Duo soll Mann überfallen haben

Spandau. In der Nacht zum 27. September wurde ein Mann nach eigener Aussage gegenüber der Polizei von zwei Unbekannten angegriffen und beraubt. Der Mitarbeiter eines Gebäudemangements wollte gerade seinen Firmenwagen in der Frobenstraße abstellen, als plötzlich ein Mann hinzukam und ihm mit der Faust ins Gesicht schlug. Ein zweiter Unbekannter entriegelte derweil die Fahrertür, anschließend zogen die Männer ihr Opfer aus dem Transporter. Der eine Täter schlug weiter auf ihn ein, während sein Kumpan dem Mitarbeiter das Geld aus der Hosentasche stahl. Als die Tatverdächtigen dann mit einem weißen Lieferwagen in Richtung Falkenhagener Straße flüchteten, nahm der Überfallene in seinem Firmenfahrzeug die Verfolgung auf. Das Duo bemerkte die Verfolgung, hielt an und lief in Richtung ihres Verfolgers. Der konnte jedoch entkommen und die Polizei um Hilfe rufen. Er wurde bei dem Überfall leicht verletzt. uk

Autor:

Ulrike Kiefert aus Spandau

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.