Ephraim Gothe entlassen

Mitte. Bausenator Michael Müller hat seinen Baustaatssekretär Ephraim Gothe (beide SPD) in den einstweiligen Ruhestand versetzt. Sein Nachfolger in der Senatsbauverwaltung wird der frühere Staatssekretär im Bundesbauministerium, Engelbert Lütke Daldrup. Gothe war von 2006 bis 2011 Baustadtrat in Mitte. Statt Projekte gegen Bürgerinitiativen knallhart durchzupeitschen, suchte er wie bei den jahrelangen Debatten um den Mauerpark lieber den Dialog mit den Bewohnern und in Gesprächen nach Kompromissen. Diese Eigenschaft scheint ihn nun den Job gekostet zu haben. Wie es heißt, war der für das wichtige Thema Wohnungsbau zuständige Gothe für Müller nicht durchsetzungsstark genug.

Dirk Jericho / DJ
Autor:

Dirk Jericho aus Mitte

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.