Weltmusik im Körnerpark

Neukölln.In der Reihe "Sommer im Park" spielt am 4. August das Quartett "Indigo Masala" auf der Bühne vor der Galerie im Körnerpark. Ihre indische Sitar-Magie, die wirbelnden Tabla-Beats und ein treibendes russisches Knopfakkordeon werden getragen von einem groovigen Jazz-Bass. Arrangiert wird ihre Musik mit betörendem Gesang, vielfarbiger Percussion, überschäumender Spielfreude und einem feinen Humor. Das interkulturelle Quartett beglückt mit einer ganz eigenen, lebendig pulsierenden und sinnlichen Weltmusik. Das Konzert im Körnerpark, Schierker Straße 8, ist kostenlos und beginnt um 18 Uhr.

Sylvia Baumeister / SB

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen