Vertriebsnetz gesprengt
Zollfahndung und Kriminalpolizei schnappen siebenköpfige Drogenbande

Zollfahndung und Polizei haben nach einem Jahr Ermittlung einen Kokain-Lieferdienst gesprengt. Vier Dealer wurden verhaftet.

Die 1978 gegründete „Gemeinsame Ermittlungsgruppe Rauschgift“ (GER) von Zollfahndungsamt Berlin-Brandenburg und Landeskriminalamt Berlin konnte jetzt „ein florierendes Drogen-Vertriebsnetz in Berlin stilllegen“, wie es in der Meldung von Polizei, Staatsanwaltschaft und Zoll heißt. Durch intensive Ermittlungen seit Ende 2019 konnte dabei die Arbeitsweise der Bande aufgedeckt werden. Bei der siebenköpfigen Bande, gegen die wegen des Verdachts des Handels mit Kokain im Kilogrammbereich ermittelt wird, handelt es sich laut Sprecher der Staatsanwaltschaft, Martin Steltner, „um eine gemischte Truppe“ mit kriminellen Libanesen, Türken, Deutschen und Eritreern. Die fünf männlichen und zwei weiblichen Tatverdächtigen im Alter zwischen 35 und 45 Jahren sollen in regelmäßigen Abständen Kokain beschafft und es mit einem eigenen Kurierdienst im gesamten Stadtgebiet verteilt haben.

Über 1200 Kokstaxi-Lieferungen konnten der Bande zugeordnet werden. Insgesamt wurden 15 Durchsuchungsbeschlüsse vollstreckt. In einem als Bunker dienenden Fahrzeug wurden über 400 Kokain-Röhrchen gefunden. Insgesamt stellten die Fahnder 1,5 Kilogramm Kokain mit sehr hohem Reinheitsgehalt sicher. Die Ermittler gehen von einem erwirtschafteten Jahreserlös in Millionenhöhe aus.

Gegen den 40-jährigen mutmaßlichen Haupttäter sowie drei Bandenmitgliedern wurde Haftbefehl erlassen. Sie sitzen in Untersuchungshaft. Die Ermittlungen dauern an.

Autor:

Dirk Jericho aus Mitte

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Beitragsempfehlungen

SozialesAnzeige

Online den richtigen Partner finden: Herzklopfen-berlin.de
Die Liebe hält keinen Winterschlaf – mit richtigem Dating den Traumpartner finden

Im Winter verlagert sich das Leben nach drinnen. Das gilt in diesem Jahr besonders. Wenn es draußen kalt und dunkel wird, freut man sich umso mehr auf ein warmes Zuhause. Mit einem Glas Wein oder einem heißen Kakao, einem guten Buch in der Hand oder einem schönen Film im Fernsehen – während vor den Fenstern die Lichter der Hauptstadt leuchten oder sogar ein paar Schneeflocken vorbeiwirbeln. Was es gäbe es da schöneres, als das Glück eines entspannten Winterabends auf dem Sofa oder im Bett mit...

  • Schöneberg
  • 21.12.20
  • 758× gelesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen