Bewerbungen

Beiträge zum Thema Bewerbungen

Kultur

Open Call an East Side Gallery
Künstler können sich für Ausstellung bewerben

Das Bezirksprojekt Art up bietet Künstlern die einmalige Chance, an der weltberühmten East Side Gallery auszustellen. Art up startet mit einer einmaligen Gelegenheit ins neue Jahr: Künstler können zum 60. Gedenktag des Mauerbaus an der weltbekannten East Side Gallery austellen und sich damit auf dem Kunstmarkt besser positionieren. Gesucht werden kreative Köpfe, die mit Projektionen wie Licht, Schatten, Diapositiven, Fotos, Videos oder mit kleineren Installationen arbeiten und über das...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 09.01.21
  • 182× gelesen
Bildung

Bewerben für Geschichtspreis

Berlin. Der Verein für die Geschichte Berlins (VfdGB) schreibt in diesem Jahr zum dritten Mal einen Wissenschaftspreis aus. Mit ihm sollen von Einzelnen oder in Gemeinschaft verfasste oder geplante Forschungsarbeiten beziehungsweise Projekte jüngerer Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler gewürdigt werden. Thema ist die Berliner Geschichte in unterschiedlichen Facetten. Besonders willkommen sind Arbeiten, in denen die europäischen und globalen Aspekte der Stadthistorie berücksichtigt und...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 25.04.20
  • 26× gelesen
Bildung

Kostenloser Check von Bewerbungen

Kreuzberg. Unter dem Motto „Coaching to go“ bietet die gemeinnützige Gesellschaft Goldnetz regelmäßige kostenlose Workshops rund um die Jobsuche an – und zwar in der Hrmmnbx (kurz für: Hermannbox) auf dem Karstadthof. Mittwoch, 26. Februar, dreht sich alles um die schriftliche Bewerbung. Wer seine Unterlagen mitbringt, kann sie nicht nur auf Vollständigkeit prüfen lassen. Die Experten schauen auch auf Rechtschreibung und Aufbau. Sie verraten, worauf Personaler achten und wie Fehler vermieden...

  • Neukölln
  • 19.02.20
  • 30× gelesen
Soziales

Mitmachen beim Migrationsbeirat

Friedrichshain-Kreuzberg. Für den Beirat für Integration und Migration des Bezirks werden neue Mitglieder gesucht. Wer an einer Mitarbeit interessiert ist, kann sich dafür bis 29. Februar bewerben. Bitte mit Angaben zur Person und einem möglichst kurzen Text zur Motivation per E-Mail an Jana.Erhardt@ba-fk.berlin.de im Integrationsbüro. Dort sowie unter ¿902 98 26 43 gibt es auch weitere Informationen. Der Beirat berät das Bezirksamt und die Bezirksverordnetenversammlung in allen Angelegenheiten...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 24.01.20
  • 65× gelesen
Umwelt

Naturschutzpreis 2020 ausgelobt

Berlin. Menschen, die sich im Natur- und Umweltschutz engagieren, können sich für den Berliner Naturschutzpreis 2020 bewerben. Die Stiftung Naturschutz Berlin verleiht den Preis in zwei Kategorien: Mit dem Ehrenpreis würdigt sie engagierte Bürger oder Gruppen. Mit dem Preis für Institutionen und Unternehmen werden Leistungen von Unternehmen sowie privaten und öffentlichen Einrichtungen ausgezeichnet, die nicht primär im Naturschutz tätig sind – ob Umweltbildungsorganisation, Kleingarten- oder...

  • Charlottenburg
  • 18.11.19
  • 67× gelesen
Politik

Schiedspersonen werden gesucht

Kreuzberg. Für Kreuzberg sucht das Bezirksamt Schiedspersonen. Zu deren Aufgaben gehört unter anderem das Durchführen von Schlichtungsverfahren bei Rechtsstreitigkeiten, zum Beispiel bei Vermögensansprüchen, Verletzen der persönlichen Ehre sowie in einigen Strafsachen. Interessenten sollen nicht jünger als 30 und nicht älter als 70 Jahre sein und im Bezirk wohnen. Sie dürfen keinen gerichtlichen Anordnungen unterliegen, etwa einem Insolvenzverfahren und sich "nach ihrer Persönlichkeit und...

