Museum: freier Eintritt mit Baby

Mitte. Das Stadtmuseum startet ein Pilotprojekt für junge Eltern. Ab 31. Mai können Besucher mit Baby umsonst die aktuelle Sonderausstellung „Berlin – Stadt der Frauen“ im Ephraim-Palais in der Poststraße 16 erkunden. Mit der Aktion will das Museum „jungen Eltern den Gang ins Museum erleichtern“, heißt es. An jedem letzten Dienstag im Monat kommen Eltern und Großeltern umsonst rein. Es gibt auch einen „Rückzugsraum, in dem getrunken, die eigenen Snacks gegessen und gestillt werden kann“, so Sprecherin Judith Kuhn. Dieses Angebot richtet sich an bis zu zwei Erwachsene, die mit einem Baby im Alter von bis zu 18 Monaten das Museum besuchen. DJ

Autor:

Dirk Jericho aus Mitte

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.