Beiträge von Autoren aus der Gruppe Kiez-Entdecker

Neueste Beiträge

Bildung

Ein Bissen vom Apfel - ein bisschen mehr Abenteuer
Business Women’s Society: EVA Summit am 07. März 2020 in Berlin

Unter dem Leitmotiv „Entdecke deine Eva. Entdecke deine Neugier“ lädt das Frauennetzwerk Business Women’s Society aus München am 7. März zum EVA Summit ins Sofitel Berlin Kurfürstendamm ein. Von 10:00 bis 18:00 Uhr finden unterschiedliche Workshops, Talks und Keynotes statt, die in acht verschiedene Themenbereiche aufgeteilt sind: Von „Get Connected“ über „Get Inspired“ bis hin zu „Get Successful“ können die Teilnehmerinnen frei wählen. Auf der Hauptbühne „Become You“ erleben sie u.a. YouTube...

  • Charlottenburg
  • 28.01.20
  • 19× gelesen
Kultur
5 Bilder

Lesespaß für Kinder und Eltern
Librileo Lesestunden in der Egon-Erwin-Kisch-Bibliothek in Lichtenberg

Ab sofort sind alle Familien mit Kindern im Alter von 0 - 6 Jahren jeden Donnerstag von 16:00 bis 17:30 Uhr zu einer Librileo Lesestunde in die Egon-Erwin-Kisch-Bibliothek eingeladen! Lesen, Spiel und Spaß - das alles bieten wir in unseren Lesestunden für Familien mit Kindern im Alter von 0 bis 6 Jahren an! In jeder Lesestunde von Librileo könnt ihr spannenden Vorlesegeschichten lauschen, an Mitmach-Aktionen rund um das Vorlesen teilnehmen und euch Lesetipps für das Vorlesen bei euch Zuhause...

  • Lichtenberg
  • 28.01.20
  • 17× gelesen
Kultur
5 Bilder

Lesespaß für Kinder und Eltern
Librileo Lesestunden im Interkulturellen Familienzentrum "Familien-RING" in Steglitz

Ab sofort sind alle Familien mit Kindern im Alter von 0 - 6 Jahren 1x monatlich Freitag ab 16:00 Uhr zu einer Librileo Lesestunde in das Interkulturelle Familienzentrum "Familien-RING" eingeladen! Lesen, Spiel und Spaß - das alles bieten wir in unseren Lesestunden für Familien mit Kindern im Alter von 0 bis 6 Jahren an! In jeder Lesestunde von Librileo könnt ihr spannenden Vorlesegeschichten lauschen, an Mitmach-Aktionen rund um das Vorlesen teilnehmen und euch Lesetipps für das Vorlesen bei...

  • Steglitz
  • 28.01.20
  • 22× gelesen
Kultur
5 Bilder

Lesespaß für Kinder und Eltern
Librileo Lesestunden im Familienzentrum Letteallee in Reinickendorf

Ab sofort sind alle Familien mit Kindern im Alter von 0 - 6 Jahren jeden 2. Dienstag ab 16:30 Uhr zu einer Librileo Lesestunde in das Familienzentrum Letteallee in Reinickendorf eingeladen! Lesen, Spiel und Spaß - das alles bieten wir in unseren Lesestunden für Familien mit Kindern im Alter von 0 bis 6 Jahren an! In jeder Lesestunde von Librileo könnt ihr spannenden Vorlesegeschichten lauschen, an Mitmach-Aktionen rund um das Vorlesen teilnehmen und euch Lesetipps für das Vorlesen bei euch...

  • Reinickendorf
  • 28.01.20
  • 37× gelesen
Kultur
5 Bilder

Lesespaß für Kinder und Eltern
Librileo Lesestunden in der Bürgerstiftung Neukölln

Ab sofort sind alle Familien mit Kindern im Alter von 0 - 6 Jahren 1x monatlich Sonntag ab 16:00 Uhr zu einer Librileo Lesestunde in die Bürgerstiftung Neukölln eingeladen! Lesen, Spiel und Spaß - das alles bieten wir in unseren Lesestunden für Familien mit Kindern im Alter von 0 bis 6 Jahren an! In jeder Lesestunde von Librileo könnt ihr spannenden Vorlesegeschichten lauschen, an Mitmach-Aktionen rund um das Vorlesen teilnehmen und euch Lesetipps für das Vorlesen bei euch Zuhause...

