Spaziergang mit Historikerin

Wo: Neue Wache, Unter den Linden 4, 10117 Berlin auf Karte anzeigen

Mitte. Die Kunsthistorikerin Cornelia Hüge lädt am 30. Mai zu einer "Kunst-im Stadtraum"-Führung durch Mitte. Die Teilnehmer lernen Skulpturen und Denkmäler kennen und bekommen diese erläutert. Zu den vielen historisch und kunstgeschichtlich bedeutenden Freiplastiken und Denkmälern vom 19. Jahrhundert bis zur Gegenwart in Mitte gehören zum Beispiel Werke von Christian Daniel Rauch, Bernhard Heiliger oder eine Plastik von Jonathan Meese. Die Führung dauert zwei Stunden. Treffpunkt ist um 14 Uhr vor der Neuen Wache, Unter den Linden 4. Die Tour kostet 6,60 Euro.

Dirk Jericho / DJ

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen