Alles zum Thema Amtshaus

Beiträge zum Thema Amtshaus

Kultur

Gemeinsam durch den Ortskern

Französisch Buchholz. In der Reihe „Spaziergänge durch Pankow“ findet am 26. September die nächste Exkursion statt. Unter Leitung von Horst Krause wird der alte Dorfkern von Französisch Buchholz erkundet. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Amtshaus Buchholz in der Berliner Straße 24. Der Spaziergang ist so gestaltet, dass ihn auch Menschen mit Rollator oder Rollstuhl absolvieren können. Organisiert wird der Spaziergang von Ehrenamtlichen, die die Pankower Kontaktstelle Pflegeengagement unterstützen....

  • Französisch Buchholz
  • 13.09.18
  • 38× gelesen
Kultur
Das alte Amtshaus an der Ecke Erk- und Berliner Straße (heute: Karl-Marx-Straße) im Jahr 1905.
5 Bilder

Das Rathaus hatte einen Vorläufer, der von einer Bombe getroffen wurde

Nur relativ betagte Neuköllner werden sich daran erinnern, dass auf dem heutigen Rathausvorplatz einmal das alte Amtshaus stand. Denn vor mehr als 70 Jahren wurde es zerstört. Die Einweihung feierten die Bürger am 1. Oktober 1879. Der Bau war nötig geworden, weil sich wenige Jahre zuvor die beiden Dörfer Böhmisch- und Deutsch-Rixdorf zusammengetan hatten. Für den neuen, erst dreißigjährigen Gemeindevorsteher Hermann Boddin und seine Verwaltung gab es jedoch keine Diensträume, man behalf sich...

  • Neukölln
  • 17.03.18
  • 170× gelesen
  •  1
Soziales
Imke Sturm-Krohne, Horst Weinlich und Daniela Brödje möchten mit einem Projekt Nachbarn noch mehr zu einer Gemeinschaft vernetzen. Unter anderem soll eine Jurte als Raum für Wertschätzung entstehen.
3 Bilder

Come together: Im Amtshaus läuft das Projekt „Raum für Wertschätzung“

Französisch Buchholz. Wem oder was bringen die Buchholzer Wertschätzung entgegen? Wo gibt es Wertvolles zu entdecken? Und wie könnte ein Raum für Wertschätzung aussehen? Mit diesen und vielen weiteren Fragen beschäftigt sich das Projekt „Raum für Wertschätzung“. Initiiert wurde es vom Team des Nachbarschaftszentrums Amtshaus Buchholz. Ziel ist es, mit Veranstaltungen und Aktionen neue und alte Nachbarn in Buchholz sowie Jung und Alt noch besser zu vernetzen. So kann eine noch besser...

  • Pankow
  • 07.07.17
  • 164× gelesen
Sonstiges
Achim Böckermann ist studierter Maschinenbauingenieur. Im Amtshaus unterstützt er ehrenamtlich die Selbsthilfewerkstatt.

Achim Böckermann gibt im Amtshaus nützliche Tipps

Französisch Buchholz. Vor allem im Frühling hat Achim Böckermann alle Hände voll zu tun. Er betätigt sich als Mechaniker in der Fahrrad-Selbsthilfewerkstatt des Amtshauses Buchholz in der Berliner Straße 24.Wenn es warm und sonnig wird, arbeitet er im Hof des Nachbarschaftszentrums. Ansonsten befindet sich die Werkstatt im Souterrain des Hauses. Die Selbsthilfewerkstatt, die vor 20 Jahren eingerichtet wurde, kann jeder nutzen. Dort stehen alle Werkzeuge zur Verfügung, die man für Reparaturen...

  • Französisch Buchholz
  • 21.05.14
  • 64× gelesen