mio Euro kosten. Die Anzahl der obdachlosen Menschen, die solch eine Wohnung erhalten könnten, variiert zwischen 70 und 80. Soziale Träger sollen sie bei der Wohnungssuche unterstützen. Andere europäische Länder wie Finnland, Großbritannien,...

  • Mitte
  • 11.10.18
  • 71× gelesen
Politik

Arbeitsplatz Krankenhaus
Im Gespräch mit Staatssekretär Boris Velter (Senatsverwaltung Gesundheit, Pflege und Gleichstellung)

Am 17. Oktober 2018 lädt die SPD Französisch Buchholz alle interessierten Bürgerinnen und Bürger recht herzlich zum Gespräch ins Amtshaus Buchholz ein. Als Gesprächspartner steht Ihnen Boris Velter (Senatsverwaltung Gesundheit, Pflege und Gleichstellung) gerne zur Verfügung. Folgende Fragen stehen zur Diskussion: Die ab 01.01.2019 geltenden Personaluntergrenzen für bestimmte pflegeintensive Bereiche in Krankenhäusern sollen für Entlastung und bessere Qualität bei der Betreuung von Patienten...

  • Französisch Buchholz
  • 11.10.18
  • 87× gelesen
Sport

Basketball: Berlin verliert im EuroCup

Der deutsche Basketball-Vizemeister Alba Berlin hat im EuroCup eine knappe Niederlage bei Cedevita Zagreb kassiert. Alba verlor beim kroatischen Double-Sieger 73:75 (36:38). Nationalspieler Niels Giffey vergab in letzter Sekunde einen Zweipunktwurf zum Ausgleich. Nicht weniger spannend war die Partie zwischen ratiopharm Ulm und dem türkischen Topklub Galatasaray Istanbul, die das Team von Trainer Thorsten Leibenath erst nach zweimaliger Verlängerung mit 103:92 (46:43, 78:78, 85:85) für sich...

  • Tiergarten
  • 11.10.18
  • 15× gelesen
Kultur
15 Bilder

Theater in der Gemeinde Rudow
Krimi-Drama in Rudow: DIE BÜHNENTALER spielen EIN INSPEKTOR KOMMT

Kostet nichts, bringt zwei Stunden Spannung und regt zum Nachdenken an. DIE BÜHNENTALER (seit 1999 die Theatergruppe der Ev. Lukas-Gemeinde) sind sonst eher für ihr komödiantisches Repertoire bekannt - doch dieses Mal bringen sie mit einem "kriminalistischem Sozial-Drama" sowohl etwas Spannendes als auch das Thema "Verantwortung füreinander" auf die Bühne: EIN INSPEKTOR KOMMT von John Boyton Priestley Worum geht es? Brumley, eine Industriestadt irgendwo in Großbritannien – 1912. Die...

  • Rudow
  • 10.10.18
  • 39× gelesen
Soziales
V.l.n.r.: Sara Dähn und Stefanie Hertel
3 Bilder

And the Winner is... 14. Deutscher Tierschutzpreis in Berlin vergeben
„Neue Stimme“ Sara Dähn begeistert neben Stefanie Hertel im Meistersaal Berlin

Gestern abend wurde in den ehemaligen Hansastudios, im historischen Meistersaal Berlin, der 14. Deutsche Tierschutzpreis vergeben. Ausrichter war der Deutsche Tierschutzbund, der in Zusammenarbeit mit den Zeitschriften FUNK UHR und SUPER TV aus dem Klambt-Verlag sowie den Marken Pedigree und Whiskas in diese historische Stätte geladen hatte, in der bereits internationale Musikgrößen wie U2, Depeche Mode, David Bowie oder Jon Bon Jovi, aber auch nationale Musiker wie Peter Maffay, Udo...

