Alles zum Thema Berliner Spurensuche

Beiträge zum Thema Berliner Spurensuche

Bildung

Das pazifistische Berlin

Mitte. Das private Projekt Berliner Spurensuche lädt für 6. April zu einem Stadtspaziergang mit dem Titel „Krieg dem Kriege. Das pazifistische Berlin" ein. Stadtführer Stefan geht mit seinen Teilnehmern auf die Suche nach oftmals vergessenen Spuren pazifistischen und antimilitaristischen Engagements im Zentrum Berlins. „Zwischen Staats- und Konsumbauten folgen wir Helene Stöcker bei ihren radikalen Gedankengängen, besuchen Ernst Friedrich bei seinem täglichen Kampf gegen die staatliche...

  • Mitte
  • 31.03.19
  • 36× gelesen
Bildung
Das Untersuchungsgefängnis Moabit darf auf einer Gaunertour nicht fehlen.
4 Bilder

Mit dem Historiker Stefan Zollhauser auf unterhaltsamer Gaunertour durch Moabit

Moabit. Stefan Zollhauser bietet historische Stadtführungen an. Eine führt zu den Gaunern in Moabit. Man trifft sich vor dem „neuen“ Kriminalgericht an der Turmstraße, 1902 bis 1906 errichtet; eine „Wilhelminische Einschüchterungsarchitektur“, wie Stadtführer Stefan Zollhauser meint. Gemeinsam mit zwei Kollegen bietet der Historiker und Medienpädagoge unter dem Motto „Berliner Spurensuche“ historische Stadtrundgänge in Berlin an. Die „Gaunertour durch Moabit“ ist eine Erkundung bekannter und...

  • Moabit
  • 18.04.17
  • 472× gelesen