Detlef Schneider

Beiträge zum Thema Detlef Schneider

Sport
Jubel nach dem Aufstieg. Er stand nach einem 3:1 gegen die zweite Mannschaft des BFC Dynamo fest.

Die Meisterschaft des Außenseiters
Berolina Stralau schafft Aufstieg in die Berlin-Liga

Es war ein Durchmarsch. Nahezu die gesamte Saison dominierte Berolina Stralau die Fußball-Landesliga und stand einen Spieltag vor dem Ende als Meister fest. Das bedeutet: Die 1. Herrenmannschaft steigt in die Berlin-Liga auf, die höchste Spielklasse in der Stadt. Die Bilanz: 68 Punkte nach 29 von 30 Partien. Ein Torverhältnis von 102:26. Nur drei Mal verloren. Erwartet worden war das nicht. Erst vor vier Jahren gelang dem Verein, der auf dem Laskersportplatz an der Persiusstraße angesiedelt...

  • Friedrichshain
  • 15.06.18
  • 555× gelesen
Sport

Weber erzielt Stralaus Ausgleich

Friedrichshain. Der Landesligist hat im vorletzten Saisonspiel einen Punkt geholt und bleibt auf Rang sechs. Gegen den abstiegsbedrohten Weißenseer FC kam Berolina Stralau am vergangenen Sonntag nicht über ein 1:1 hinaus. Trainer Detlef Schneider musste auf mehrere Stammspieler verzichten und das merkte man über weite Strecken der Partie. Nach schwacher erster Hälfte wurden die Stralauer langsam wach und kamen durch M. Weber zum verdienten Ausgleich. In der Schlussphase vergab Wenzel die Chance...

  • Friedrichshain
  • 02.06.15
  • 42× gelesen
Sport

Bero Stralau verliert trotz Warnung

Friedrichshain. Trainer Detlef Schneider hatte seine Mannschaft vor dem Landesliga-Schlusslicht gewarnt, genützt hat es allerdings nichts. Gegen Concordia Britz kassierte Berolina Stralau am vergangenen Sonntag eine ärgerliche 2:3-Heimniederlage und ist auf Rang sechs abgerutscht. Gegen die Britzer startete Bero gut und ging durch Wenzel in der 13. Minute in Führung, nur zwei Minuten später schlugen die Gäste allerdings zurück. In der Folge taten die Stralauer mehr fürs Spiel, die Tore erzielte...

  • Friedrichshain
  • 15.04.15
  • 42× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.