  • Mitte
  • 10.10.18
  • 356× gelesen
Politik

Tempominderung
Ausschuss berät öffentlich über Forderung der Tempominderung für Hufeisensiedlung

Wie in früheren Artikeln bereits veröffentlicht setzt sich der Autor ein für die Einhaltung der täglichen Missachtung des Tempo 30. Paradefall ist die Fritz-Reuter-Allee. Nach zunehmenden Beschwerden, die an den Autoren herangekommen sind, sorgte er dafür, dass das Problem Raserei in der Hufeisensiedlung als Tagesordnungspunkt (TO) in die Neuköllner BVV (Bezirksverordnetensitzung) kam. Morgen Abend schon, so erfuhr der Kiez-Entdecker eben gerade, wird auch über seine Forderung in der...

  • Bezirk Neukölln
  • 09.10.18
  • 30× gelesen
Politik
verwahrloster Akazienwald.
4 Bilder

Kiez-Courage
Wer tritt warum die Anwohnercourage für den sauberen Akazienwald mit Füßen?

Es ist so beschämend inmitten der UNSESCO Welterbe Hufeisensiedlung. Seit Juli 2018 packt der Autor alleine an um das Müll-und Drogenproblem zu lösen. Zugleich erlebt er wie andere Anwohner/innen nur meckern, wie schlimm doch der aktuelle Zustand hier ist. Auch wässert er die Akazienbäume. Heute, im Oktober, wünscht sich der Auto Helfer/innen, also zum Beispiel die Kiez-Anwohner/innen. Um an sie ranzukommen entwürft er eigene Plakate, hängt sie auf an manchen Bäumen in den Straßen der...

  • Bezirk Neukölln
  • 09.10.18
  • 82× gelesen
  • 1
Politik

Bildungspolitik
Mehr Chancen für Nicht-Kita-Kinder

Das bildungspolitische Credo der FDP lautet Chancengerechtigkeit. Ein Grundstein dafür ist - wenn nötig - die Sprachförderung vor Schulbeginn. Der hohe Anteil der Kinder, die mit Schulbeginn Sprachdefizite aufweisen, kann nur bei einer rechtzeitigen Erfassung und Förderung verringert werden. Weil auch in Charlottenburg-Wilmersdorf die Anzahl der Kinder, die an keiner Sprachstandsmessung teilgenommen haben, von Jahr zu Jahr angestiegen ist, brachte die FDP-Fraktion das Thema Sprachförderung für...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 09.10.18
  • 48× gelesen
Bauen Anzeige

EZB-Leitzins und Hypothekendarlehen
Wie lange bleiben die Zinsen noch so niedrig?

Ab Herbst 2019 könnte es nun wirklich nach oben gehen mit den Zinsen. Davon werden dann auch die betroffen sein, die sich eine Wohnung kaufen oder ein Haus bauen wollen. Ihre Finanzierung dürfte schon einige Wochen vorher teurer werden. Aber wie werden sich dabei die Preise für Immobilien entwickeln? Könnte dadurch der Anstieg mindestens gebremst werden oder sogar ein Preisrückgang eintreten, wenn die Zinsen deutlicher steigen? Es könnte sogar sein, dass die Preise in der Innenstadt trotzdem...

  • Marienfelde
  • 09.10.18
  • 285× gelesen
Bauen Anzeige
8 Bilder

Verkehrs“wände“ in Berlin
Ökologische Alternativen beim Wohnen und in der Mobilität

Neue, andere Wege gehen: für Ulrike Saade, Inhaberin von Velokonzept in Berlin, eine Lebensphilosophie. Sie berät mit ihrem Team rund um die Themen Fahrrad, urbane Mobilität und Intermodalität mit dem Ziel Mobilitätslösungen mit Zukunft zu schaffen und organisiert Veranstaltungen rund um das Thema Fahrrad. Auch in ihrer Dachgeschosswohnung im Berliner Stadtteil Tiergarten, hat sie sich schon vor 18 Jahren für einen neuen und besonders ökologischen Ausbau vom Dachboden zum Dachgeschossbüro...

  • Bezirk Mitte
  • 09.10.18
  • 46× gelesen