Spende für Wasserretter

Spandau. Die Spandau Arcaden haben der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) für einen Ausbildungsraum 4000 Euro gespendet. Genau genommen haben die Berliner die Summe spendiert. Denn das Geld stammt aus einer Sommer-Aktion der Arcaden. Elf Tage lange konnten die Hauptstädter auf einem stehenden Board auf dem Dach des Shoppingcenters ihr Können beweisen und die Welle reiten. Den gesamten Erlös versprach Centermanager Volker Ahlefeld damals den Spandauer Wasserrettern – und er hielt Wort. Der Scheck ging jetzt an den Bezirksleiter der DLRG, Thorsten Ross. Mit der Spende wird ein Ausbildungsraum der DLRG am Hohenzollernring 101 in Hakenfelde neu eingerichtet. Diese Räume dienen der Ausbildung der Rettungsschwimmer, Sanitäter sowie für Kinderveranstaltungen des DLRG-Nachwuchses, für Versammlungen und Arbeitssitzungen. Die DLRG mit ihren zahlreichen ehrenamtlichen Lebensrettern ist größtenteils auf Spenden aus Wirtschaft und Zivilgesellschaft angewiesen. Spandau hat rund 90 Wasserretter. uk

Autor:

Ulrike Kiefert aus Spandau

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.