Alles zum Thema Einbürgerungen

Beiträge zum Thema Einbürgerungen

Politik

Einbürgerungen wieder möglich

Hellersdorf. Die Einbürgerungsbehörde im Rathaus, Alice-Salomon-Platz 3, hat nach personeller Verstärkung wieder geöffnet. Thomas Braun (AfD), Stadtrat für Bürgerdienste, hatte im vergangenen Jahr die Behörde von Anfang Oktober bis Mitte November und erneut ab Dezember wegen personeller Engpässe schließen lassen. Während der Schließzeiten sollten Einbürgerungsanträge bearbeitet werden, die zuvor liegen geblieben waren. Jetzt können wieder Termine auf https://www.berlin.de/ba-marzahn-hellersdorf...

  • Hellersdorf
  • 04.06.19
  • 64× gelesen
Soziales

Schon auf Platz vier
Einbürgerungszahl der Briten steigt in Neukölln

Der Brexit wirft seine Schatten voraus, davon zeugt auch die Neuköllner Einbürgerungsstatistik. Seit 2017 ist die Zahl der Briten, die einen deutschen Pass haben wollen, sprunghaft gestiegen. Das teilt das Büro von Bürgermeister Martin Hikel (SPD) mit. Insgesamt haben sich in der jüngeren Vergangenheit rund 900 Menschen pro Jahr in Neukölln einbürgern lassen. Ein Blick auf die Top-5-Nationalitäten seit 2009 zeigt: Spitzenreiter ist die Türkei, gefolgt von den Staatenlosen und – mit relativ...

  • Neukölln
  • 25.12.18
  • 46× gelesen