Endstation einer Wanderung
Ausstellung „Facettenreiches Lichtenberg“ in der Anna-Seghers-Bibliothek

Die Gleisbauarbeiten an der Möllendorffstraße von Karin Heilmann zählen zu den ausgewählten Bildern, die Lichtenberger Facetten zeigen.
  • Die Gleisbauarbeiten an der Möllendorffstraße von Karin Heilmann zählen zu den ausgewählten Bildern, die Lichtenberger Facetten zeigen.
  • Foto: Karin Heilmann
  • hochgeladen von Berit Müller

Es ist die letzte Station der sehenswerten Wanderausstellung: Noch bis zum 8. Januar gastiert die Schau „Facettenreiches Lichtenberg“ in der Anna-Seghers-Bibliothek am Prerower Platz. Danach gehen die Bilder an ihre Schöpfer zurück.

Die Ausstellung mit den farbenfrohen Aquarellen ist ein Ergebnis des Projekts „Wirtschaftsorientiertes Stadtmarketing“, das es seit gut zwei Jahren im Bezirk gibt. Im Auftrag des Bezirksamtes Lichtenberg werden dabei Ideen entwickelt, um den Bezirk als Wirtschaftsstandort bekannter zu machen.

2016 hatte das Projekt einen Wettbewerb ausgelobt, an dem sich 60 Künstlerinnen und Künstler mit insgesamt 111 Werken beteiligten. Alle Bilder sollten Orte der Industrie, des Handels und/oder Gewerbes in Lichtenberg zeigen. Eine Auswahl der besten Aquarelle zog dann als Wanderausstellung ein Jahr lang durch den Bezirk und machte Station in Büchereien, im Rathaus, im Museum Lichtenberg und anderen öffentlichen Einrichtungen. In der Anna-Seghers-Bibliothek endet diese Reise nun, dort bietet sich die letzte Möglichkeit, sich die Originalbilder anzuschauen.

Aktuell plant das Wirtschaftsamt, eine Broschüre mit den besten Bildern zusammenzustellen. „Damit wird es dann möglich sein, die Bilder auch nach dem Ausstellungsende in kompakterer Form zu zeigen“, so Wirtschaftsstadträtin Birgit Monteiro (SPD).

Geöffnet ist die Bibliothek im Linden-Center am Prerower Platz montags, dienstags, donnerstags und freitags von 9 bis 20 Uhr, mittwochs von 13 bis 20 Uhr und am Sonnabend von 9 bis 16 Uhr. Infos gibt es unter ¿279 64 10.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen