Überfall auf Cafe in der Waldstraße Moabit - Familienstreit?

Moabit. Sie waren so schnell wieder verschwunden, wie sie gekommen waren. Doch die Beschädigungen und der Schreck bei Betroffenen und Zeugen war groß

Am Freitag gegen 16.45 Uhr fuhren mehrere PKWs direkt vor ein Cafe in der Moabiter Waldstraße.

Pflastersteine flogen und Reizgasangriffe gegen die Anwesenden

Mehrere Männer stiegen aus und warfen mit Pflastersteinen die Schaufenster ein.
Als nächstes zerschlugen sie Tische, Stühle und anderes Mobiliar. Bevor sie den Rückzug antraten wurden die Anwesenden noch mit Reizgas/Pfefferspray besprüht.
Augenzeugen alarmierten die Polizei.
Diese konnte laut eigenen Aussagen zahlreiche Hieb- und Stichwaffen auffinden. Wem diese gehören, ließ sich nicht zuordnen.

Laut Polizei handele es sich wahrscheinlich um einen schon länger andauernden Streit. Aus anderer Quelle war zu hören, dass es sich um eine Familienfehde zweier arabischer Familienclans handeln würde.ME

Autor:

Lutz Mey aus Moabit

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.