  • Kreuzberg
  • 12.11.19
  • 34× gelesen
Bildung

Anmelden für Kitapreis

Berlin. Noch bis 18. August läuft die Ausschreibung für den Deutschen Kitapreis 2020. Bewerben können sich Kindertagesstätten und Bildungsinitiativen in den Kategorien "Kita des Jahres" und "Lokales Bündnis für frühe Bildung des Jahres". Für den ersten Platz gibt es jeweils ein Preisgeld von 25 000 Euro, die vier folgenden Plätze sind mit 10 000 Euro dotiert. Insgesamt werden Preisgelder in Höhe von 130 000 Euro vergeben. Bewerbungsmodalitäten und weitere Informationen finden sich unter...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 29.07.19
  • 37× gelesen
Politik

Bewerben für Silvio-Meier-Preis

Friedrichshain-Kreuzberg. Zum vierten Mal vergibt der Bezirk den Silvio-Meier-Preis. Er wird bereits am 20. Juni verliehen und nicht wie bisher im November. Die Auszeichnung ehrt Einzelpersonen, Gruppen, Initiativen und Projekte, die sich gegen Diskriminierung, Ausgrenzung oder soziale Bevormundung einsetzen oder Zivilcourage gegen rechtsextremistische und rassistische Gewalt gezeigt haben. Bewerbungen werden bis 19. Mai entgegen genommen. Einzureichen sind diese per E-Mail an...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 21.03.19
  • 128× gelesen
Kultur

Kulturjuroren gesucht

Friedrichshain-Kreuzberg. Die Projektförderung Friedrichshain-Kreuzberg sucht Expertinnen und Experten für die neue Kulturjury. Das siebenköpfige unabhängige Gremium berät über Kultur- und Kunstvorhaben und spricht Empfehlungen für die Vergabe von Fördermitteln aus. Das passiert speziell im Rahmen des Bezirkskulturfonds sowie bei der Unterstützung soziokultureller Projekte. Für die Jury können sich Fachleute aus verschiedenen Sparten, etwa Musik, Literatur, Theater, Tanz, Bildende Kunst oder...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 03.06.18
  • 69× gelesen
Politik

Einsatz als Schiedsperson

Kreuzberg. Das Bezirksamt sucht Interessentinnen und Interessenten für die Tätigkeit einer ehrenamtlichen Schiedsperson im Ortsteil Kreuzberg. Zu ihren Aufgaben gehören unter anderem Schlichtungsverfahren bei Vermögensstreitigkeiten, wegen Verletzen der persönlichen Ehre sowie in einigen Strafsachen. Bewerberinnen und Bewerber sollten mindestens 30 und nicht älter als 70 Jahre sein. Sie sollen in Friedrichshain-Kreuzberg wohnen und nicht durch richterliche Auflagen beschränkt sein, zum Beispiel...

  • Kreuzberg
  • 28.05.18
  • 70× gelesen
Kultur

Bewerben für ESMD

Friedrichshain. ESMD steht für East Side Music Days. Die Musikveranstaltung findet in diesem Jahr am 18. und 19. August rund um die Oberbaumbrücke statt. Bis zum 30. Mai können sich Sänger und Bands für einen Auftritt bewerben. Und zwar über die Website www.gigmit.com/en/east-side-music-days. Weitere Informationen gibt es unter www.eastsidemusicdays.com. tf

  • Friedrichshain
  • 05.05.18
  • 16× gelesen
Politik

Mehr als Wohlfühlen: Friedrichshain-Kreuzberg muss um Personal kämpfen

Neue Mitarbeiter zu bekommen ist aktuell nicht einfach. Schon alle bisherigen zu halten macht Schwierigkeiten. Auch die Verwaltung in Friedrichshain-Kreuzberg merkt das. Deshalb wird einiges versucht und angeboten, um im Personal-Konkurrenzkampf einigermaßen bestehen zu können. Beschäftige erhalten die Möglichkeit, sich weiter zu qualifizieren. Auch auf die Ausbildung wird besonderen Wert gelegt. Der Teamgeist soll gestärkt werden. Gesundheitsvorsorge und insgesamt eine "Willkommenskultur"...

  • Friedrichshain
  • 27.01.18
  • 296× gelesen
Politik

Vorschläge für Silvio-Meier-Preis

Friedrichshain-Kreuzberg. Auch in diesem Jahr vergibt der Bezirk einen Silvio-Meier-Preis, der an den 1992 im U-Bahnhof Samariterstraße von Neonazis ermordeten Silvio Meier erinnert. Gewürdigt werden Personen, Gruppen, Initiativen oder Projekte, die gegen Diskriminierung und Ausgrenzung aufgetreten sind, beziehungsweise Zivilcourage gegenüber rechtsextremer und rassistisch motivierter Gewalt gezeigt haben. Vorschläge können bis 25. September eingereicht werden und zwar per E-Mail an...

  • Friedrichshain
  • 21.07.17
  • 49× gelesen
Soziales

Mehr Bewegung im Kiez

Kreuzberg. Das Quartiersmanagement (QM) am Mehringplatz sucht zusammen mit der Planungs- und Koordinierungsstelle Gesundheit des Bezirks einen Träger, der im QM-Gebiet ein Projekt für mehr Bewegung umsetzt. Dabei sollen Bereiche ermittelt werden, wo das durch einfache Umbauten möglich werden könnte. Bewerbungen müssen bis 2. August, 10 Uhr, im Büro des Quartiersmanagements, Friedrichstraße 1, oder per E-Mail, info@qm-mehringplatz.de, abgegeben werden. Weitere Informationen gibt es auf der...

  • Kreuzberg
  • 19.07.17
  • 46× gelesen
Bildung

Bunte Stromkästen

Friedrichshain-Kreuzberg. Die Stromnetz Berlin GmbH lädt bereits seit einigen Jahren Schulklassen zum Bemalen von Stromkästen und Trafostationen ein. Noch bis 23. Juli laufen die Bewerbungen für 2018. Mitmachen können Schülerinnen und Schüler ab der fünften Klasse. Während einer Projektwoche werden zunächst die Motive überlegt und unter Anleitung von Street-Art-Künstlern und Pädagogen Schablonen erstellt. Danach folgt das Anbringen der Kunstwerke. Die Aktion findet zwischen April und Oktober...

  • Friedrichshain
  • 18.07.17
  • 36× gelesen
Politik

Mitmachen im Ausschuss

Friedrichshain-Kreuzberg. Den meisten Ausschüssen der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) gehören neben den Bezirksverordneten auch Bürgerdeputierte an. In einigen ist die Teilnahme von diesen Vertretern aus der Bevölkerung, von Parteien oder Interessengruppen sogar vorgeschrieben. So etwa im Integrationsausschuss, für den noch Bürgerdeputierte gesucht werden. Menschen, die dort Interesse an einer Mitarbeit haben, können sich bis zum 17. Februar bewerben. Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein...

  • Friedrichshain
  • 24.01.17
  • 58× gelesen
Bildung
Senatorin Sandra Scheeres (dritte von rechts) und das Team von Mokis starten die Kampagne, um Betreuer für das Projekt zu werben.

Neues Projekt zur Kinderbetreuung

Kreuzberg. Eltern und Alleinerziehende sowieso haben häufig das Problem, dass sich die Kitazeiten und die Anwesenheit im Beruf nur scher verbinden lassen. Entlastung soll das Modellprojekt Mokis (Mobiler Kinderbetreuungsservice) schaffen. Wer vor den Kindern morgens aus dem Haus muss – auch an Wochenenden – kann bei Mokis Hilfe ordern. Betreuerinnen und Betreuer wecken die Kleinen, bereiten ihnen das Frühstück und bringen sie in die Kita. Am späten Nachmittag holen sie die Kinder von der...

  • Kreuzberg
  • 21.09.16
  • 313× gelesen
Soziales

Sprecher für Patienten: Neue Bewerber gesucht

Friedrichshain-Kreuzberg. Für die neue Legislaturperiode werden Patientienfürsprecher für die Vivantes Kliniken im Friedrichshain und das Urban-Krankenhaus sowie für das Drogentherapiezentrum "Count Down" gesucht. Ihre Aufgabe besteht darin, bei Beschwerden den Patienten zur Seite zu stehen und deren Anliegen gegenüber dem Krankenhaus zu erklären, beziehungsweise zu vermitteln. Gewählt werden die Sprecher durch die BVV. Ihre Arbeit ist ehrenamtlich, sie erhalten eine Aufwandsentschädigung. Von...

  • Friedrichshain
  • 11.09.16
  • 44× gelesen
Bildung

Bewerben für die Jugendjury: 14.000 Euro sind im Topf

Friedrichshain-Kreuzberg. Bis zum 18. März nimmt das Kinder- und Jugendbeteiligungsbüro Anträge für die diesjährige Jugendjury entgegen. Mitmachen können Kinder- und Jugendliche zwischen elf und 21 Jahren, die ein Projekt umsetzen wollen. Dabei soll es um eine Beteiligung dieser Altersgruppe gehen und die soll weiteren Menschen zugute kommen. Etwa, wenn sich eine Gruppe Gedanken über die Gestaltung von Spielplätzen macht oder bei Projekten zu den Themen Demokratie und Jugendrechte, um Beispiele...

  • Friedrichshain
  • 02.02.16
  • 82× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.