Anzeige

Stellplätze für Fahrräder

Wo: Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz, Am Köllnischen Park 3, 10179 Berlin auf Karte anzeigen

Mitte. Die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz stellt den Bezirken in diesem Jahr erneut Gelder für den Bau zusätzlicher Fahrradabstellanlagen zur Verfügung. Gefördert werden klassische Fahrradbügel und überdachte Doppelstockparker. Bis zum 31. Mai werden Anregungen gesammelt, wo Fahrradabstellanlagen auf öffentlichen Flächen eingerichtet werden könnten. Als Standorte kommen Schulen, Kitas, Jugend- und Freizeiteinrichtungen, öffentliche Gebäude und Sportstätten sowie Flächen im Berliner Straßennetz infrage. Vorschläge können unter der E-Mail fahrradbuegel@senuvk.berlin.de eingereicht werden. ReF

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt