Design

Beiträge zum Thema Design

Kultur
Die Zeughausmesse im Zeughaushof.
2 Bilder

Künstler und Designer verkaufen angewandte Kunst im Zeughaushof
Harken für die Vitrine

Bereits zum 23. Mal findet im Deutschen Historischen Museum (DHM), Unter den Linden 2, die Zeughausmesse statt. Vom 5. bis 8. Dezember präsentieren über 100 Künstler ihre Gebrauchskunst. Alles kann man kaufen. Eine Kralle zum Grubbern, mit handgeschmiedeten Zacken und umwickeltem Griff: Das ist ein Exponat von Angela Schönewald. Die Künstlerin „schmiedet von Hand Gartenwerkzeuge für anspruchsvolle Gärtner“, heißt es in der Ankündigung. Man kann die Harke auch in die Vitrine legen und sich an...

  • Mitte
  • 22.11.19
  • 101× gelesen
Wirtschaft

Neueröffnet

Ivy & Oak: Das Berliner Modelabel eröffnet am 8. Mai seinen ersten Store. Hier gibt es die neuesten Kollektionen sowie Brautmode. Münzstraße 22, 10178 Berlin, ivy-oak.com Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Mitte
  • 06.05.18
  • 27× gelesen
Wirtschaft

berlin-housekeeping

berlin-housekeeping: Das neue Geschäft bietet neben feinen Dingen für ein schönes Zuhause auch vieles rund um den modernen Haushalt wie Artikel zum Waschen, Bügeln, Putzen. Invalidenstraße 145, 10115 Berlin, 240 881 55, Mo/Di/Do/Fr 11-19 Uhr, Mi/Sa 9-17 Uhr, bis 22.12.11- bis 20 Uhr, 23.12. 10 bis 18 Uhr Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Mitte
  • 20.12.17
  • 34× gelesen
Wirtschaft

"Iphoria"

"Iphoria", Rosenthaler Straße 45, 10178 Berlin Seit Ende 2016 können Kunden im Shop der Berliner Designerin Milena Jäckel modische Hüllen für Smartphone, Tablet & Co. kaufen. Weiterhin gibt es Tücher, Kosmetiktaschen und eine Kaschmir-Kollektion. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Mitte
  • 15.02.17
  • 16× gelesen
Kultur
Ludwig Menzel hat für seine drei Silberskulpturen den ersten Preis gewonnen.

Ausgezeichnetes Design: Erster Preis für drei Silberskulpturen

Mitte. Der Metall- und Schmuckkünstler Ludwig Menzel ist auf der diesjährigen Zeughausmesse mit dem ersten Preis für Angewandte Kunst ausgezeichnet worden. Seine Skulpturen aus 925-er Sterling Silber haben die Jury überzeugt. Auf der Zeughausmesse, die Mitte Dezember zum 19. Mal im Deutschen Historischen Museum (DHM) Unter den Linden 2 stattfand, hatten diesmal 85 Künstler, Kunsthandwerker und Designer ihre Gebrauchskunst ausgestellt. Alle Produkte, fast ausschließlich Unikate, werden auch...

  • Mitte
  • 17.12.15
  • 57× gelesen
Bauen und Wohnen
Die meisten Betten stehen mit den Kopfteil zur Wand – dazu wird auch geraten. Das befriedigt das Sicherheitsbedürfnis des Menschen.
3 Bilder

So träumt es sich gut: Das Schlafzimmer einrichten

Was steht im Schlafzimmer im Mittelpunkt? Das Bett natürlich! Aber nur sinnbildlich: Faktisch wird es oft an die Wand gerückt. Das ist aber zum Beispiel dann nicht gut, wenn sich dort das Fenster oder der Heizkörper befinden. Es schläft sich einfach nicht so angenehm neben der Wärmequelle. Das Gleiche gilt für geöffnete Fenster: "Da wir über den Kopf besonders viel Körperwärme verlieren, kann es für Menschen, die leicht frieren, dazu führen, dass sie sogar verstärkt frieren", erklärt Claudia...

  • Mitte
  • 29.10.15
  • 1.533× gelesen
Wirtschaft

Decathlon und Calligaris

Decathlon, Rathausstraße 5, 10178 Berlin Der französische Hersteller und Händler von Sportartikeln Decathlon eröffnete am 19. Juni seine erste Berliner Filiale in den Rathauspassagen. Hier werden im ersten Stock Produkte für 70 Sportarten angeboten, darunter Klassiker wie Fußball, Skifahren und Radfahren, aber auch Nischensportarten wie Padel und Schneeschuhwandern. Das Sortiment umfasst übrigens sowohl Eigenmarken als auch große, internationale Sportartikelmarken. Calligaris, Torstraße...

  • Mitte
  • 06.07.15
  • 155× gelesen
Fitness und Schönheit
Die Jacke von Chiemsee in Jeansoptik hält auf der Skipiste warm, ist aber auch ein Hingucker im Alltag.
2 Bilder

Die Trends bei der Skimode

Grelle Farbtupfer auf weißem Hintergrund: So sahen Skifahrer lange Zeit aus. Doch nun ändert sich das: Immer mehr Unternehmen legen Kollektionen auf, die dunkler und damit dezenter sind."Der Sportler - ich spreche da auch über mich - trägt im Alltag gerne die Mode, die er auch bei seinem Hobby, seinem Sport trägt", erläutert Michael Spitzbarth vom Netzwerk deutscher Mode- und Textil-Designer (VDMD) in Würzburg. Gerade Fahrradfahrer könnten die Skimode im Winter gut gebrauchen: Auch auf der...

  • Mitte
  • 12.12.14
  • 92× gelesen
Auto und Verkehr
"Happy Face": So nennt die britische Marke Mini das fröhlich wirkende Gesicht seines Kleinwagens.
2 Bilder

Wie Gesichter das Autodesign prägen

Markengesicht - diesen Begriff verwenden viele Autohersteller. Er zeigt: Die Front eines Autos wird als Gesicht wahrgenommen. Die Designer spielen damit und wollen Emotionen beim Betrachter wecken. Die Ergebnisse sind jedoch nicht immer von Vorteil."Das Muster von Augen, Nase und Mund dient dem Kind von früh an als Orientierung auf der Suche nach der Mutter. Und diesen Blick behalten wir über die Jahre auch als Erwachsene bei", sagt Prof. Paolo Tumminelli von der International School of Design...

  • Mitte
  • 22.05.14
  • 203× gelesen
Bauen und Wohnen
Transluzenter Stoff für die Tischplatte, eine Halterung aus Metall und Füße aus chinesischem Kirschholz.
2 Bilder

Kunststoff trifft auf Naturleder, Holz vollendet Metall

Bei Möbeln liegt derzeit die freie Kombination von Farben und Materialien im Trend. Davon konnten sich vor kurzem die Besucher der Internationalen Möbelmesse IMM Cologne in Köln überzeugen: Einrichtungsgegenstände aus Stein und Holz, aus Kunststoff oder Wollfilz bietet der Markt heute - oft im selben Objekt verarbeitet.Der große Einrichtungstrend ist nicht ganz neu, aber erst jetzt vielfach zu sehen. Dabei sind alle denkbaren Mischungen möglich - und oft setzen die natürlichen Farben der...

  • Mitte
  • 14.04.14
  • 525× gelesen
Bauen und Wohnen
Eine klare Linie und schlichte Oberflächen sind derzeit bei Küchenmöbeln sehr gefragt.

Moderne Küchen punkten mit klaren Linien

Zierleisten und vorstehende Griffe sind out - zumindest bei Küchenmöbeln. International seien derzeit Möbel ohne viel Zierde gefragt, berichtet Kirk Mangels von der Arbeitsgemeinschaft Die Moderne Küche (AMK).Die Ober- und Unterschränke seien auf das Wesentliche und Notwendige reduziert. Dieses funktional-moderne Design habe den Vorteil, dass es äußert praktikabel sei. Denn die Reinigung und Pflege von glatten Flächen ohne Zierleisten sei schnell erledigt. Da es keine überflüssigen Formen und...

  • Mitte
  • 14.04.14
  • 86× gelesen
Bauen und Wohnen
Kuschelhasenmotive zieren auch Kofakissen und Lampenschirme.

Fuchs und Hase als Zimmer-Deko

Mancher Trendsetter hält bereits seit längerem ein Rudel Wild als Haustiere: Da nimmt das Deko-Bambi artig seinen Platz im Bücherregal ein, und Vogelschwärme tummeln sich als poppige Prints auf den Sofakissen."Und das hört nicht auf - der Fuchs ist die neue Eule", sagt Nicolette Naumann. Sie ist Leiterin der Ambiente, der internationalen Leitmesse für Konsumgüter in Frankfurt am Main. Nach Hirschen und Vögeln wie der Eule waren Füchse erstmals in größerer Zahl bei der Frankfurter Herbstmesse...

  • Mitte
  • 14.04.14
  • 247× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.