  • Neukölln
  • 28.01.20
  • 42× gelesen
Kultur
5 Bilder

Lesespaß für Kinder und Eltern
Librileo Lesestunden im Löwenladen in Marzahn-Hellersdorf

Ab sofort sind alle Familien mit Kindern im Alter von 0 - 6 Jahren jeden Dienstag ab 16:30 Uhr zu einer Librileo Lesestunde in den Löwenladen in Marzahn-Hellersdorf eingeladen!  Lesen, Spiel und Spaß - das alles bieten wir in unseren Lesestunden für Familien mit Kindern im Alter von 0 bis 6 Jahren an! In jeder Lesestunde von Librileo könnt ihr spannenden Vorlesegeschichten lauschen, an Mitmach-Aktionen rund um das Vorlesen teilnehmen und euch Lesetipps für das Vorlesen bei euch Zuhause...

  • Marzahn-Hellersdorf
  • 28.01.20
  • 29× gelesen
Kultur
Diese Frauen aus Berlin sind unter den Top 38 Modelanwärterinnen der 15. Staffel von "Germany's next Topmodel - by Heidi Klum" (v.li.): Anastasia (20), Malin (21), Mareike (24) und Kiara (20)
2 Bilder

GNTM 2020
Gleich vier Berlinerinnen in Heidi Klums erster Show

BERLIN / UNTERFÖHRING - Die eine feierte eine Piraten-Hochzeit, die andere gab 24.000 Euro allein für Tattoos aus: Neben den Berlinerinnen Malin und Mareike, buhlen noch Kiara und Anastasia aus der Hauptstadt um den Titel "Germany's next Topmodel". Diesen Donnerstag startet die 15. Staffel. Ach sind die schön - vier bezaubernde Frauen vertreten die Hauptstadt bei der TV-Castingshow "Germany's next Topmodel" auf ProSieben. Da wäre zum einen "Malin von Ratten zu Haus bei uns". In Berlin lebt...

  • Friedrichshain
  • 28.01.20
  • 65× gelesen
Kultur

Wer kennt das Chinesische Haus in Berlin

Wohne seit 20 Jahren in Berlin und erst kürzlich wurde mir das Chinesisches Haus gezeigt. Nur siebenhundert Meter vom Schloss Sanssouci entfernt ließ Friedrich der Große das Chinesische Haus erschaffen. Es wurde mir seinen prächtigen Verzierungen zum Schmuckstück des Schlossparks. Das Chinesische Teehaus hat den Grundriss eines Kleeblatts, große Fenster lassen viel Licht in die Innenräume. Vergoldete Figuren sitzen Entlang der Fassade, chinesisch gekleidet trinken sie ihren Tee. Modell standen...

  • Zeuthen
  • 28.01.20
  • 38× gelesen
  •  2
Kultur

Zu Gast zum Neujahrsempfang 2019-2020
Bildungsverein Kreuzpfuhl e.V. als Gastgeber

Heute am 27.01.2020 hatte uns der Bildungsverein Kreuzpfuhl e.V zum Neujahrsempfang eingeladen. Es besteht schon eine längere gute Nachbarschaft zwischen der „Kleinen Oase“ und dem Bildungsverein. Für 2020 haben wir gemeinsame Nachbarschaftsaktivitäten ins Auge gefasst. Denn der Tag der Nachbarschaft wäre dazu eine willkommene Gelegenheit diese Aktivitäten zu gestalten. Der Schwerpunkt ,die Nachbarschaft mit den neuen Bewohnern des Pistoriusplatzes zu aktivieren wäre ,eine gemeinsame Aufgabe....

  • Weißensee
  • 27.01.20
  • 28× gelesen
Sport
2 Bilder

70. Grüne-Woche-Schießen
70. Grüne-Woche-Schießen

Das 70. Grüne-Woche-Schießen ist beendet und die Sportlerinnen und Sportler der Schützengilde Tegel-Süd e.V. konnten wie so häufig einige Pokale mit nach Hause nehmen. Sascha Dibowski verteidigt seinen Titel in der Klasse Luftgewehr Herren II. Kathrin Böttcher in der Disziplin Luftgewehr Damen II und Monika Schulz bei den Luftgewehr Auflage Schützinnen der Senioren II können jeweils einen 2. Platz erringen. Bei den Luftgewehr Auflageschützen erzielen Thomas Engler bei den Senioren I...

