Ämterlotsen helfen
Neues Angebot des Sozialamts

Das Amt für Soziales erweitert ab 23. Mai sein Unterstützungsangebot. Im Rathaus Lankwitz, Hanna-Renate-Laurien-Platz 1 sind dann Ämterlotsen im Einsatz, die bei Behördengängen helfen.

Die Ämterlotsen sind ehrenamtlich tätig. Sie helfen beim Zusammentragen und Sichten der notwendigen Unterlagen oder beim Ausfüllen von Anträgen zum Beispiel auf Arbeitslosengeld II, Grundsicherung, Wohngeld, Kindergeld oder Unterhaltsvorschuss. Die Ämterlotsen helfen dabei, das zuständigen Amt zu finden und das jeweilige Anliegen dort vorzubringen. Auf Wunsch klären sie auch Missverständnisse auf und vermitteln zwischen Antragstellern und Mitarbeitern. Die Ämterlotsen haben selbst Erfahrungen mit Ämtern. Sie wurden zu verschiedenen Themen geschult und bieten qualifizierte Hilfe an. Ein Rechtsberatung bieten sie nicht an.

In der Regel sind die ehrenamtlichen Lotsen an jedem ersten und dritten Donnerstag im Monat in der Zeit von 10 bis 12 Uhr vor Ort. Die nächsten Termine nach dem 23. Mai sind am 6. und 20. Juni sowie am 4. und 18. Juli. Alle Termine sind auf der Homepage des Amts zu finden: https://bwurl.de/14c1. Das Angebot ist kostenlos und vertraulich.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen