Anzeige

Länger glücklich im eigenen Zuhause
Berliner Start-up setzt sich für ein selbstbestimmtes und erfülltes Leben für Senioren ein

3Bilder

Viele Senioren in Berlin wünschen sich mehr Unterstützung. Ob in Form von Gesellschaft, bei konkreten Aufgaben wie Bügeln oder Fenster putzen und bei Erledigungen. Careship.de ist ein Anbieter, der sich genau darauf spezialisiert hat: mit Alltagshelfern aus der Nachbarschaft dafür zu sorgen, dass die Bedürfnisse und Wünsche von Senioren erfüllt werden. Oftmals kann dieser Service über die Pflegeversicherung abgerechnet werden.


„Lisa und Bärbel sind unbezahlbar“,


sagt Herr Dähne. Der über 90-Jährige aus dem Berliner Ortsteil Rudow wohnt noch in seinen eigenen vier Wänden. Ohne Unterstützung wäre das nicht mehr möglich. Der ehemalige Immobilienverwalter hat eine Tochter und einen Sohn, die sich um ihn kümmern, die aber die Fürsorge für ihren Vater nicht allein stemmen können. Seine Tochter hatte daher die Idee, jemandem zu suchen, der auf der gleichen Wellenlänge wie ihr Vater ist und ihm bei Erledigungen und zuhause assistiert. Sie war es auch, die beim ersten Treffen zwischen Alltagshelfer und ihrem Vater dabei war und direkt ein gutes Gefühl hatte.

Seitdem bekommt Herr Dähne regelmäßig von zwei Alltagshelferinnen von Careship Besuch. Lisa und Bärbel unterstützen den Senior im Haushalt, begleiten ihn zu Terminen, leisten ihm beim Frühstück oder Spaziergang Gesellschaft und motivieren den passionierten Golfspieler beim Üben von Abschlägen. Die Unabhängigkeit, die Herrn Dähne durch seine Alltagshelfer erhalten bleibt, ist eine Erleichterung für die ganze Familie.

Beispiele wie das von Herrn Dähne zeigen, wie Alltagshelfer von Careship Senioren entlasten, den Verbleib im eigenen Zuhause länger sichern können und dem Problem der sozialen Vereinsamung im Alter entgegenwirken.

Interessierte Senioren und Angehörige können sich auf der Website von Careship.de und in drei Berliner Stadtteilbüros (Prenzlauer Berg, Charlottenburg, Schöneberg) kostenlos über die Leistungen, Finanzierungsmöglichkeiten und Pflegeoptionen informieren.

Herrn Dähnes ganze Geschichte lesen Sie hier

Weitere Informationen finden Sie unter www.careship.de

Autor:

Careship Seniorenbetreuung aus Prenzlauer Berg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.