  • Tegel
  • 27.01.20
  • 37× gelesen
Politik

Schriftliche Beantwortung von Einwohner*innenfragen soll gestrichen werden
Auskunftsrecht der Bürger*innen darf nicht eingeschränkt werden

In der Sitzung des Geschäftsordnungsausschusses der BVV Charlottenburg-Wilmersdorf am 23. Januar wurde berichtet, dass Bezirksbürgermeister Naumann (SPD) und das von SPD, CDU und Grünen geführte Bezirksamt beabsichtigen, in der 30-minütigen Einwohner*innenfragestunde der BVV nur noch den Bürger*innen antworten zu wollen, die während der BVV-Sitzung anwesend sind. Eine schriftliche Beantwortung von Fragen der Bürger*innen soll es demnach nicht mehr geben. Dazu erklärt Frederike-Sophie...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 27.01.20
  • 41× gelesen
Soziales

Kolumne der SPD-Fraktion-Charlottenburg-Wilmersdorf
Ziel: Im Alter möglichst lange selbstbestimmt leben

Auch im hohen Alter selbstbestimmt zu leben und an der Gesellschaft teilzuhaben, sowie gute Unterstützung bei Hilfe- und Pflegebedürftigkeit zu erhalten – das wünschen sich die meisten Menschen. Das Wichtigste, um selbstbestimmt zu leben, ist Wissen. Damit mehr Informationen bei den Menschen ankommen, hat die SPD-Fraktion Charlottenburg-Wilmersdorf in der letzten BVV eine Reihe von Anträgen eingebracht, um diesem Ziel ein Stück näher zu kommen. Das Bezirksamt soll zum Beispiel noch mehr auf...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 27.01.20
  • 62× gelesen
  •  1
Soziales

Gemeinsam gegen die Vereinsamung der Menschen im Kiez
Wege aus der Isolation

Es gibt schon seit Jahren verschiedene Studien zum Thema Einsamkeit, die leider immer wieder zur gleichen Erkenntnis führen, immer mehr Menschen in Deutschland fühlen sich einsam. Nicht nur die ältere Generation der Seniorinnen und Senioren ist betroffen, nein, auch für die jüngere Generation ist das Thema Einsamkeit tägliche Realität. Gerade um das Alter von 30 Jahren sind die Einsamkeitswerte besonders hoch. Etwa 15 Prozent der Menschen in Deutschland fühlen sich einsam, Tendenz stark...

  • Pankow
  • 27.01.20
  • 64× gelesen
Politik
3 Bilder

Hass:
"Wenn wir wollen schlagen wir Euch TOT"- Fußball Verein Hertha BSC muss reagieren!

"In Berlin nur Hertha", Scheiß Köpefick", "Fick die Bullen", "Scheiß Union"- So skandieren die derzeit erneuerten und mutwilligen Schmierereien in der Innenseite vom Eingangsbereich des U-Bahnhofs  Blaschkoallee der U7 Fans von Eisern UNION entgegen. Zum wiederholtem mal entlädt sich in der beschaulichen Hufeisensiedlung die Gewalt von Hertha BSC Fans gegenüber Fans von Eisern UNION. Sämtliche Passant*innen die täglich hier direkt vorbeikommen ignorieren diese Totdesdrohung erkennbar, so...

  • Bezirk Neukölln
  • 26.01.20
  • 242× gelesen
Ausflugstipps

Richter´s Puppentheater präsentiert: Mascha und der Bär
Mascha und der Bär in Zehlendorf

Richter´s Puppentheater präsentiert: Mascha und der Bär Live Puppentheater für Kinder ab 2 Jahren pädagogisch und lehrreich zugleich Zehlendorf Teltower Damm 228 / Bus X10 "Am Rehwechsel" 05.02. - 08.03.2020 Mi .- Sa. 16.00 Uhr So. 11.00 15.00 Uhr Mo. Di. Spielfrei So. 08.03. nur 11.00 Uhr Premiere Mi. 05.02 Supersonderaktion: 7,- € pro Person (auf allen Plätzen) Mi. Do. Familientage mit stark ermäßigten Preisen Hotline: 0160/629 11 93 Einlass 30 min. vor...

  • Zehlendorf
  • 26.01.20
  • 46× gelesen
Kultur
Dschungelkönig 2020 ist Prince Damien (29) - hier bei der Krönung mit den RTL-Moderatoren Sonja Zietlow (51) und Daniel Hartwich (41).

Dschungelcamp 2020
Prince Damien gewinnt RTL-Show - Sven Ottke wird Vize-König

BERLIN / KÖLN - Prince Damien hat die Krone beim Dschungelcamp 2020 geholt und gewann die RTL-Sendung "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!". Damit setzte sich der gebürtige Südafrikaner (bürgerlich Messiah Prince Sheridan Damien Ritzinger) gegen den Berliner Boxer Sven Ottke (Platz 2) und seiner Mitstreiterin Danni Büchner in der finalen RTL-Show durch. Der 29-Jährige rührte gestern Abend mit Sätzen wie "Ich bin der einzige, dem es hier so gut gefällt. Ich erlebe hier ein neues Ich....

  • Mitte
  • 26.01.20
  • 124× gelesen
Blaulicht
2 Bilder

Tram M4 wird umgeleitet
Transporter verirrt sich ins Gleisbett der Straßenbahn

Am Abend kam es auf der Hansastr., höhe einer Star Tankstelle, zu einem Feuerwehreinsatz. Aus ungeklärter Ursache geriet dort, bei der Einfahrt zur Tankstelle, ein Transporter in das Gleisbett der Straßenbahn. Die Rüstgruppe der Berliner Feuerwehr hat den Transporter aus dem Gleisbett geholt. Die Hansastr. war für die Zeit des Feuerwehreinsatzes, in Richtung Weißensee, ab Darßer Str., gesperrt.

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 25.01.20
  • 109× gelesen
Politik
Abb. 1: Provisorische Gedenktafel am Haus Wilhelmsaue 40
2 Bilder

Zwangsarbeiterlager des Bezirksamtes Wilmersdorf in Wilhelmsaue 40
Neue Dokumente bestätigen Existenz und Ort des Lagers

Fast auf den Tag genau findet seit fünf Jahren unter Berufung auf die Wissenschaft ein Disput darüber statt, ob tatsächlich in Wilhelmsaue 40 das Zwangsarbeiterlager des Bezirksamtes Wilmersdorf gelegen hat. Drei neue Dokumente (Nr. 2, 3 und 4) sind jetzt bekannt geworden. Im folgenden werden zunächst alle sechs Dokumente in zeitlicher Reihenfolge unter dem Gesichtspunkt vorgestellt, welche Aussagen sie zum Gegenstand des Disputs machen; als Beleg folgt jeweils ein „Auszug" aus dem...

  • Wilmersdorf
  • 25.01.20
  • 123× gelesen
Politik

Ehrenamt Neukölln
Mit YouTubeVideo entschuldigt sich Sebastian Haße offiziell bei Roland Leppek (FDP)

Im Rahmen eines offiziellen Plakatierung Termin mit dem Bezirksverordnetem Roland Leppek (FDP)  am Samstag, dem 14. Dezember 2019 kam es im Britzer Akazienwald zu einem vollkommen unerwartetem Zwischenfall mit einem fremden Passanten. Herr Leppek in Anwesenheit  wurde dessen Zeuge. Hiernach wurde Herr Leppek (FDP) unwürdig und verletzend von Herrn Haße diffamiert. "Hierfür", wird Herr Haße zitiert "entschuldigte ich mich offiziell bei Roland Leppek (FDP) über Facebook. Diese Entschuldigung las ...

  • Bezirk Neukölln
  • 25.01.20
  • 60× gelesen
Kultur
Tag 15 - Dschungelprüfung "Creek der Sterne": Raúl Richter hatte seinen Stern fest im Griff und freute sich über den Ausgang der Prüfung. Trotzdem hat es für den 32-jährigen Berliner nicht gereicht - er verließ gestern die Show.
2 Bilder

Dschungelcamp 2020
Raúl Richter raus, aber noch ein Berliner im Finale!

