Offenes Ohr für Ehrenamtliche in Not
Lebensberatung im Berliner Dom besteht seit 40 Jahren

Die Lebensberatung im Berliner Dom bietet seit vier Jahrzehnten Krisenberatung, Seelsorge, Paarberatung, Supervision und Gesprächsangebote für Ehrenamtliche in der Flüchtlingshilfe. Bei rund 3000 Kontakten im Jahr geht es um Lebens-, Beziehungs- und Glaubenskrisen.

Das Beratungsteam besteht neben zwei hauptamtlichen Mitarbeitern vor allem aus mehr als 20 qualifizierten Ehrenamtlichen. Sie sind Pfarrer, Psychologen, Theologen, Sozialarbeiter oder Juristen und haben mindestens eine Zusatzausbildung in psychologischer Beratung, Seelsorge oder Psychotherapie.

Die Lebensberatung im Berliner Dom ist eine Beratungsstelle der offenen Tür. Ratsuchende können montags bis freitags von 14 bis 18 Uhr auch ohne Anmeldung kommen und in drei Gesprächsräumen anonym Beratung in mehreren Sprachen erhalten. Die Beratungsstelle ist offen für Menschen jeglicher Weltanschauung, sexueller Orientierung oder Religion. Die Lebensberatung im Berliner Dom ist laut Eigenaussage eine von nur zwei Berliner Beratungsstellen der offenen Tür, die alle Menschen kostenlos beraten. Die Arbeit wird über freiwillige Spenden der Ratsuchenden und über Gottesdienstkollekten finanziert.

Die evangelisch-freikirchliche Lebensberatung im Berliner Dom ist die einzige konfessionelle Beratungsstelle in Berlin, die noch unter dem Dach einer Kirche angesiedelt ist. Die Lebensberatung im Berliner Dom gehört zur gemeinnützigen Beratung + Leben GmbH innerhalb der Immanuel Albertinen Diakonie, die insgesamt 20 Beratungsstellen in Berlin und Brandenburg betreibt.

Weitere Informationen im Internet auf https://bwurl.de/14jo

Autor:

Dirk Jericho aus Mitte

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.