BERLIN - Er war meist ruhig, gab sich stets nett und wurde seltener im TV gezeigt: Trotzdem schaffte es der Berliner Schauspieler Raúl Richter bis ins Halbfinale von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!". Die Hauptstadt-Fraktion bleibt mit dem gebürtigen Spandauer Sven Ottke im Finale der RTL-Show vertreten. Gestern hieß es "Fatastic Five" am vorletzten Tag im RTL-Dschungelcamp: Danni Büchner, Prince Damien, Sven Ottke, Raúl Richter und Markus Reinecke traten zur Dschungelprüfung "Creek...

  • Mitte
  • 25.01.20
  • 187× gelesen
Blaulicht
3 Bilder

Wohnung durch Feuer zerstört
Feuer in Wohnung ausgebrochen

Am Freitagabend kam es in der Klützer Str., in Neu Hohenschönhausen, zu einem Wohnungsbrand. Nach ersten Informationen brannten Einrichtungsgegenstände in einer Wohnung im zweiten Obergeschoss eines Fünfgeschossigem Mehrfamilienhauses. Die Bewohne des Hauses wurden durch die Feuerwehr in Sicherheit gebracht. Eine verletzte Person wurde durch den Rettungsdienst behandelt. Wie es zu dem Feuer kam ist noch unklar und wird von der Polizei ermittelt.

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 25.01.20
  • 1.459× gelesen
Politik

Kastenstand darf nicht legalisiert werden
Weltmeisterin Tina Schüssler kämpft zusammen mit VIER PFOTEN

Die K-1 Weltmeisterin und Rock Sängerin Tina Schüssler setzt sich in ihrer Freizeit seit vielen Jahren für Mensch und Tier ein. So unterstützt die Powerfrau zur Zeit eine Petition der kontrollierten Tierschutz Organisation VIER PFOTEN gegen die grausame Legalisierung des Kastenstands für Sauen. Sauen, die in hochmodernen Schweinezuchtbetrieben für die Ferkelproduktion verwendet werden, verbringen ungefähr die Hälfte ihres Lebens in körpergroßen Metallkäfigen, von der Industrie als...

  • Mitte
  • 24.01.20
  • 384× gelesen
Umwelt
Spielender, scharrender Hund auf Rasenfläche im Rosengarten vom Luisenstädtischen Kanal. Aufnahme 24.10.2020
6 Bilder

Was ist mit den Wiesen im Rosengarten los?
Wiesen im Luisenstädtischen Kanal Abschnitt Rosengarten zerstört

Wenn man im Luisenstädtischen Kanal spazieren geht, dann fragen sich vielleicht einige Besucher, warum sehen denn die Wiesen am Indischen Brunnen so schlecht aus?  Die Antwort darauf ist recht einfach. Sie sind beliebt bei den vierbeinigen Hausgenossen, den Hunden der Leute, die diese dort ausführen. Das Ergebnis sieht man. Die Wiese ist kaputt, blanke Erde, tiefe Löcher, Hundekot.  Die Kontrolle des Leinenzwanges durch das Ordnungsamt Mitte dort hat es kürzlich sogar in Spiegel-TV...

  • Mitte
  • 24.01.20
  • 83× gelesen
  •  1
Verkehr
2 Bilder

Radfahren im Luisenstädtischen Kanal
Endlich Verbotsschild an der Waldemarbrücke für Radfahrer aus Richtung Kreuzberg

Seit Jahren ein Thema. Radfahren auf den Parkwegen im Engelbecken und im Rosengarten (beides Abschnitte des Luisenstädtischen Kanals in Mitte). Nach vielen Anfragen, Beschwerden u.s.w. hat das Bezirksamt Mitte nun endlich am Zugang Waldemarbrücke zwei Schilder aufgestellt. Eines signalisiert: Achtung: Geschützte Grünanlage. Das andere signalisiert: "Durchgangsverkehr für Radfahrer" verboten. Deutlicher geht es kaum. Oder braucht es noch mehr?  An allen anderen Zugängen rings um das...

  • Mitte
  • 24.01.20
  • 330× gelesen
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.